Tanzshow extrem

Let's Dance (RTL): Tränen-Drama um schöne Laura Müller

Let's Dance (RTL): Bei der Kennenlern-Show gab Laura Müller keine schlechte Figur ab. Doch hinter der Bühne brach die Freundin von Michael Wendler in Tränen aus.

  • Auch dieses Jahr tanzen Promis bei „Let‘s Dance“ wieder - mit dabei ist Laura Müller. 
  • Die Freundin von Michael Wendler machte schon vor der ersten Show Schlagzeilen. 
  • Nun ließ Laura Müller ihren Gefühlen abseits der Kameras freien Lauf.  

Köln - Die Promis tanzen wieder! Am vergangenen Wochenende startete die13. Staffel der Tanzshow „Let‘s Dance“ bei RTL (Das sind die bisherigen Gewinner der Tanzshow*). In der großen Kennenlern-Show konnten die Stars ihr Talent nun unter Beweis stellen. Gefolgt von den strengen Blicken der Jury-Mitglieder Jorge González (52), Motsi Mabuse (38) und Joachim Llambi (55) gingen 14 Prominente an den Start (Let's Dance (RTL): Alle Informationen zu Kandidaten, Jury und Sendezeiten*). Mit dabei: Laura Müller (19) (Das ist Kandidatin Laura Müller mit ihrem Freund Michael Wendler*). Die Freundin von Michael Wendler (47) machte beim Auftakt der Sendung keine schlechte Figur. Warum die 19-Jährige trotzdem in Tränen ausbrach, erfahren Sie bei extratipp.com*. 

Let‘s Dance: Laura Müller im Gefühlschaos

Ist der Druck zu groß für die 19-Jährige? Während der ersten Show von „Let‘s Dance“ lagen die Nerven von Laura Müller blank. Hinter der Bühne ließ sie ihren Gefühlen dann freien Lauf. Abseits der Kameras begann Laura Müller bitterlich zu weinen und verdrückt eine Träne nach der anderen. 

Laura Müller steht in diesem Jahr bei „Let‘s Dance“ auf der Bühne. 

Zum Glück wurde Laura Müller von ihrem Freund Michael Wendler getröstet, der sie aus dem Publikum anfeuerte. Der Schlagerstar war 2016 selbst Kandidat bei „Let‘s Dance“ und schaffte es sogar bis in die sechste Sendung. Nun erklärte er gegenüber Bunte.de, warum seine Lebensgefährtin ihre Tränen nicht zurückhalten konnte. Zuletzt sprachen die Eltern der „Lets Dance“-Tänzerin ganz offen über ihren Freund Michael Wendler - das Urteil fällt übel aus*.

Let‘s Dance: Seelentröster Michael Wendler

So war der Grund für das Gefühlschaos von Laura Müller nicht etwa eine schlechte Darbietung, sondern die Verkündung der Tanzpartner. Wie in jedem Jahr werden in der ersten Show die Tanzpaare bekannt gegeben. Doch das setzte die 19-Jährige so unter Stress, dass sie abseits der Kameras in Tränen ausbrach. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

WAHRE LIEBE IST UNSTERBLICH ❤️

Ein Beitrag geteilt von MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) am

Im Interview erzählte „Let‘s Dance“-Star Michael Wendler: Sie habe sich davor gefürchtet „jemanden zu bekommen, den sie nicht mag“. Zusammen mit der Aufregung vor der Show war die Anspannung wohl zu groß geworden für seine Freundin. Doch von dem Schlagerstar bekam Laura Müller vollstes Verständnis. „Wie willst du dann diesen Wettbewerb hier bestehen? Wenn du weißt, dass du vier, fünf Tage pro Woche mit diesen Menschen zusammenarbeiten, stundenlang sechs bis acht Stunden Training? Das ist schlimm.“ 

Let‘s Dance: Nun tanzt sie mit ihrem Wunschpartner

Am Ende waren die Tränen und Sorgen ganz umsonst, denn Laura Müller bekam ihren Wunschpartner zugeteilt. Sie darf nun mit ihrem Favoriten, demProfitänzer Christian Polanc (41) bei „Let‘s Dance“ das Tanzbein schwingen. Im Interview mit Promiflash gab der Tänzer zu: „Ich bin auch superzufrieden mit der Wahl. Ich glaube, die Laura hat viel Potenzial. Ich denke, dass viele sie unterschätzen.“ Auch Michael Wendler freute sich für seine Freundin und erklärte: „Sonst hätte ich heute Abend noch ziemlich viel Seelen-Massage durchführen müssen.“

Luca Hänni wurde durch DSDS 2012 bekannt. Geht die Beziehung von Luca Hänni wegen „Let's Dance“ in die Brüche?*

Laura Müller und Michael Wendler machten schon vor dem Start von „Let's Dance“ Schlagzeilen. Doch ist alles nur fake? Als die RTL-Kameras aus sind, verplappert sich Michael Wendler*.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen Digital Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © TVNOW (fotomontage)