Bild: Bianca Hoffmann/RUHR24

Auf der A1 kam es am Dienstagmorgen (16. April) Westhofener Kreuz bei Dortmund zu einem Unfall. In folge dessen kam es zu einem mehr als 10 Kilometer langen Stau.

Gegen 7.30 Uhr sollen laut Angaben der Polizei Dortmund auf der Autobahn 1 ein Transporter und ein Auto kollidiert sein. Der Unfall soll sich auf der Autobahn 1 Köln Richtung Münster etwa einen Kilometer hinter dem Kreuz Dortmund-Unna ereignet haben.

Unfall auf der A1: verletzte Person im Krankenhaus

Bei dem Zusammenprall soll sich eine Person verletzt haben. Rettungskräfte brachten die Person in ein Krankenhaus.

Zwischenzeitlich war die komplette Fahrbahn in Richtung Münster aufgrund der Bergungsarbeiten gesperrt.

Aktuell kommt es wegen zwischen dem Westhofener Kreuz und Unna zu etwa 10 Kilometern Stau.