Legende zurück am Mikrofon

Hammer-Comeback bei DAZN: Manni Breuckmann kommentiert Schalke gegen Union Berlin

+
Manni Breuckmann kommentiert das Spiel zwischen Schalke 04 und Union Berlin.

Comeback und Debüt zugleich. Manni Breuckmann (68) kommentiert am Freitag (29. November) das Bundesliga-Spiel zwischen Schalke 04 und Union Berlin. Es ist seine erste Spiel-Moderation fürs Fernsehen.

  • Manni Breuckmann kehrt zurück in die Veltins-Arena.
  • Das Spiel zwischen Schalke 04 und Union Berlin am 13. Spieltag kommentiert er für DAZN.
  • Abonnenten des Streaming-Anbieters haben nun die Wahl.

FC Schalke 04 gegen Union Berlin: Manni Breuckmann kommentiert live auf DAZN

"Es ist nie zu spät für die erste Fernseh-Moderation." In etwa das dürfte sich Manni Breuckmann auch gedacht haben. Der 68-Jährige sitzt am Freitag (29. November) am DAZN-Mikrofon, wenn Schalke 04 Union Berlin (hier geht es zum Live-Ticker) um 20.30 Uhr in der Veltins-Arena empfängt. 

„Die größte Herausforderung wird für mich sein, einfach mal die Schnauze zu halten“, erklärt der langjährige Radio-Kommentator gegenüber Funke mit Blick auf die Übertragung bei DAZN, das künftig alle Spiele der Champions League zeigen will. Die Nutzer des Streaming-Anbieters können die Partie wahlweise mit Jan Platte und Ralph Gunesch oder eben mit "Manni" verfolgen. Alle Infos zur TV- und Stream-Übertragung der Partie zwischen Schalke 04 und Union Berlin.