Bild: dpa

Am Samstag (16. März) kam es zu einem Unfall in Herne-Baukau. Ein 27-Jähriger aus Herne überschlug sich mit seinem Quad und verletzte sich dabei schwer.

Ein 28-jähriger Recklinghäuser war mit seinem Auto auf der Bahnhofstraße unterwegs. Als der Mann nach links auf ein Tankstellengelände einbiegen wollte kam ihm der Quadfahrer aus entgegengesetzter Fahrtrichtung entgegen.

Überschlag wegen Vollbremsung

Um einen Zusammenstoß zu verhindern, musste der Herner eine Vollbremsung machen, berichtet die Polizei Bochum. Dabei überschlug er sich mit seinem Quad und verletzte sich schwer. Der Verletzte wurde umgehend in ein Krankenhaus eingeliefert.