S04-Stars im Barca-Visier

Nach Gesprächen: Schalke-Profis Suat Serdar und Amine Harit angeblich im Barca-Fokus

Suat Serdar (l.) und Amine Harit vom FC Schalke 04 sollen angeblich das Interesse vom FC Barcelona geweckt haben.
+
Suat Serdar (l.) und Amine Harit vom FC Schalke 04 sollen angeblich das Interesse vom FC Barcelona geweckt haben.

Der FC Barcelona soll an Suat Serdar und Amine Harit vom FC Schalke 04 interessiert sein. Ein Transfer im Sommer ist unwahrscheinlich.

  • Wegen Jean-Clair Todibo hat der FC Schalke 04* derzeit häufiger Kontakt mit dem FC Barcelona.
  • Barca soll sich im Zuge der Gespräche mit dem S04 nach Suat Serdar und Amine Harit erkundigt haben.
  • Ein mögliches Szenario, bei dem die Ablöse für Jean-Clair Todibo verrechnet wird, soll es aber nicht geben.

Barcelona/Gelsenkirchen - Zuletzt hatte es geheißen, dass der FC Schalke 04 wegen Jean-Clair Todibo (20) beim FC Barcelona abgeblitzt* worden sei. Demnach hatte der S04 angeblich beim spanischen Spitzenklub nachgefragt, ob ein erneutes Leihgeschäft für die kommende Saison möglich wäre, wie RUHR24.de* berichtet.

FC Schalke 04: FC Barcelona an Suat Serdar und Amine Harit vom S04 interessiert

Die spanischen Medienberichte sind sich über die Ergebnisse des Gesprächs nicht einig. Das Einzige, worin sie sich überschneiden, ist der Umstand, dass der FC Schalke 04 (alle Artikel unter RUHR24.de)* und der FC Barcelona wegen des Innenverteidigers miteinander Kontakt hatten.

In dem Zuge soll sich Barca laut Angaben der spanischen Tageszeitung Mundo Deportivo beim S04, dem ein Mega-Umbruch mit elf Abgängen drohtnach den Mittelfeldspielern Suat Serdar (23) und Amine Harit (22) erkundigt haben. Zwar genießen beide dem Bericht nach keine Priorität für diesen Sommer und die Königsblauen teilten mit, dass man beide nicht verkaufen wollen würde.

FC Schalke 04 will Suat Serdar und Amine Harit (an FC Barcelona) nicht verkaufen

Doch der FC Barcelona ist sich den Leistungen und Entwicklungen sowohl von Suat Serdar, dem der S04 einen neuen Vertrag vorlegen will, als auch von Amine Harit bewusst. Schon 2018 gab es Gerüchte, wonach Barca an dem deutschen Nationalspieler interessiert gewesen sein soll.

Derzeit genießt eine Vertragsverlängerung von Suat Serdar beim FC Schalke 04 höchste Priorität*. Der derzeitige Kontrakt ist noch bis Sommer 2022 gültig und beinhaltet keine Ausstiegsklausel.

FC Schalke 04: Erneute Leihe von Jean-Clair Todibo unberührt vom Barca-Interesse

Amine Harit hat mit einer gestaffelten Ausstiegsklausel bereits beim S04 verlängert*. Die Zusammenarbeit ist nun bis 2024 gültig und sein Marktwert liegt laut Transfermarkt.de bei 24 Millionen Euro.

Jean-Clair Todibo ist bis zum 30. Juni 2020 vom FC Barcelona an den FC Schalke 04 ausgeliehen.

Geld, dass der FC Barcelona aufbringen könnte. Erst Recht, wenn es mit einem möglichen Transfer von Jean-Clair Todibo, für den der FC Schalke 04 laut Sportvorstand Jochen Schneider (49) einen riesigen Vorteil hat, verrechnet werden würde. Ein Transfer-Szenario, bei dem der 20-Jährige irgendwie verrechnet würde, sei laut spanischen Medienberichten aber nicht beabsichtigt.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.