Veranstaltungsverbot in NRW

"Die Passion": RTL streicht wegen Coronavirus im Ruhrgebiet Live-Event aus Essen

+
"Die Passion" (RTL) kommt live nach Essen mit vielen Stars. So wie hier in Holland könnte das Mega-TV-Event im Ruhrgebiet aussehen.

Mit "Die Passion" wollte RTL in Kürze ein riesiges TV-Event nach Essen holen. Doch aufgrund des Coronavirus kann es nicht wie geplant stattfinden.

  • Für das RTL-Musical "Die Passion" sollten viele Promis ins Ruhrgebiet kommen.
  • Neben einigen DSDS-Stars sollten auch GZSZ-Darsteller und berühmte Musiker in Essen erscheinen.
  • Doch aufgrund des Coronavirus gibt es nun eine gewaltige Änderung.

Update, Montag (23. März), 9.06 Uhr: Da es aufgrund des Coronavirus, das sich auch in NRW und dem Ruhrgebiet immer weiter ausbreitet, bis nach Ostern ein Verbot für Veranstaltungen gibt, kann das Live-Event "Die Passion" nicht wie geplant stattfinden.

Das schreibt RTL in einer Pressemitteilung. Demnach wird die Veranstaltung, zu der unzählige Besucher in Essen erwartet wurden, ersatzlos gestrichen. Und das ist nicht die einzige Änderung, die der Sender derzeit wegen des Coronavirus vornehmen muss, auch die Dreharbeiten für beliebte Daily-Soaps wurden eingestellt.

Auch für zwei Live-Shows von The Masked Singer gibt es wegen des Coronavirus Absagen, da zwei Mitarbeiter des Teams an der neuartigen Krankheit leiden.

Ursprungsmeldung, Donnerstag, (20. Februar), 7.17 Uhr: Ein großes Aufgebot an Promis gibt es demnächst im Ruhrgebiet. Denn RTL will passend zur Osterzeit "die größte Geschichte aller Zeiten" in besonderer Form als Musik-Live-Event auf die Bühne bringen, wie der TV-Sender in einer Pressemitteilung schreibt.

Essen: DSDS-Moderator Alexander Klaws kommt für Hauptrolle erneut ins Ruhrgebiet

In der Show "Die Passion" zeigen die Darsteller die letzten Tage im Leben von Jesus Christus - und das in moderner und ungewöhnlicher Form. 

Bei der RTL-Produktion können sich die Zuschauer in Essen und vor dem Fernseher besonders auf einige Stars von "Deutschland sucht den Superstar" freuen. Mit dabei ist beispielsweise Alexander Klaws aus NRW, der demnächst auf RTL die Live-Shows von DSDS moderieren soll. Der erste Gewinner von "Deutschland sucht den Superstar" übernimmt laut RTL die Hauptrolle als Jesus, was bei ihm einige Erinnerungen wecken dürfte.

Denn in der Oper Dortmund spielte Alexander Klaws im Musical "Jesus Christ Superstar" von Andrew Lloyd Webber schon die gleiche Rolle.

"Die Passion" (RTL): Einige DSDS-Stars in Essen live in Show dabei

Doch der Musical-Star ist nicht der einzige DSDS-Gewinner, der an "Die Passion" teilnimmt. Prince Damien, der nicht nur die RTL-Castingshow gewann, sondern auch der aktuelle Sieger vom Dschungelcamp 2020 ist, spielt einen der Jünger von Jesus

Nicht ganz bis zum Titel "Superstar" gereicht hat es damals für Anna-Carina Wotischak, aber vielen RTL-Zuschauern dürfte sie noch durch ihre Marionetten-Shows in Erinnerung geblieben sein. Sie übernimmt genau wie ihr Verlobter Stefan Mross beim RTL-Event "Die Passion" eine Nebenrolle als Jünger.

Den älteren Zuschauern von "Deutschland sucht den Superstar" dürfte auch noch Sänger Thomas Enns (37) bekannt sein. Er nahm 2007 an der vierten Staffel der Castingshow teil.

Live in Essen: Diese GZSZ-Darsteller treten bei "Die Passion" auf

Die Stars von DSDS bekommen im Live-Muscial "Die Passion" außerdem Unterstützung von erfolgreichen Sängern. Denn Laith Al-Deen, der vor allem durch den Hit "Bilder von dir" bekannt ist, schlüpft in die Rolle als Petrus. Jesus' Mutter Maria wird von Schlagersängerin Ella Endlich gespielt und gesungen.

Außerdem steht Sänger Gil Ofarim, der zuletzt in der Show "The Masked Singer" als Grashüpfer zu sehen war, als einer der Jünger von Jesus auf der Bühne.

Auch Fans der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" kommen auf ihre Kosten. Denn sie können im April nicht nur die ehemalige Ayla-Darstellerin Sila Sahin in Essen live erleben, sondern auch GZSZ-Bösewicht Wolfgang Bahro, wie RTL schreibt.

"Die Passion" (RTL): So könnt ihr Live in Essen dabei sein und mitmachen

Die Aufgabe des Erzählers beim RTL-Event "Die Passion" in Essen übernimmt kein geringerer als TV-Legende Thomas Gottschalk, der demnächst sogar ein Comeback bei "Wetten, dass..?" feiert.

Für eine Überraschung sorgt nicht nur ein TV-Koch, sondern auch ein Fußball-Urgestein aus NRW. Denn Promis wie Nelson Müller und Reiner Calmund (ehemals Manager von Bayer 04 Leverkusen) haben bei "Die Passion" in Essen einen Gastauftritt.

Die Zuschauer, die beim RTL-Event im Ruhrgebiet live dabei sind, werden auch in die Show miteinbezogen. Denn während die Passionsgeschichte erzählt wird, soll es "eine große Live-Prozession" geben. Dabei soll ein leuchtendes Kreuz durch die Straßen der Innenstadt von Essen getragen werden. Die Aufführung des Musicals "Die Passion" soll dann am Mittwoch (8. April) auf dem Burgplatz der Ruhrgebietsmetropole stattfinden. 

Im Video: Ist das typisch für das Ruhrgebiet?

"Die Passion" in Essen: RTL plant Live-Übertragung von Event

An dem Mega-Event können Zuschauer aller Nationalitäten und Konfessionen aus ganz Deutschland teilnehmen. Wichtig dafür ist, sich vorab online bei RTL zu registrieren. Wer nicht live in Essen dabei sein kann, hat die Möglichkeit, sich das Spektakel am 8. April ab 20.15 Uhr live auf RTL und online im Stream bei TVNOW anzuschauen.

Die Prozession durch die Straßen von Essen wird begleitet von Moderatorin Nazan Eckes. Sie wird in Live-Schalten über die Stimmung berichten und Teilnehmer interviewen. 

In den Niederlanden ist "Die Passion" bereits seit zehn Jahren ein großer Hit und sorgt dort seitdem im öffentlich-rechtlichen Fernsehen für herausragende Quoten.

Mehr zum Thema