Stars singen Weihnachtslieder

Weihnachtsmarkt am Centro Oberhausen: Diese Stars sangen zur Eröffnung

Am Freitag war es soweit: Der Weihnachtsmarkt im Centro Oberhausen wurde eröffnet. Zwei bekannte Stars sangen zum Start Weihnachstlieder. 

  • Das Centro Oberhausen hat am Freitag (15. November) seine drei Weihnachtsmärkte eröffnet.
  • Neben einer tradiotionellen Zeremonie, bei der die Lichter angeschaltet werden, traten zwei Promis auf.
  • Abends gab es eine Weihnachts-Lichtshow auf der Promenade im Centro.

Weihnachtsmarkt im Centro Oberhausen: Stars und Christkind kommen

Der Weihnachtszauber beginnt! Am heutigen Freitag (15. November) hat nach einigen anderen Weihnachtsmärkten, wie den Märkten in Essen oder Duisburg, auch der Weihnachtsmarkt im Centro Oberhausen eröffnet.

Doch im Centro Oberhausen wurden nicht etwa einfach die Holzläden der Stände und Buden hochgeklappt - Nein! Mit einer funkelnden Lichterzeremonie und zwei altbekannten Promis wurde die lichterglänzende Weihnachtszeit mit viel Glanz und Glamour eröffnet.

"Lights on" heißt es auch in diesem Jahr wieder in Oberhausen. Der Weihnachtsmarkt - oder besser, die drei Weihnachtsmärkte - eröffneten auch 2019 mit der beliebten Zeremonie, wenn das Christkind die insgesamt 350.000 Lichter anschaltet.

Centro Oberhausen: Weihnachtsmarkt mit Live-Show

Doch bevor das Christkind um 16.45 Uhr die Lichter im Centro Oberhausen angemacht hat, wehte ein ganz anderer Hauch von Glamour über die Weihnachtsmärkte. Denn vorher hieß es: Bühne frei für Giovanni Zarrella und Ross Antony, Sänger der ehemaligen Casting-Band BroSis. 

Ab 16.45 Uhr sangen die beiden im Mitteldom im Centro Oberhausen, berichtet der Westen. Während Giovanni Zarrella Hits seines neuen Albums "La Vita é Bella" sang, versuchte Ross Antony das Publikum mit Weihnachtslieder in die Richtige Stimmung zu versetzen.

Ross Antony stand dabei nicht allein auf der Bühne. Er performt zusammen mit seinem Ehemann Paul Reeves, der ebenfalls kein Unbekannter ist. Der britische Opernsänger gewann bereits etliche Auszeichnungen.

Weihnachtsmarkt im Centro Oberhausen zeigt drei Themenwelten

Im Anschluss an die Show öffneten die Weihnachtsmärkte von 17.30 Uhr bis 21 Uhr. Dabei konnten die Besucher im Centro Oberhausen zwischen drei verschiedenen Weihnachtswelten wählen: Dem Bergweihnachtsmarkt, Santa's Village und dem Wichtelmarkt. (Warum auf den Weihnachstmärkten am Centro Polizisten aus den Niederlanden patrouillieren, lest ihr hier.)

Die allgemeinen Öffnungszeiten ab 22. November der Weihnachtsmärkte im Centro Oberhausen:

  • Montag bis Freitag, 11 bis 22 Uhr
  • Samstags immer 10 bis 22 Uhr
  • Sonntags immer 11 bis 21 Uhr

Sonderöffnungszeiten:

  • Lights On/Eröffnung: Freitag (15. November), 17.30 bis 21.00 Uhr
  • Samstag (16. November), 10 bis 21 Uhr
  • Montag bis Donnerstag (18. bis 21. November), 11 bis 21 Uhr
  • Sonntag (17. November/Volkstrauertag), 13 bis 21 Uhr
  • Sonntag (24. November/Totensonntag), 18 bis 21 Uhr
  • Montag (23. Dezember) 11 bis 20 Uhr

  • Rubriklistenbild: © dpa