Bild: Torsten Silz/dpa

Der FC Schalke 04 trifft in der neuen Bundesliga-Saison 2019/2020 zuerst auswärts auf Borussia Mönchengladbach. Danach folgen zwei Heimspiele. Das ergab der Spielplan der Deutschen Fußball Liga (DFL).

  • Am Freitag (28. Juni) wurde der Spielplan für die Bundesliga-Saison 2019/2020 bekanntgegeben.
  • Der 1. Spieltag findet zwischen dem 16. und 18. August statt.
  • Traditionell eröffnet der Deutsche Meister die Saison – der S04 reist zuerst nach Mönchengladbach.

Update, Mittwoch (10. Juli), 11.08 Uhr: Die ersten sechs Spieltage wurden terminiert. Wie fast schon erwartet spielt der S04 am 1. Spieltag genauso wie am 2. Spieltag Samstagabend.

Bundesliga-Spielplan: Schalke startet mit zwei Spielen am Samstagabend

Das Heimspiel gegen Hertha BSC findet am 31. August (Samstag) um 15.30 Uhr statt, während das Auswärtsspiel gegen den Aufsteiger SC Paderborn am 15. September (Sonntag) um 18 Uhr den 4. Spieltag beschließt. Hier gibt es die Übersicht aller Spiele als PDF-Download.

Die ersten sechs Schalke-Spiele und wo sie zu sehen sein werden. Montage: RUHR24

Nur fünf Tage danach eröffnen die Königsblauen den 5. Spieltag mit einem Heimspiel gegen Mainz 05. Anstoß hier wird um 20.30 Uhr sein.

Zwischen SC Paderborn und Mainz 05 liegen nur vier Tage

Das Auswärtsspiel in Leipzig gegen RB findet am 28. September statt. Anstoß an dem Samstag wird um 15.30 Uhr sein.

Erstmeldungen, Freitag (28. Juni), Update, 13.33 Uhr: Wie schon im vergangenen Jahr, gibt es kurz vor Weihnachten wieder einen Spieltag unter der Woche. Genauer gesagt der 16. Spieltag.

Laut Spielplan tritt der S04 am 17. oder 18. Dezember beim VfL Wolfsburg an – mit Torwart-Talent Markus Schubert (21) dann vielleicht? Der Anstoß wird natürlich erst am Abend erfolgen.

Update, 12.42 Uhr: Neben den wahrscheinlichen Samstagspartien gegen den BVB, dürfte mit großer Wahrscheinlichkeit auch das Heimspiel gegen den FC Bayern am 2. Spieltag an einem Samstag stattfinden. Genauer gesagt abends um 18.30 Uhr. Das wäre dann der 24. August.

So sieht die Hinrunde des S04 aus. Die genauen Terminierungen folgen noch. Grafik: RUHR24

Update, 12.27 Uhr: Wenn die ersten drei Spieltage in der Bundesliga um sind, kommt es wegen Länderspiele zur ersten Pause. Die nächsten gibt es dann nach dem siebten und dem elften Spieltag.

Update, 12.19 Uhr: Unabhängig davon, wann das Revierderby ausgetragen wird, hält der neue Bundesliga-Spielplan zwei Heimspiele in den ersten drei Partien für die Schalke-Fans parat. Am 2. Spieltag gegen den FC Bayern und am 3. Spieltag gegen Hertha BSC.

Der 11. bis 17. Spieltag aus S04-Sicht

  • 11. Spieltag: Fortuna Düsseldorf (H)
  • 12. Spieltag: Werder Bremen (A)
  • 13. Spieltag: Union Berlin (H)
  • 14. Spieltag: Bayer Leverkusen (A)
  • 15. Spieltag: Eintracht Frankfurt (H)
  • 16. Spieltag: VfL Wolfsburg (A)
  • 17. Spieltag: SC Freiburg (H)

Update, 12.14 Uhr: Sofern die Revierderbys gegen Borussia Dortmund wieder an Samstagen stattfinden, dann stehen die Termine hierfür auch schon fest. Das Heimspiel in der Hinrunde wäre am 26. Oktober.

Die Partie in Dortmund gegen den BVB würde dann am 14. März steigen. Beide Termine sind aber nicht bestätigt!

Die Spieltage sechs bis zehn aus S04-Sicht:

  • 06. Spieltag: RB Leipzig (A)
  • 07. Spieltag: 1. FC Köln (H)
  • 08. Spieltag: TSG Hoffenheim (A)
  • 09. Spieltag: Borussia Dortmund (H)
  • 10. Spieltag: FC Augsburg (A)

Update, 12.00 Uhr: Der Spielplan zur Bundesliga-Saison 2019/2020 wurde soeben bekanntgegeben. Der S04 startet mit einem Auswärtsspiel gegen Borussia Mönchengladbach, deren Profi Christoph Kramer (28) glaubt, dass Schalke sich zurückmelden wird. Dann aber wohl ohne Ralf Fährmann (30), der zu Norwich City wechselt.

Das erste Heimspiel eine Woche später findet gegen den FC Bayern München statt! Noch wurden die Termine nicht exakt festgelegt. Hier kann der komplette Spielplan als PDF heruntergeladen werden.

Ein Kommentar zum Saisonauftakt von Schalke 04.

Die ersten fünf Spieltage aus Sicht des S04

  • 1. Spieltag: Gladbach (A)
  • 2. Spieltag: FC Bayern (H)
  • 3. Spieltag: Hertha BSC (H)
  • 4. Spieltag: SC Paderborn (A)
  • 5. Spieltag: Mainz 05 (H)

Update, 10.26 Uhr: In den vergangenen Jahren konnten Schalke-Fans häufig wegen anstehender Veranstaltungen in der Veltins-Arena, die nichts mit Fußball zu tun haben, erkennen, ob die Königsblauen zunächst ein Heimspiel bekommen, oder nicht. Bei dem Bundesliga-Spielplan für die Saison 2019/2020 ist das dieses Mal nicht möglich.

Sascha Riether hofft ein letztes Mal den Rasen der Veltins-Arena betreten zu dürfen. Foto: Friso Gentsch/dpa
Ein Blick aus der Froschperspektive auf das Grün in der leeren Schalke-Arena. Foto: Friso Gentsch/dpa

Selbst Mitarbeiter des S04 waren am Donnerstag (27. Juni) noch im Unklaren. Die Auflösung gibt es am Freitagmittag (28. Juni). Übrigens ist es gut möglich, dass Weston McKennie (20) wegen der Erfolge beim Gold Cup 2019 zum Bundesliga-Auftakt noch nicht im Kader steht.

Update, 09.57 Uhr: An den TV-Rechten sowie den Austragungstagen und Uhrzeiten für die kommende Saison ändert sich (fast) nichts. Sky, Eurosport, DAZN und die öffentlich-rechtlichen Sender um ARD und ZDF bekommen einzig im DFB-Pokal noch weitere TV-Konkurrenz.

Update, 09.42 Uhr: Was steht bereits schon fest, außer, dass der FC Bayern die Saison am 16. August mit einem Heim- oder Auswärtsspiel eröffnet? Wie zuletzt auch, sollen benachbarte Vereine nicht gleichzeitig ein Heimspiel haben.

Bundesliga-Spielplan: Union Berlin und Eintracht Frankfurt starten wohl mit einem Heimspiel

Da Hertha BSC beispielsweise wahrscheinlich mit einem Auswärtsspiel startet, dürfte der Aufsteiger Union Berlin zunächst ein Heimspiel bekommen. Eintracht Frankfurt hat seinen Wunsch bei der DFL hinterlegt, beim neuen Bundesliga-Spielplan am Sonntag (18. August) für ein Heimspiel berücksichtigt zu werden.

Der Hintergrund: Die Eintracht spielt am Donnerstag (15. August) zuvor in der Europa-League-Qualifikation.

  • Die Winterpause liegt zwischen dem 22. Dezember 2019 und dem 17. Januar 2020.
  • Der 34. Spieltag wird am 16. Mai 2020 ausgetragen.
  • Das Finale im DFB-Pokal findet am 23. Mai 2020 statt.

Update, 09.40 Uhr: In der vergangenen Saison startete der S04 mit einem Auswärtsspiel an einem Samstagnachmittag in Wolfsburg. Wenig überraschend ist, dass die meisten Schalke-Fans sich nun zunächst ein Heimspiel wünschen.

Das gab es im Sommer 2018 bekanntlich erst am 2. Spieltag. Am Sonntagabend war damals Hertha BSC zunächst zu Gast.

Update, 09.39 Uhr: Um 12 Uhr will die DFL den neuen Bundesliga-Spielplan verkünden. Sky Sport News HD überträgt die Verkündung, die es ebenso im Livestream des Free-TV-Senders gibt.

Sky Sport News HD überträgt die Verkündung des neuen Bundesliga-Spielplans. Bild: „obs/Sky Deutschland“

Update, 09.34 Uhr: Klar ist übrigens auch schon, wann die Winterpause stattfinden wird. Kurz vor Weihnachten, ab dem 22. Dezember, beginnt sie und am 17. Januar endet sie.

Ebenso ist bereits klar, dass der 34. Spieltag am 16. Mai über die Bühne geht. Das Finale im DFB-Pokal, für den nun auch der Termin für die erste Runde feststeht, wird eine Woche später, am 23. Mai ausgetragen.

Update, 09.32 Uhr: Das Verfahren ist übrigens extrem kompliziert. Wie wird ein neuer Spielplan für die Bundesliga erstellt?

Bayern München eröffnet die Saison 2019/2020 am 16. August

Update, 09.18 Uhr: Schon bevor der neue Bundesliga-Spielplan veröffentlicht wird, ist jetzt schon klar, wann der 1. Spieltag der Saison 2019/2020 stattfindet. Ebenso gehört zur Tradition, dass der Deutsche Meister die neue Bundesliga-Spielzeit eröffnet.

So wird der FC Bayern München also am 16. August die 56. Spielzeit eröffnen. Offen ist dabei, ob der deutsche Rekordmeister mit einem Heim- oder Auswärtsspiel beginnt.

Freitag, 28. Juni, 09.17 Uhr: Herzlich willkommen zum Liveticker der RUHR24 und Buzz04-App zur heutigen Spielplan-Bekanntgabe der Deutschen Fußball Liga (DFL) für die Bundesliga-Saison 2019/2020.