Krankenhaus war ohne Strom

Stromausfall in Herdecke/NRW: Stromanbieter überrascht mit Reaktion

In Herdecke gibt es heute Abend einen massiven Stromausfall, wovon auch das Gemeinschaftskrankenhaus betroffen ist.
+
In Herdecke gibt es heute Abend einen massiven Stromausfall, wovon auch das Gemeinschaftskrankenhaus betroffen ist.

In Herdecke gab es am Sonntag einen massiven Stromausfall. Das örtliche Gemeinschaftskrankenhaus nahm zwischenzeitlich keine Patienten mehr auf.

  • In Herdecke waren heute Abend tausende Einwohner ohne Strom.
  • Das Gemeinschaftskrankenhaus war ebenfalls von dem Stromausfall betroffen.
  • Mittlerweile ist der Strom wieder da.

Update, Montag (20. Juli), 10.56 Uhr: Herdecke - Jetzt meldet sich auch der örtliche Stromversorger Enervie Vernetzt GmbH zu Wort und sagt, dass es in Herdecke zu keinem größeren Stromausfall gekommen sei. Lediglich im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke kam es zu einem internen Fehler der Stromversorgung.

Der Stromversorger hat im Stromnetz keinerlei Störungen oder Unregelmäßigkeiten in der Stromversorgung finden können. Alle Kunden sollen jederzeit versorgt gewesen sein.

Stromausfall in Herdecke: Warn-App Nina gibt Entwarnung

Update, Sonntag (19. Juli), 21.22 Uhr: Nachdem der Strom in Herdecke für fast zwei Stunden ausgefallen war, gibt es nun Entwarnung. Der Stromausfall ist vorbei.

Entsprechende Informationen schickte die Warn-App "Nina" gegen 21.17 Uhr raus.

Erstmeldung: Herdecke - In Herdecke im südlichen Ruhrgebiet besteht heute seit den frühen Abendstunden ein massiver Stromausfall. Entsprechende Informationen dazu schickte die Warn-App "Nina" gegen 19.40 Uhr raus.

Herdecke bei Dortmund: Stromausfall am Sonntagabend - Gemeinschaftskrankenhaus betroffen

Laut Warn-App Nina ist der Ortsteil Westende in Herdecke aktuell komplett ohne Strom. Die zuständigen Behörden seien zwar informiert, gelöst wurde das Problem bisher aber nicht. Anwohner können sowohl Feuerwehr und Polizei im Notfall erreichen (mehr Nachrichten aus dem Ruhrgebiet auf RUHR24.de).

Von dem Stromausfall ist auch das Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke betroffen. Aktuell können keine neuen Patienten aufgenommen werden. Es besteht ein Aufnahmestopp. 

Herdecke: Feuerwehr-Einsatz im Gemeinschaftskrankenhaus wegen Stromausfall

Wegen des Stromausfalls war am Abend ein Aufzug im Gemeinschaftskrankenhaus ausgefallen. Das teilte Feuerwehr-Sprecher Michael Tillmanns RUHR24 auf Nachfrage mit. 

Herdecke bei Dortmund: Leitstelle Ennepe-Ruhr-Kreis gibt Handlungsempfehlungen zum Stromausfall

Die Leitstelle Ennepe-Ruhr-Kreis gibt in der Warn-App Nina verschiedene Handlungsempfehlungen zu dem Stromausfall raus. So sollte der Stromverbrauch während des Ausfalls unbedingt minimiert werden. Akkus und Batterien können helfen, die Zeit zu überbrücken.

Doch Vorsicht: Auch mit dem Handy sollte während des Stromausfalls sparsam umgegangen werden. Vor allem für den Fall, dass es noch für Notfälle gebraucht werden könnte.

Mehr zum Thema