Auftakt zur Bundesliga-Saison 2020/21

FC Bayern blamiert Schalke 04 bis auf die Knochen: Die Highlights vom 8:0 im Video

Der FC Schalke 04 hat beim FC Bayern München mit 0:8 verloren.
+
Der FC Schalke 04 hat beim FC Bayern München mit 0:8 verloren.

Was für eine Schande vom FC Schalke 04. Gegen den FC Bayern verlor der S04 am 1. Bundesliga-Spieltag 0:8. Hier gibt es die Highlights im Video.

Aufstellung FC Bayern München: Neuer - Pavard, Boateng (72. Richards), Süle, Hernandez - Kimmich, Goretzka (51. Tolisso) - Gnabry (72. Cuisance), Müller, Sané (72. Musiala) - Lewandowski

Aufstellung FC Schalke 04: Fährmann - Rudy, Kabak, Stambouli, Oczipka - Serdar (30. Schöpf), Bentaleb - Matondo (65. Raman), Harit (79. Skrzybski) - Uth, Paciencia (79. Becker)

Anstoß: Freitag (18. September), 20.30 Uhr
Enstand: 8:0 (3:0)
Tore: 1:0 Serge Gnabry (4.), 2:0 Leon Goretzka (19.), 3:0 Robert Lewandowski (31./Elfmeter), 4:0 Serge Gnabry (47.), 5:0 Serge Gnabry (59.), 6:0 Thomas Müller (69.), 7:0 Leroy Sané (72.), 8:0 Jarnal Musiala
Platzverweise: -
Schiedsrichter: Felix Zwayer

Update, Montag (21. September), 08.48 Uhr: Diese Niederlage ist historisch. 0:8 verlor der FC Schalke 04 beim FC Bayern München. So hoch wie seit über 50 Jahren nicht mehr. Hier gibt es das Spiel in der Video-Zusammenfassung.

FC Bayern - Schalke 04: Die S04-Schande von München im Video

Update, Freitag (18. September), 22.20 Uhr: Abpfiff. Der Schiedsrichter hat offenbar Mitleid, denn es gibt keine Sekunde Nachspielzeit. Wozu auch? Der FC Bayern München hat soeben mit 8:0 (3:0) gewonnen. 

Der FC Schalke 04 war völlig überfordert. Mit dem Tempo auf den Flügeln. Mit den langen Bällen hinter die Abwehr. Mit einfach allem. Das Ergebnis spricht Bände. Jedes Wort zum S04 wäre zu viel.

89. Minute: Gleich hat es der S04 geschafft. Für die Deutsche Meisterschaft wird es diese Saison aber eher nicht reichen.

87. Minute: Manuel Neuer war eben am Ball. Im eigenen Strafraum zwar. Aber vielleicht trifft er gleich ja auch noch.

84. Minute: Joshua Kimmich schießt einen Freistoß aus 30 Metern und verzieht völlig. War das schlecht. Überragend vom S04 weggeguckt.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Nobody Jarnal Musiala trifft zum 8:0 gegen S04

82. Minute: Jarnal Musiala erzielt das 8:0. Für den Vor- und Zunamen mussten wir Google bedienen. 17-Jähriger. Gebürtiger Stuttgarter. Zog eben von links in die Mitte, täuschte einen Schuss an, lief weiter und dann zog er flach ab. Natürlich landete der Ball im Netz. Unten links. Jetzt steht es 8:0.

81. Minute: TOR FÜR DEN FC BAYERN!

81. Minute: Benito Raman mit einer Torchance. Doch sein Schuss geht an das rechte Außennetz. In der Mitte standen drei freie Mitspieler. Die regen sich gerade mächtig auf. Nicht, dass sie jetzt plötzlich zu viel Energie verschwenden.

80. Minute: Schon erstaunlich. Es sind gleich zehn Minuten ohne ein Tor des FC Bayern vergangen.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: S04 wechselt doppelt

79. Minute: David Wagner hat nach dem 0:7 eine Idee und will den Laden nun dicht machen. Abwehrspieler Timo Becker ersetzt Goncalo Paciencia. Außerdem ersetzt Steven Skrzybski Amine Harit.

78. Minute: Zur Erinnerung: Der FC Barcelona verlor in der Champions vor einem Monat 2:8. Schalke könnte hier problemlos zweistellig verlieren.

77. Minute: Bitter für den S04: Das Spiel geht noch 15 Minuten.

74. Minute: Es gab beim FC Bayern nun mehrere Wechsel. Kein Wunder, dass die Ersatzleute randürfen. Gegen Schalke 04 würde vermutlich auch die Reservemannschaft des FCB gewinnen.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: S04 liegt jetzt 0:7 zurück

73. Minute: Erst setzt sich Joshua Kimmich an der eigenen Eckfahne gegen zwei Gegenspieler durch. Dann läuft er ein bisschen, ehe er einen genialen Pass in die Schnittstelle auf Leroy Sané spielt. Benjamin Stambouli steht mal wieder völlig falsch. Leroy Sané schiebt dann alleine vor Ralf Fährmann stehend unten links zum 7:0 ein. Sieben zu Null!

72. Minute: TOR FÜR DEN FC BAYERN!

70. Minute: Erst klärt Ozan Kabak noch mit einer starken Grätsche gegen Robert Lewandowski, der fast das 6:0 schießt. Doch der Pole flankt den Ball dann danach artistisch mit dem rechten Fuß, der hinter dem linken steht. In der Mitte steht Thomas Müller völlig frei. Ralf Fährmann ist zwar noch am Ball, kann ihn aber nicht mehr entscheidend abwehren.

69. Minute: TOR FÜR DEN FC BAYERN!

66. Minute: Bastian Oczipka spielt einen Ball in der Offensive ins Leere. Symptomatisch.

65. Minute: Der FC Schalke 04 wechselt zum zweiten Mal. Benito Raman ersetzt Rabbi Matondo.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Ralf Fährmann verhindert weitere Gegentore

65. Minute: Joshua Kimmich sieht nachträglich eine Gelbe Karte, weil er Goncalo Paciencia auf den Schlappen gestiegen war.

63. Minute: Wieder Ralf Fährmann! Dieses Mal versucht es Leroy Sané von rechts mit einem Schlenzer nach links. Der Torwart des FC Schalke 04 klärt zum Eckball, den er dann auch aus dem Strafraum boxt.

63. Minute: Fast das 6:0! Der FC Bayern spielt im Strafraum mit einem Kontakt wie im Trainingsspiel. Ralf Fährmann reagiert geistesgenwärtig gegen den Schuss von Tolisso.

62. Minute: Unfassbar, dass der FC Schalke 04 die vielen langen Bälle nach wie vor nicht in den Griff bekommt.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Serge Gnabry trifft zum dritten Mal gegen den S04

60. Minute: Wieder chipt Joshua Kimmich einen Ball hinter die Abwehr des S04, Leroy Sané ist vor Ozan Kabak, setzt sich dann durch, legt quer und Serge Gnabry schießt Ralf Fährmann durch die Beine zum 5:0.

59. Minute: TOR FÜR DEN FC BAYERN!

58. Minute: Da bietet sich dem FC Schalke 04 mal eine gute Ausgangsposition, da verliert Nabil Bentaleb den Ball kurz vor dem Strafraum unnötig und leicht.

55. Minute: Der FC Bayern zieht einmal das Tempo an - und schon wird es gefährlich. Jetzt klärt der S04 zu einem Eckball.

54. Minute: Immerhin bekommt der FC Schalke 04 jetzt mal einen Eckball zugesprochen. Der bringt aber nichts ein.

51. Minute: Der FC Bayern wechselt zum ersten Mal. Corentin Tolisso ersetzt Leon Goretzka.

50. Minute: Es ist nur eine Frage der Zeit, wann der fünfte Treffer fällt. Binnen 20 Sekunden hat der FC Bayern zwei weitere Chancen.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: S04 kassiert viertes Gegentor

48. Minute: Erst hat der FC Bayern beim Befreien unter Schalker Pressing Glück, dann kommt ein langer Ball und Benjamin Stambouli trifft mit einer Grätsche den Ball nicht richtig. Leroy Sané spielt vor Ralf Fährmann den Ball quer und Serge Gnabry schießt ins leere Tor zum 4:0. 68 Sekunden sind in Halbzeit zwei gespielt...

47. Minute: TOR FÜR DEN FC BAYERN!

46. Minute: Die Frage, die sich jetzt stellt: Geht der FC Bayern jetzt vom Gaspedal oder nimmt er den S04 richtig auseinander?

21.35 Uhr: Die zweite Halbzeit ist freigegeben. Es gab auf beiden Seiten keine Wechsel.

21.34 Uhr: Jetzt kommen auch alle aufs Feld.

21.33 Uhr: Die ersten Spieler kommen zurück.

21.32 Uhr: Gleich geht es weiter.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: S04 droht nach der ersten Halbzeit ein Debakel in München

21.18 Uhr: Halbzeit in München und der FC Bayern führt hochverdient mit 3:0 gegen den FC Schalke 04. Der begann in den ersten drei Minuten gut und hätte sogar in der ersten Minute in Führung gehen können.

Doch danach spielte nur noch der Deutsche Rekordmeister - und das wie im Training. Eigentlich müsste es noch höher stehen.

Erst stand Benjamin Stambouli falsch, dann schoss Leon Goretzka an drei Schalkern vorbei ins Netz und dann verschuldete Ozan Kabak einen Elfmeter. Zu allem Überfluss musste Suat Serdar nach 30 Minuten verletzungsbedingt ausgewechselt werden.

Wenn der FC Schalke 04 so weiterspielt, dann droht hier eine richtige Klatsche. Die Spielweise ist zu riskant und der FC Bayern spielt viele lange Bälle und kommt leicht hinter die Abwehr. Zudem kommen die Königsblauen mit dem schnellen Tempo und aggressivem Pressing nicht zurecht.

45. Minute: Es gibt eine Minute Nachspielzeit.

45. Minute: Es läuft die letzte Spielminute der ersten Halbzeit.

43. Minute: Nächste Chance. Dieses Mal zieht Serge Gnabry von links ab - zwei Meter rechts vorbei.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: S04 wiederholt im Glück

41. Minute: Fast das 4:0 und das zweimal. Erst wird ein Schuss von Leon Goretzka von Nabil Bentaleb auf der Linie geklärt. Danach scheitert Serge Gnabry mit dem Nachschuss am rechten Pfosten.

39. Minute: Es geht weiter nur in eine Richtung: In die der S04-Abwehr. Nach Ballgewinn ist der Ball kurz danach wieder beim FC Bayern.

36. Minute: Im Moment wäre das Beste für den FC Schalke 04, wenn Halbzeit wäre.

33. Minute: Kurzer Nachtrag: Unmittelbar vor der Ausführungs des Elfmeters wurde Suat Serdar verletzt ausgewechselt. Für ihn spielt nun Alessandro Schöpf.

32. Minute: Jetzt droht dem FC Schalke 04 ein echtes Debakel. Es steht bereits 3:0, obwohl erst ein Drittel des Spiels um ist.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Robert Lewandowski trifft per Elfmeter

31. Minute: Robert Lewanwoski trifft per Elfmeter zum 3:0. Der Stürmer trifft unten links. Ralf Fährmann war in die andere Richtung unterwegs.

31. Minute: TOR FÜR DEN FC BAYERN!

30. Minute: Ozan Kabak trifft im Strafraum nur die Beine von Robert Lewandowski und sieht zurecht die Gelbe Karte. 

30. Minute: Elfmeter für den FC Bayern!

28. Minute: Das wäre bitter für den S04. Suat Serdar muss aktuell draußen behandelt werden.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: S04 droht frhes Debakel

26. Minute: Bei den Chancen zuvor ging wieder ein langer Ball hinter die Abwehr des FC Schalke 04 voraus. Der FC Bayern umspielt so öfter leicht das hohe Pressing der Königsblauen.

24. Minute: Glanztat von Ralf Fährmann. Der klärt gegen einen Schuss von Joshua Kimmich aus zehn Metern.

24. Minute: Nächste Chance für den FC Bayern! Doch am hinten Pfosten trifft den Ball nicht richtig.

21. Minute: Und fast das 3:0 hinterher! Leroy Sasné lässt Sebastian Rudy alt aussehen, legt dann im Strafraum quer, doch Robert Lewandowski verzieht komplett. Glück für Schalke.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Leon Goretzka erhöht auf 2:0

20. Minute: Eine flache Hereingabe von rechts misslingt eigentlich. Doch Thomas Müller kommt doch noch an den Ball und legt zentral ab für Leon Goretzka. Der schießt durch zwei Schalker hindurch flach links an Ralf Fährmann vorbei zum 2:0.

19. Minute: TOR FÜR DEN FC BAYERN!

17. Minute: Mark Uth flankt von links in den Strafraum. Niklas Süle klärt kurios. Er trifft den Ball nicht richtig, ehe Manuel Neuer schnell den Ball dann danach aufnimmt.

16. Minute: Freistoß Schalke links neben dem Strafraum des FC Bayern, nachdem Kimmich zu spät gegen Harit kommt.

14. Minute: Ozan Kabak muss sich deutliche Worte vom Schiedsrichter anhören. Zuvor hat er Sané heftig von hinten abgeräumt.

12. Minute: Auffällig: Der FC Bayern versucht immer wieder den FC Schalke 04 mit langen Bällen hinter die Abwehr zu überraschen.

11. Minute: Wieder muss Manuel Neuer weit aus dem Strafraum raus und klärt vor Rabbi Matondo per Kopf.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Keine Zuschauer in der Allianz Arena

10. Minute: Es ist gespenstisch still in der Allianz Arena. Noch einmal zur Erinnerung: In München sind heute keine Zuschauer zugelassen.

9. Minute: Schalke ist bemüht ruhig zu bleiben und verfällt nicht im blinden Wegschlagen des Balls.

8. Minute: So schnell kann es gehen. Knapp vier Minuten begann der FC Schalke gut und hätte selbst in Führung gehen können. Jetzt steht es hier fast 2:0 für den FC Bayern.

6. Minute: Das muss das 2:0 sein. Sané ist frei vor Fährmann, der nimmt ihn den Ball vom Fuß. Danach wird nochmal quer gespielt, Lewandowski kann sich die Ecke aussuchen. Doch Schalke kann vor der Linie zur Ecke klären, die dann nichts einbringt.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Gnabry trifft zur frühen Führung

5. Minute: Kimmich spielt einen langen Ball und Gnabry ist Stambouli enteilt. Gnabry dreht sich nochmal zurück und zirkelt den Ball dann oben links in den Knick. Keine Chance für Ralf Fährmann.

4. Minute: TOR FÜR DEN FC BAYERN!

3. Minute: Rabbi Matondo soll nach Balleroberung steil geschickt werden. Doch Manuel Neuer kommt aus dem Strafraum gerannt und klärt.

3. Minute: Der FC Schakle 04 vesteckt sich hier nicht und greift spätestens ab der Mittellinie an.

1. Minute: Und fast das 0:1! Goncalo Paciencia prüft Manuel Neuer. Ehe Mark Uth den Abpraller einschiebt, klärt Süle zum Eckball. Der bringt nichts ein.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Anpfiff der Bundesliga-Saison 2020/21

20.32 Uhr: Schiedsrichter Felix Zwayer hat das Spiel angepfiffen.

20.30 Uhr: Jetzt kann es losgehen.

20.28 Uhr: Nun singt "Sasha" die Deutsche Nationalhymne.

20.27 Uhr: Die Teams laufen ein.

20.23 Uhr: Satte acht Änderungen nimmt der FC Schalke 04 in seiner Aufstellung gegen den FC Bayern vor im Vergleich zum letzten Spiel der vergangenen Saison. Einzig übrig geblieben sind Ozan Kabak, Bastian Oczipka und Rabbi Matondo.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: David Wagner sieht S04-Chance

20.15 Uhr: David Wagner war nun auch am Mikrofon von DAZN und hat gesprochen über ...

  • ... Goncalo Paciencia: Die Automatismen werden natürlich noch nicht zu 100 Prozent sitzen. Aber Integration funktioniert am besten auf dem Platz. Wir sind super froh, dass er da ist, ist fit und hat dreimal mit uns trainiert. Wir sind selbst gespannt auf ihn.
  • ... die Möglichkeiten gegen den FC Bayern: Natürlich birgt jedes Risiko eine Chance, klar. Aber der FC Bayern hat das fantastisch gemacht. Ich bin der Letzte, der eine Kampfansage schickt, nachdem Barca 8:2 besiegt wurde. Aber natürlich haben wir auch eine Idee, um eine Chance zu suchen.
  • ... Motivation nach der letzten Saison: Zum einen haben wir einen Schlussstrich gezogen. Heute geht es bei Null los und wir sind vorbereitet. Wir hatten eine gute Vorbereitung. Und zum anderen wollen wir natürlich zeigen, dass wir besser sind, als der ein oder andere denkt.
S04-Trainer David Wagner will mit dem FC Schalke 04 gegen den FC Bayern München bei Null anfangen und die vergangene Saison vergessen lassen.

20.07 Uhr: Trainer Hansi Flick war ebenfalls am DAZN-Mikrofon und hat Folgendes gesagt...

  • ... über den fehlenden Alaba und Davies auf der Bank: David Alaba hat muskuläre Probleme und Alphonso Davies hatte auch leichte Probleme, könnte aber mindestens 45 Minuten spielen.
  • ... über das laufintensive Pressing: Es ist jetzt ein Neuanfang, aber wir haben wenig Fitness verloren. Trotzdem ist es eine Standortbestimmung heute. Die ersten Schritte für eine richtige Richtung können heute vorgegeben werden. Wir wollen wieder den Gegner unter Druck setzen und dominant auftreten. Das ist unser Ziel.
Trainer Hansi Flick möchte mit dem FC Bayern auch gegen den FC Schalke 04 trotz kurzer Vorbereitungszeit aggressiv und offensiv spielen.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Hasan Salihamidzic im Interview bei DAZN

20.06 Uhr: Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic war eben bei DAZN am Mikrofon. Gesprochen hat er über ...

  • ... die kurze Vorbereitung: Wir wussten auch vor dem Finale, dass die Pause kurz sein wird. Aber Trainer und Spieler haben es sehr gut nach dem Restart hinbekommen und daher bin ich optimistisch, dass wir es wieder gut hinkriegen.
  • ... die fehlenden Fans: Das trifft uns natürlich sehr, weil wir uns sehr auf unsere Fans gefreut haben. Aber das steht nicht in unserer Macht.
  • ... ob für Thiago Ersatz gheolt wird: Der Transfermarkt geht noch bis zum 5. Oktober und bis dahin halten wir uns alles offen. Wo wir noch etwas machen wollen, das besprechen wir intern. Aber wir haben auch ohne Thiago einige Möglichkeiten in der Zentrale.
  • ... den Vertrag von David Alaba: Ich glaube zu dem Thema habe ich alles schon gesagt. Wir wollen alle, dass er bleibt. Aber wir leben nicht in einfachen Zeiten. Er ist ein super Junge und ist sowohl auf als auch neben dem Platz top.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Guido Burgstaller fehlt im S04-Kader

19.57 Uhr: Bestätigt hat sich, dass Guido Burgstaller tatsächlich nicht im Kader steht. Kein Wunder, da immer noch drei potentielle Stürmer auf der Bank sitzen. Gut möglich, dass der Österreicher das zum Anlass nimmt und noch bis zum 5. Oktober den Verein verlassen wird.

19.46 Uhr: Deutliches Zeichen von S04-Trainer David Wagner, der vor allem jüngere Spieler überhaupt nicht für den Kader nominiert hat. 

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: David Wagner lässt vor allem junge Spieler alle zu Hause

19.38 Uhr: Auch die Ersatzbank des FC Schalke 04 überrascht: 

Markus Schubert, Timo Becker, Malick Thiaw, Hamza Mendyl, Alessandro Schöpf, Steven Skrzybski, Ahmed Kutucu, Benito Raman und Vedad Ibisevic können eingewechselt werden. Nicht dabei sind hingegen folgende Spieler: 

Michael Langer, Levent Mercan, Nassim Boujellab, Can Bozdogan, Nick Taitague und Guido Burgstaller.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Offensive S04-Aufstellung mit Rabbi Matondo und Goncalo Paciencia

19.31 Uhr: Jetzt ist auch die Aufstellung des FC Schalke 04 da. Beim S04 stehen überraschend Rabbi Matondo und Neuzugang Goncalo Paciencia in der Startelf.

Fährmann - Rudy, Kabak, Stambouli, Oczipka - Serdar, Bentaleb - Matondo, Harit - Uth, Paciencia

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Die Aufstellung vom S04-Gegner ohne Davies und Alaba

19.23 Uhr: Da ist auch schon die Aufstellung des FC Bayern. Überraschend: Linksverteidiger Alphonso Davies spielt erst einmal nicht.

Neuer - Pavard, Boateng, Süle, Hernandez - Kimmich, Goretzka - Gnabry, Müller, Sané - Lewandowski

19.18 Uhr: Das Kribbeln wird immer stärker. Der FC Bayern ist nun auch im Stadion angekommen. Gleich werden die Aufstellungen bekannt gegeben.

19.10 Uhr: Immerhin: Der FC Schalke 04 ist schon einmal in der Allianz Arena angekommen. Fehlt nur noch der FC Bayern München.

19.01 Uhr: Übrigens hat nicht nur der FC Schalke 04 Probleme in der Aufstellung zu bewältigen. David Alaba fällt laut Medienberichten wegen muskulärer Probleme beim FC Bayern München aus. Thiago ist frisch zum FC Liverpool gewechselt. Und ob Jerome Boateng und Leroy Sané schon fit für 90 Minuten sind, ist noch unklar.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Kingsley Coman in häuslicher Quarantäne

Kingsley Coman ist bekanntlich in häuslicher Quarantäne und daher auch keine Option. Ivan Perisic ist zurück bei Inter Mailand und Javi Martinez auf dem Sprung nach Spanien. Zudem fällt Neuzugang Tanguy Nianzou verletzt aus.

18.43 Uhr: Mit Spannung wird erwartet, wie der FC Schalke 04 sein Problem in der Aufstellung löst. Denn zwei Innenverteidiger fallen gegen den FC Bayern aus: Salif Sané und Matija Nastasic.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: S04 muss Problem in der Aufstellung lösen

Entweder der S04 setzt auf den unerfahrenen Malick Thiaw. Oder aber Benjamin Stambouli wird eine Position zurückgezogen. 

Dann aber müssten die "Knappen" einen neuen Nebenmann für Nabil Bentaleb im zentrale Mittelfeld finden. Würde da Suat Serdar spielen, müsste wiederum jemand Neues für die rechte Seite gefunden werden.

Update, Freitag (18. September), 18.38 Uhr: Das Team hinter dem Team ist schon einmal im Stadin angekommen, wie die ersten Fotos beweisen.

Fehlt nur noch die Mannschaft. Die war vor einer Stunde noch bei ihrem "Aktivierungsspaziergang" in der Stadt. In circa 45 Minuten dürfte sie auch im Stadion der Allianz Arena ankommen.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Wer gewinnt den Bundesliga-Auftakt zur Saison 2020/21?

Update, Freitag (18. September), 17.30 Uhr: Wenn der FC Schalke 04 zuletzt gegen den FC Bayern antrat, gab es für königsblau wenig zu holen. Seit 21 Pflichtspielen (19 in der Bundesliga und zwei im Pokal) gelang dem S04 kein Sieg mehr. 

Nur der SV Werder Bremen (27 Pflichtspiele) muss noch länger auf einen Sieg gegen den Rekordmeister warten. Heute soll es aus Schalke-Sicht endlich einmal wieder soweit sein.

FC Bayern - Schalke 04: S04 zuletzt mit Ladehemmung am Saisonstart der Bundesliga

Update, Freitag (18. September), 16.30 Uhr: Heute treffen der FC Bayern München und der FC Schalke 04 erstmals an einem 1. Spieltag der Bundesliga aufeinander. Zuletzt war der S04 zum Saisonstart nicht oft erfolgreich. 

In den vergangenen zehn Jahren gab es zum Auftakt nur zwei Siege, drei Remis und fünf Niederlagen. Im vergangenen Jahr trennte man sich 0:0 von Borussia Mönchengladbach.

Update, Freitag (18. September), 16 Uhr: Am Donnerstag (17. September) war sich Neu-Münchner Alexander Nübel (23) noch gar nicht sicher, ob er beim Wiedersehen mit dem FC Schalke 04 überhaupt auf der Bank sitzen würde. Er habe "noch nicht mit Hansi Flick (55) gesprochen", verriet er im Rahmen einer Medienrunde. 

FC Bayern – Schalke 04: Alexander Nübel darf auf Bank Platz nehmen – David Alaba fehlt

Mittlerweile hat der 23-Jährige jedoch Gewissheit. Wie unter anderem Sport 1 berichtet, dürfen sowohl Sven Ulreich (32) als auch Alexander Nübel auf der Bank des FC Bayern München Platz nehmen. Dafür muss der amtierende Triple-Sieger auf einer anderer Position einen Ausfall hinnehmen.

Für Alexander Nübel kommt es zum Bundesliga-Auftakt zum Wiedersehen mit dem FC Schalke 04.

Wie Sky zuerst berichtete, muss der Deutsche Rekordmeister zum Auftakt gegen den S04 auf David Alaba (28) verzichten. Nach Informationen des Bezahlsenders fällt der Österreicher mit muskulären Problemen aus.   

Update, Freitag (18. September), 13.36 Uhr: Bereits vor dem Bundesliga-Auftakt zwischen dem FC Bayern und dem S04 gibt es einen Paukenschlag. Denn nach Sport 1-Informationen verzichtet David Wagner (48) auf Stürmer Guido Burgstaller (31).

FC Bayern – Schalke 04: David Wagner degradiert Guido Burgstaller 

Der Österreicher soll somit gegen den FC Bayern München nicht im Kader des FC Schalke 04 stehen. Stattdessen soll Guido Burgstaller am Samstag (19. September) vielleicht lediglich für die U23 gegen Rödinghausen auflaufen. 

Aufgrund der neuen Konkurrenzsituation im Sturm der "Knappen" soll der 31-Jährige noch bis zum Transferschluss am 5. Oktober abgegeben werden. Bei David Wagner spielt er jedenfalls keine Rolle mehr.

Update, Freitag (18. September), 12.20 Uhr: Inzwischen steht auch der Schiedsrichter für den Bundesliga-Auftakt fest. Felix Zwayer (39) wird das Spiel zwischen dem FC Bayern München und dem FC Schalke 04 leiten.

FC Bayern – Schalke 04 im Live-Ticker: Felix Zwayer leiter Bundesliga-Auftakt

Der 39-jährige Berliner wird von den Linienrichtern Thorsten Schiffner und Marco Achmüller unterstützt. Als Videoschiedrichter (Video-Assistent) kommt Tobias Welz (43) zum Einsatz. Vierter Offizieller ist Daniel Schlager.

Zumindest Bayern-Neuzgang und Ex-Schalker Alexander Nübel (23) dürfte keine allzu guten Erinnerungen an Schiedsrichter Felix Zwayer haben. Der 39-Jährige stellte den Torwart nach seinem Karatekick gegen Eintracht Frankfurts Mijat Gacinovic (25) am 15. Spieltag der Vorsaison mit Rot vom Platz. 

Zu einem erneuten Platzverweis des 23-Jährigen wird es heute Abend (18. September) jedoch aller Voraussicht nach nicht kommen. Schließlich wird Nationaltorwart Manuel Neuer (34) für den FC Bayern München im Tor stehen.

Update, Freitag (18. Septmber), 8.50 Uhr: Wenn der S04 heute Abend (18. September, 20.30 Uhr) beim FC Bayern München gastiert, sind eigentlich keine der ursprünglich geplanten 7500 Zuschauer zugelassen. Dass der Bundesliga-Auftakt plötzlich doch ohne Zuschauer stattfinden muss, liegt am zu hohen Coronavirus-Inzidenzwert (Zahl der Neuerkrankungen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche) in München.

Doch Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel. Wie die Bild (Bezahlinhalt) berichtet, wird Clemens Tönnies (64) etwas überraschend beim Duell zwischen dem FC Schalke 04 und dem FC Bayern in der Münchner Allianz Arena auf der Tribüne sitzen.

Clemens Tönnies (r.) wird beim Spiel zwischen dem FC Bayern und Schalke 04 offenbar auf der Tribüne der Allianz Arena sitzen.

FC Bayern – Schalke 04 im Live-Ticker: Clemens Tönnies sieht Bundesliga-Auftakt in der Allianz Arena

Demzufolge soll der zurückgetretene Aufsichtsratsvorsitzende der "Knappen" unter dem Motto "Einmal Schalke – immer Schalke" das Spiel im Stadion verfolgen. Nostalgische Gefühle wird das Wiedersehen mit dem ehemaligen Schalke-Boss bei der königsblauen Anhängerschaft jedoch nicht hervorrufen. 

Schließlich kämpften sie vor wenigen Monaten noch vehement dafür, dass Clemens Tönnies seinen Posten als Vorstandsvorsitzender des FC Schalke 04 räumen musste. Mit Erfolg. Inzwischen hat Dr. Jens Buchta (57) das Amt übernommen.

Update, Donnerstag (17. September), 20.30 Uhr: Wie sieht die Startelf des FC Schalke 04 gegen den FC Bayern München am 1. Bundesliga-Spieltag der Saison 2020/21 aus? Klar ist, dass S04-Trainer David Wagner (48) auf gewissen Positionen die Qual der Wahl hat und auf anderen hingegen kreativ werden muss.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Mehrere Rückkehrer in der Aufstellung der S04

So zum Beispiel gibt es zu Rechtsverteidiger Sebastian Rudy (30) keine adäquate Alternative. Gleiches gilt für Bastian Oczipka (31) auf der gegenüberliegenden Seite. Torwart Ralf Fährmann (31) und Innenverteidiger Ozan Kabak (20) sind genauso gesetzt, wie Benjamin Stambouli (30), der in Abwesenheit von Omar Mascarell (27) den FC Schalke 04 als Kapitän aufs Feld führen wird. 

Dass ebenso Rückkehrer Mark Uth (29) von Beginn an in der Aufstellung gegen den FC Bayern wiederzufinden sein wird, ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Der Stürmer zeigte in der Vorbereitung der Königsblauen eine gute Form nach seinem erfolgreichen Leihgeschäft beim 1. FC Köln.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Malick Thiaw könnte in die S04-Aufstellung rutschen

Unklar ist aber vor dem Anpfiff in München noch, wen der FC Schalke 04 in seine Aufstellung neben Ozan Kabak packt. Mit dem unerfahrenen, aber gelernten Innenverteidiger Malick Thiaw (19) gäbe es durchaus eine echte Überraschung.

Die Alternative wäre Benjamin Stambouli. Rückt der Defensivspezialist in die Abwehr, müsste aber ein anderer seine Lücke im defensiven Mittelfeld gegen den FC Bayern ausfüllen. Hier gäbe es dann zwei Möglichkeiten.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Goncalo Paciencia in der S04-Aufstellung von Beginn an

Entweder Nassim Boujellab (20) spielt neben Nabil Bentaleb (25), oder aber Suat Serdar (23). Letzterer verbrachte aber nahezu die komplette Vorbereitung auf der rechten Seite. Würde der deutsche Nationalspieler von dort weggezogen werden, käme Can Bozdogan (19) infrage.

Spannend ist dann noch zu beobachten, ob der FC Schalke 04 gegen den FC Bayern sofort mit Neuzugang Goncalo Paciencia (26) im Sturm beginnt. Der von Eintracht Frankfurt ausgeliehene Portugiese trainierte seit seinem Wechsel zwar erst dreimal mit der Mannschaft, bekam vorab aber viel Lob von Trainer David Wagner. Seine Nominierung für die Startelf wäre trotzdem eine echte Überraschung. 

Update, Donnerstag (17. September), 14.26 Uhr: Soeben hat die Pressekonferenz des FC Schalke 04 vor dem Spiel beim FC Bayern München stattgefunden und S04-Trainer David Wagner (48) stand Rede und Antwort. Der 48-Jährige hatte aus Sicht der Königsblauen eine schlechte Nachricht im Gepäck.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Matija Nastasic fällt beim S04 aus

Matija Nastasic (27) fällt für das Spiel definitiv aus. Dem Innenverteidiger werden erst nächste Woche die Fäden am Kopf gezogen, nachdem er dort im Testspiel gegen den VfL Bochum (3:0) einen Tritt abbekommen hatte.

Damit muss David Wagner die Aufstellung des FC Schalke 04 gegen den FC Bayern München ändern. Denn Salif Sané (30) ist zwar wieder im kompletten Mannschaftstraining, hat aber nach mehreren Monaten Verletzungspause noch Nachholbedarf.

Matija Nastasic fällt beim FC Schalke 04 für das Spiel gegen den FC Bayern München aus.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Malick Thiaw oder Benjamin Stambouli ersetzen Matija Nastasic

So stehen den „Knappen“ beim Deutschen Meister mit Ozan Kabak (20) und Malick Thiaw (19) nominell nur zwei Innenverteidiger zur Verfügung. Eine Alternative wäre noch Benjamin Stambouli (30) aus dem defensiven Mittelfeld eine Position zurückzuziehen.

„Ja, diese zwei Optionen gibt es“, sagte David Wagner auf Nachfrage von RUHR24. Mehr verraten wollte der Trainer des FC Schalke 04 aber nicht. „Ich bitte um Verständnis, dass ich einen Tag vor dem Spiel beim FC Bayern da nicht näher ins Detail gehen möchte.“

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Neuzugang Goncalo Paciencia steht direkt im S04-Kader

Klar ist: Rückt Benjamin Stambouli in die Abwehr, muss eine Alternative zu ihm gefunden werden. Möglich wäre da beispielsweise Suat Serdar (23). Doch der hatte die Vorbereitung nahezu komplett auf der rechten Seite verbracht.

Immerhin: Neuzugang Goncalo Paciencia (26) wird mit nach München reisen. Vermutlich wird er sogar direkt im Kader gegen den FC Bayern stehen.

S04-Neuzugang Goncalo Paciencia steht nach nur wenigen Trainingseinheiten mit dem FC Schalke 04 im Kader für das Spiel gegen den FC Bayern München.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Matija Nastasic, Salif Sané und Omar Mascarell fallen aus

„Er spricht Deutsch, er kennt die Liga und er kennt einige Spieler. Er bekommt derzeit natürlich sehr viel Input über Videos, wie wir spielen wollen und was wir erwarten. Aber er steht voll im Saft, hat dreimal mit uns trainiert und Integration klappt am besten, wenn er dabei ist und spielt“, so David Wagner.

So werden beim FC Schalke 04 also „nur“ Matija Nastasic, Salif Sané und Omar Mascarell (26) fehlen. Der Kapitän des S04 ist zwar schon über eine Woche im Mannschaftstraining, war aber bekanntlich auch über ein halbes Jahr lang verletzt, sodass er noch Nachholbedarf hat.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: David Wagner glaubt an eine S04-Überraschung

Angst vor einer deutlichen Niederlage beim FC Bayern hat David Wagner übrigens nicht. „Wir fahren nach München mit dem Gedankengut, ein gutes Spiel zu machen“, so der Trainer der Königsblauen.

„Ich gebe zu, als ich den Spielplan das erste Mal gesehen habe, habe ich gedacht ‚Glückwunsch‘. Aber je näher das Spiel rückt, desto öfter denke ich, dass es im Fußball schon die verrücktesten Geschichten gab. Ich persönlich bin der Meinung derzeit lieber gegen den FC Bayern am 1. statt am 15. Spieltag zu spielen.“

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Stadt München verbietet nun doch Zuschauer für die Allianz Arena

Zuschauer werden übrigens nicht dabei sein. Die Infektionszahlen sind in München derzeit zu hoch. So musste noch einmal die Rolle rückwärts vorgenommen werden.

Denn ursprünglich war der Kompromiss gefunden worden, dass zwar nicht 20 Prozent, aber immerhin 7.500 Zuschauer in die Allianz Arena kommen dürften. Auswirkung habe das eine oder das andere auf das Spiel zwar sowieso nicht, glaubt David Wagner. „Aber hätte ich es mir aussuchen dürfen, hätte ich die 7.500 genommen, da es einfach fehlt. Aber wir befinden uns in einer Phase, in der wir die Entscheidungen respektieren und den Leuten, die Ahnung davon haben und diese treffen, auch vertrauen sollten.“

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Matija Nastasic droht S04 auszufallen

Update, Donnerstag (17. September), 09.03 Uhr: Um 14 Uhr findet heute die Pressekonferenz des FC Schalke 04 statt. Dann wird S04-Trainer David Wagner vermutlich auch sagen können, wie sein Kader für den Kracher in München gegen den FC Bayern aussieht.

Nach wie vor könnte sich eine spannende Konstellation für das Team ergeben. Denn Matija Nastasic (27) unternahm am Mittwoch (16. September) nach wie vor nur Lauftraining und trainierte nicht mit dem Team.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Malick Thiaw muss in der Aufstellung vielleicht Matija Nastasic ersetzen

Sofern Matija Nastasic nicht rechtzeitig einsatzbereit ist, muss der FC Schalke 04 gegen den FC Bayern umplanen. Entweder David Wagner setzt dann auf den unerfahrenen, aber talentierten Malick Thiaw (19). Oder aber er zieht Benjamin Stambouli (30) aus dem Mittelfeld eine Position zurück. Das hätte aber weitere Konsequenzen.

Denn dann wäre eine Stelle im zentralen Mittelfeld frei. Der S04 hat genügend Optionen dafür und Suat Serdar (23) wäre eine Alternative.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Suat Serdar könnte aufkommende Lücke im Mittelfeld füllen

Doch zum einen wäre es eine offensive gegen den FC Bayern und daher nicht frei von Risiko. Zum anderen hat Suat Serdar in der Vorbereitung fast nur auf der rechten Seite und nicht in der Mitte gespielt.

Update, Mittwoch (16. September), 09.01 Uhr: Nicht nur, dass der FC Bayern München nur sechs Tage Mannschaftstraining zur Vorbereitung auf das Heimspiel gegen den FC Schalke 04 hat. Nun muss der deutsche Rekordmeister auch noch auf einen Spieler vorerst verzichten, der in Quarantäne geschickt wurde.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Kingsley Coman in häuslicher Quarantäne

Wie der FC Bayern München mitteilte, befindet sich Flügelspieler Kingsley Coman (24) derzeit in häuslicher Quarantäne. Der französische Nationalspieler hatte laut der Mitteilung Kontakt mit „einer mit dem Corona-Virus infizierten Person aus seinem Umfeld“.

Am Sonntag (13. September) war noch ein negatives Ergebnis beim 24-Jährigen festgestellt worden. Nun muss er sich vorerst mit Cybertraining zu Hause fit halten.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Rückkehr von Kingsley Coman ins Training derzeit offen

Heißt: Kingsley Coman kann sich derzeit nicht mit seinen Mitspielern auf den FC Schalke 04 vorbereiten. Wann der schnelle Offensivmann wieder zurückkehrt, teilte der FC Bayern München nicht mit. Viel Zeit bleibt nicht. In zwei Tagen erfolgt bereits der Anstoß.

+++ Hallo und herzlich willkommen zum Live-Ticker zwischen dem FC Bayern München und dem FC Schalke 04 am 1. Bundesliga-Spieltag der Saison 2020/21. Anstoß in der Allianz Arena ist am Freitag (18. September) um 20.30 Uhr. +++

Vorbericht zum Live-Ticker zwischen dem FC Bayern und dem FC Schalke 04 am 1. Bundesliga-Spieltag der Saison 2020/21

Endlich, werden sich die Königsblauen denken. Nach dem abgesagten Spiel im DFB-Pokal zwischen dem FC Schalke 04 und FC Schweinfurt 05 wartet nun das erste Pflichtspiel der Saison 2020/21 auf den S04. Aber das hat es in sich.

Denn am 1. Bundesliga-Spieltag müssen die „Knappen“ direkt beim Titelverteidiger und deutschen Rekordmeister FC Bayern München antreten. Ob da die Vorfreude nach der langen Sommerpause nicht doch getrübt wird?

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: Gegner vom S04 mit wenig Vorbereitung und keinem Testspiel

Die Vorbereitung und Testspiele des FC Schalke 04 im Sommer 2020 waren alles andere als perfekt. Drei Partien fielen aus, zwei gingen gegen Drittligisten völlig in die Hose und ein Corona-Fall bei einem Spieler sorgte dafür, dass einige Spieler als Kontaktpersonen für mehrere Tage aus dem Mannschaftstraining herausgenommen werden mussten (alle News zum FC Schalke 04 auf RUHR24.de).

Der FC Bayern München konnte sich nur eine Woche auf das Heimspiel gegen den FC Schalke 04 vorbereiten.

So viel konnte beim FC Bayern München nicht passieren. Denn der Deutsche Meister ist erst am 8. September in die Vorbereitung auf die neue Saison eingestiegen – mit Cybertraining, wohlgemerkt. Erst drei Tage später absolvierte der Titelverteidiger sein erstes Mannschaftstraining und hatte somit nur noch sechs Tage Zeit bis zum Heimspiel gegen den S04. Ein Testspiel wurde nicht absolviert.

FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: S04 holt Goncalo Paciencia und gibt Ahmed Kutucu ab

Doch der FC Bayern München sieht sich dennoch gerüstet, da die Champions-League-Spiele inklusive Finale nicht einmal einen Monat her sind. Zu viel Fitness dürften die Superstars also nicht verloren haben. Wie sich wohl die anderen derweil schlagen? Hier ist eine Übersicht über alle Spiele am Wochenende:

  • FC Bayern - Schalke 04 (Live-Ticker von tz.de oder Live-Ticker von WA.de)
  • Frankfurt - Bielefeld
  • Union - Augsburg
  • Köln - Hoffenheim (zum Live-Ticker von Heidelberg24.de)
  • Bremen - Hertha
  • Stuttgart - Freiburg
  • Leipzig - Mainz
  • Wolfsburg - Leverkusen
  • Video: Leon Goretzka über Leroy Sané und die kommende Saison mit dem FC Bayern München

    Was der FC Schalke 04 dagegen halten wird? Klar ist, dass einige zurückgekehrte Leihspieler in der Startelf der Königsblauen stehen werden. Das dürfte auf die Neuzugänge Vedad Ibisevic (36) und Gocanlo Paciencia (26), den der S04 von Eintracht Frankfurt ausgeliehen hat, vermutlich noch nicht zutreffen. Zudem steht Ahmed Kutucu (20) laut Sky-Reporter Dirk große Schlarmann vor einem Leihgeschäft zu einem Bundesliga-Konkurrenten.

    FC Bayern - Schalke 04 im Live-Ticker: S04 droht Problem in der Aufstellung 

    Wie es schlussendlich aussehen wird, werden Millionen Zuschauer feststellen können. Denn das Heimspiel des FC Bayern München gegen den FC Schalke 04 ist live im Free-TV und kostenlosen Stream zu sehen.

    Bis dahin ist vor allem noch ein Problem für den S04 zu lösen: Wird Matija Nastasic (27) nach seiner Kopf-Verletzung rechtzeitig fit? Falls nicht, müssen die Königsblauen in der Innenverteidigung neben Ozan Kabak (20) auf den unerfahrenen Malick Thiaw (19) setzen. Denn Salif Sané (30) ist erst seit wenigen Tagen zurück im Mannschaftstraining und wird noch keine Alternative sein.