Movie Park Bottrop: Brand in der Westernstadt - kurios, was einen Tag zuvor geschah

Brand im Movie Park Bottrop. Foto: dpa
+
Brand im Movie Park Bottrop. Foto: dpa

Die Feuerwehr in Bottrop musste am Wochenende zu einem Brand im Movie Park Bottrop ausrücken. Der Ort des Geschehens: die Westernstadt, Hier mehr lesen!

Die Feuerwehr in Bottrop musste am Wochenende zu einem Brand im Movie Park ausrücken. Der Ort des Geschehens war die beliebte Westernstadt.

  • Ein Schwelbrand war in der Westernstadt im Movie Park in Bottrop ausgebrochen.
  • Besucher waren vom Einsatz der Feuerwehr aber nicht betroffen.
  • Die Westernstadt ist eines der beliebtesten Bereiche im Freizeitpark.

Brand im Movie Park Bottrop ohne Auswirkungen

Derzeit sind die Monster los im Movie Park Bottrop - der Oktober steht ganz im Zeichen des Halloween-Horror-Festivals. Zum Gruseln war am Wochenende aber er eher der Brand in der Westernstadt des Freizeitparks.

Gegen 7 Uhr musste die Feuerwehr Bottrop am Sonntag (13. Oktober) dorthin ausrücken. Mitarbeiter hatten eine leichte Verrauchung in den Kulissen der Westernstadt bemerkt und umgehend die Feuerwehr verständigt.

Kurios: Erst einen Tag zuvor hatte im Movie Park eine Großübung der Feuerwehr und des THW mit 180 Beteiligten stattgefunden. Im Fokus der Übung stand der Aufbau verschiedener Elemente des Katastrophenschutzes NRW.

Brand selbst erloschen

Aber so richtig ernst wurde es auch einen Tag später beim Brand in der Westernstadt nicht. Ein Trupp ging unter Atemschutz in den betroffenen Bereich vor, konnte jedoch schnell Entwarnung geben. "Im Bereich eines Schießstandes war ein Schwelbrand entstanden, der bereits von selbst erloschen war", berichtet die Feuerwehr.

Die Westernstadt im Movie Park ist einer der beliebtesten Bereiche, gehört bei Groß und Klein zu den Höhepunkten des Besuchs in Bottrop. Die Parkbetreiber können daher von Glück reden, dass sich der Brand nicht ausweitete.

Betroffen sei lediglich ein Bereich von circa einem Quadratmeter gewesen. Größerer Schaden war nicht entstanden, heißt es von der Feuerwehr.

Besucher konnten ohne Einschränkungen in den Movie Park

Die Einsatzkräfte kontrollierten die Brandstelle und führten zur Sicherheit einige Nachlöscharbeiten durch. Gegen 8 Uhr verließen die letzten Kräfte die Einsatzstelle, der Park konnte den regulären Betrieb um 10 Uhr ohne Einschränkungen aufnehmen.

Neben der Berufsfeuerwehr waren die Freiwilligen Feuerwehren Feldhausen und Kirchhellen im Einsatz.

Übrigens: Unter dem Namen „Area 51 – Top Secret“ erstrahlt im Movie Park Germany die Wasser-Attraktion „Bermuda Triangle“ seit Anfang August in neuem Glanz. Besucher können sich auf eine Fahrt durch die geheimnisvolle Area 51 am Groom Lake in der Wüste Nevada freuen.