Schalke: Amine Harit warnt vor dem Derby vor DIESEN drei BVB-Spielern

Amine Harit im Dress des FC Schalke 04. Foto: Guido Kirchner/dpa
+
Amine Harit im Dress des FC Schalke 04. Foto: Guido Kirchner/dpa

Das Derby zwischen Schalke und dem BVB steht an. Amine Harit warnt vor allem vor drei Spielern von Borussia Dortmund. Hier die Infos.

Amine Harit (22) dürfte im Derby gegen den BVB mal wieder eine Schlüsselrolle zukommen. Doch trotz seiner bislang sehr guten Leistungen in dieser Bundesliga-Saison warnt der offensive Mittelfeldspieler vom FC Schalke 04 vor einem Trio von Borussia Dortmund.

  • Mit vier Tore und zwei Vorlagen ist Amine Harit der beste Scorer beim FC Schalke 04.
  • Der offensive Mittelfeldspieler glänzt in der bisherigen Bundesliga-Saison.
  • Vor dem Derby gegen den BVB warnt er aber vor allem wegen drei Spielern vor Borussia Dortmund.

Schalke 04: Amine Harit war bei zwei legendären Derbys gegen den BVB dabei

Das alte Fußball-Sprichwort "Die Tabelle lügt nie" wird beim Derby zwischen dem FC Schalke 04 und dem BVB (hier geht es zum Live-Ticker) außer Kraft gesetzt. Das Aufeinandertreffen in der vergangenen Saison, als die abstiegsbedrohten "Knappen" mit 4:2 bei Borussia Dortmund gewannen, zeigte das mal wieder eindrucksvoll.

Selbst eine 4:0-Halbzeitführung scheint nicht aussagekräftig genug zu sein. So bekanntlich geschehen am 25. November 2017, als der BVB nach 45 Minuten wie der sichere Sieger aussah, um dann doch nur 4:4 gegen Schalke zu spielen.

Amine Harit schleppte sich beim Derby gegen den BVB für Schalke zurück auf den Platz

Bei diesem legendären Aufeinandertreffen stand unter anderem das Zurückschleppen von Amine Harit auf den Platz symptomatisch für das Comeback der Königsblauen. Schalke, dessen Trainer David Wagner (47) vor dem Derby gegen den BVB eines ziemlich latte ist, hatte bereits dreimal gewechselt, als der offensive Mittelfeldspieler schwer lädiert behandelt werden musste und dann trotzdem weiterspielte.

Der 22-Jährige erinnert sich gerne an die vergangenen beiden Partien in Dortmund zurück, als er von der Bild vor der Saison darauf angesprochen wird und blickte deswegen optimistisch in die Glaskugel: "Natürlich können wir den BVB wieder schlagen!" Ein Skandal-Video von Benito Raman könnte nun aber vorab Unruhe auf Schalke bringen.

Amine Harit: Niederlage bei TSG Hoffenheim als Extra-Motivation für das Derby gegen den BVB

Amine Harit, der nach den zuletzt starken Leistungen sogar mittlerweile beim FC Barcelona im Fokus steht, zieht sogar aus einem bestimmten Grund Hoffnung aus seiner These. Obwohl Schalke zuletzt gegen den 1. FC Köln (1:1) und bei der TSG Hoffenheim (0:2) zweimal in Folge nicht gewinnen konnte.

"Diese Niederlage wirft uns nicht um. Vielleicht sorgt sie sogar für Extra-Motivation, damit wir uns jetzt an Dortmund rächen können", zitiert die Bild den derzeit am meisten gefoulten Spieler in der Bundesliga.

Amine Harit warnt Schalke vor Marco Reus, Axel Witsel und Jadon Sancho vom BVB

Doch Amine Harit weiß, dass es dafür eine sehr gute Leistung braucht. Trotz der derzeit unbefriedigenden Situation beim BVB, bei dem auch gegen Inter Mailand nur wenige Spieler überzeugten.

Denn der selbsternannte Meisterschaftskandidat ist nach wie vor individuell besser besetzt als Schalke. Trotzdem gibt es vier Gründe, warum Schalke gegen den BVB Favorit ist.

"Es wird nicht einfach, weil sie mit Marco Reus, Axel Witsel und Jadon Sancho viele gute Spieler haben", sagt Amine Harit. Wenn die Königsblauen gewinnen, dann soll laut Ex-Schalke-Profi Naldo Guido Burgstaller den Siegtreffer schießen.

Nach dem Derby am Samstag (26. Oktober) zwischen dem S04 und BVB kam es zu einer strittigen Situation im Strafraum. Der Pfiff zum Strafstoß blieb aus. Auch aus dem Kölner Keller gab es kein Eingreifen.

Zu einer besonderen Situation kam es im Spiel FC Augsburg gegen den FC Schalke 04. Amine Harit versprach dem verletzten Salif Sané den Sieg. Der Marokkaner sorgte selbst für den Siegtreffer und sicherte den Knappen so drei Punkte.