Bild: Darius/Foodloaf

Die Sonne lacht und das gute Wetter zieht die meisten Menschen an diesem Wochenende nach draußen. Wir haben für euch ein paar Tipps,auf welchen Veranstaltungen ihr den ersten schönen Samstag im Juni ausklingen lassen könnt:

  • Sommer am U
  • Un(n)a festa Italiana
  • Burgerfestival
  • Hafenfest
  • Bottrop Original

Zum fünften Mal geht das „Sommer am U“ Festival in Dortmund in die nächste Runde. Diesen Samstag (1. Juni) könnt ihr auf der Veranstaltung von 14 bis 22 Uhr tolle Musik- und Liveauftritte erleben. Von Poetry-Slam bis Trap-Beats ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Liebe geht durch den Magen: Burger in Dortmund oder Pasta in Unna?

Italienischen Flair und Lebensfreude könnt ihr auf dem Un(n)a Festa Italiana in Unna erleben. Mit Pizza und Pasta ist nicht nur für das leibliche Wohl gesorgt, auch Straßenkünster und Händler sorgen für viele tolle Eindrücke. Von 12 bis 1 Uhr hat das italienische Fest für euch geöffnet.

Wen heute die Lust auf saftige Burger überkommt, der darf auf Dortmunds Burgerfestival nicht fehlen. Dort lässt sich mit großer Wahrscheinlichkeit der perfekte Burger für jeden Gourmet finden. Denn wo sonst kommen so viele Burger-Trucks auf einem Platz zusammen. Von 17 bis 21 Uhr könnt ihr nach Herzenslust vor dem Dortmunder U schlemmen und dabei Musik lauschen.

Bootrennen in Recklinghausen oder lieber ganz viel Musik in Bottrop?

Am Wasser hält es sich bei hohen Temperaturen bekanntlich am Besten aus. Deshalb lohnt sich auch ein Besuch auf dem Hafenfest in Recklinghausen. Neben dem beliebten Elefantenbootrennen gibt es was gutes auf die Ohren und maritime Speisen für den Magen.

Aktuelle Top-Themen:

Auf drei großen Bühnen, mit über 200 Musikern wird auf dem „Bottrop Original„, dem großen Bottroper Stadtfest zum 100-jährigen Stadtjubiläum ordentlich gefeiert. Für Klein und Groß ist etwas dabei. Und das Wetter spielt auch ordentlich mit! Gefeiert wird von 11 bis 21 Uhr.