Verrückte Geschichte aus Oberhausen

Kuriose Geburt: Schwangere bringt Baby während Schlager-Party zur Welt - ohne Arzt

+
Mutter bringt in Oberhausen Baby auf Schlagerparty zur Welt. (Symbolfoto)

In Oberhausen hat es am Wochenende eine ungewöhnliche Geburt gegeben. Eine Mutter brachte ihr Baby während einer Schlagerparty zur Welt.

  • In Oberhausen ist am Sonntag ein Baby während einer Schlagerparty zur Welt gekommen.
  • Als der Notarzt kam, war das Kind bereits geboren.
  • Mutter und Kind geht es nach der ungeplanten Geburt offenbar gut.

Oberhausen - Das dürfte eine der kuriosesten Geburten des Jahres sein: Eine schwangere Frau hat ihr Kind in Oberhausen während einer Schlagerparty zur Welt gebracht. Angestellte halfen dabei, der Notarzt kam zu spät.

Oberhausen: Geburt bei Schlagerparty

Hochschwanger noch feiern gehen? Das kann klappen, muss aber nicht. Bei einer Frau, die am Samstag (8. Februar) zu Gast bei einer Schlagerparty in Oberhausen war, setzten nämlich plötzlich die Wehen ein.

Also musste alles ganz schnell gehen, berichtet Sarah Terhorst, Inhaberin der Gaststätte "Klumpen Moritz" der Deutschen Presse-Agentur (dpa) am Montag (10. Februar). Als Notarzt und Rettungswagen vor Ort eintrafen, war das Baby schon da. Zuletzt hatte eine Mutter in Irland ihr Kind auf der Zugfahrt ins Krankenhaus geboren.

Kind kam auf Toilette der Gaststätte zur Welt

Das Kind heißt demnach Angelina und kam während der Party gegen 0.30 Uhr am Sonntag (9. Februar) auf der abgesperrten Toilettenanlage der Kneipe zur Welt. Das schreibt das Team der Gaststätte auf seiner Facebook-Seite. 

Die Inhaberin und eine weitere unfreiwillige Helferin assistierten laut dpa bei der Geburt. Ein Kellner habe unterstützt: "Der ist immer hin und her gelaufen und hat uns frische Tücher gebracht."

Oberhausen: Mutter und Baby geht es nach der Geburt gut

Die feiernden Gäste hätten zunächst gar nichts von der Geburt mitbekommen. Erst als der Notarzt kam, habe die Geschichte die Runde gemacht. "Die Mutter und ihr Baby haben den Applaus ihres Lebens bekommen", sagt Terhorst.

Und auch auf Facebook folgt ein Glückwunsch dem anderen. Und die gelten nicht nur der frisch gebackenen Mutter, sondern auch dem Team des "Klumpen Moritz". Ein Nutzer schreibt "Essen, Trinken, Feiern, Kinder kriegen...... euer Portfolio ist ja echt weit gefächert". Ein anderer gratuliert: "Glückwünsche an die Eltern und Respekt allen Helfern." Die Kleine ist bereits jetzt mindestens schon genauso bekannt wie manch ein Schlagerstar. 

Video: Kind aus Island wiegt 6 Kilogramm bei Geburt

Der Mutter und dem neugeborenen Mädchen soll es gut gehen, sie sollen voraussichtlich am Dienstag das Krankenhaus verlassen können. Gelungen sei das nur, weil die Mitarbeiter, die Polizei sowie Sicherheitsdienst und Notarzt an einem Strang gezogen hätten, schreibt das Team bei Facebook

Dort freut man sich mit einem Augenzwinkern bereits auf die nächste Feier: "Wir sind auf alles vorbereitet!"

Einen besonderen Grund zur Freude haben aber nicht nur die werdenden Eltern, sondern auch alle Schlager- und DSDS-Fans. Denn mit Alexander Klaws kehrt der erste Gewinner von "Deutschland sucht den Superstar" zur RTL-Castingshow zurück. Dabei übernimmt er eine besondere Aufgabe.

Mehr zum Thema