A40: Tunnel in Essen wird im September und Oktober mehrfach gesperrt - so werdet ihr umgeleitet

+
Autobahn A40 in Essen. Foto: dpa

Der Tunnel auf der A40 in Essen wird im September und Oktober mehrfach gesperrt. Der Verkehr muss dann umgeleitet werden. Wir verraten euch die Details.

Der Tunnel auf der A40 in Essen wird im September und Oktober mehrfach gesperrt. Der Verkehr muss dann umgeleitet werden. Wir verraten euch die Details.

  • Straßen.NRW muss den Tunnel auf der A40 in Essen sechs Mal teilweise sperren.
  • Die Arbeiten finden aber nur am späten Abend und in den Nachtstunden statt.

Tunnel der A40 in Essen mehrfach gesperrt

Der längste Tunnel auf der A40 im Ruhrgebiet muss im September und im Oktober routinemäßig gewartet und gereinigt werden. Zuletzt war das im März dieses Jahres der Fall. Straßen.NRW muss den Tunnel in Essen dazu an gleich sechs Terminen sperren. Aber keine Sorge, es gibt Umleitungen.

Beruhigend für Pendler, die am Morgen und nachmittags den Tunnel nutzen müssen: Die Wartung findet an allen Terminen jeweils zwischen 20 Uhr am Abend und 5 Uhr am folgenden Morgen statt.

Sperrung an sechs Terminen

Das sind die Termine für die Sperrung des Tunnels in Fahrtrichtung Bochum und der Ausfahrt Essen-Zentrum in Richtung Duisburg:

  • Montag (23. September) ab 20 Uhr bis Dienstag (24. September) um 5 Uhr
  • Mittwoch (25. September) ab 20 Uhr bis Donnerstag (26. September) um 5 Uhr

Außerdem gibt es eine Sperrung des Tunnels in Fahrtrichtung Duisburg, sowie der Auffahrt Essen-Zentrum (Ost) in Richtung Duisburg und der Auffahrt Essen-Zentrum in Richtung Bochum. Sie findet an folgenden Daten statt:

  • Dienstag (24. September) ab 20 Uhr bis Mittwoch (25. September) um 5 Uhr
  • Donnerstag (26. September) ab 20 Uhr bis Freitag (27. September) um 5 Uhr

Zudem gibt es eine weitere Sperrung des Tunnels in Fahrtrichtung Bochum, und zwar am:

  • Montag (30. September) ab 21 Uhr bis Dienstag (1. Oktober) um 5 Uhr

Die letzte Tunnel-Sperrung auf der A40, die bei Kerken wegen einer abgesackten Fahrbahn komplett gesperrt ist, findet in Fahrtrichtung Duisburg und der Auffahrt Essen-Zentrum (Ost) in Richtung Duisburg statt. Das ist der Termin:

  • Dienstag (1. Oktober) ab 21 Uhr bis Mittwoch (2. Oktober) um 5 Uhr

Straßen.NRW will den Verkehr für die Tunnel-Sperrung jeweils an der Anschlussstelle Essen-Zentrum ableiten. "Die Umleitungen für die Anschlussstellensperrungen werden über das innerstädtische Straßennetz ausgeschildert", heißt es vom Landesbetrieb.

Stehst Du grad im Stau? Wartest Du auf die Bahn? Oder ärgerst Du Dich, weil Dein Fahrrad einem Schlagloch zum Opfer gefallen ist? Lass Deinem Frust freien Lauf! Klick aufs Foto! Travel vector created by macrovector –

www.freepik.com

Die Arbeiten finden laut Straßen.NRW bewusst in den verkehrsärmeren Nachtstunden statt.

Übrigens: Am Donnerstag (26. September) musste die A40 sogar vollgesperrt werden. In der Nähe der Autobahn wurde ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden.