RTL-Tanzshow

Let's Dance: Laura Müller und Michael Wendler wollen heiraten - doch es gibt mehrere Probleme

Let's Dance (RTL): Bei Schlagersänger Michael Wendler und seiner Laura sollen noch in diesem Jahr die Hochzeitsglocken läuten. Dabei gibt es gleich mehrere Probleme, die alles verhindern können.

  • Laura Müller und Michael Wendler bestimmen seit einem Jahr die Schlagzeilen
  • Offiziell sind die beiden seit 2019 ein Paar
  • Nun will der Wendler der „Let's Dance“-Kandidatin einen Heiratsantrag machen - doch es gibt ein Problem

Köln - Die RTL-Tanzshow „Let's Dance“* geht allmählich in die entscheidende Phase, wie extratipp.com* berichtet. Nach der letzten Liveshow vom 3. April sind noch acht Teilnehmer übrig. Zuletzt musste Ulrike von der Groeben gehen. Mittendrin ist noch Laura Müller (19), die Freundin von Schlagerstar Michael Wendler (47). Der Teenager macht bislang eine sehr gute Figur auf dem „Let's Dance“-Tanzparkett und tanzt sich von Liveshow zu Liveshow weiter. Immer an ihrer Seite: Freund und Sänger Michael Wendler, der als einer der wenigen noch im Publikum im Kölner RTL-Studio sitzt und von seiner Beziehung in Sachen Persönlichkeitsentwicklung durchaus profitiert.

Schlagersänger* Michael Wendler und „Let's Dance“-Kandidatin Laura Müller* bestimmen seit über einem Jahr die Schlagzeilen. Sie wurde Anfang 2019 als Freundin des Wendler bekannt. Auch aufgrund des großen Altersunterschieds gab es oft Zweifel an der Ernsthaftigkeit dieser Beziehung. Doch nun wollen beide heiraten. Allerdings gibt es ein großes Problem.

Let's Dance (RTL): Hervorragende Quoten für den Kölner TV-Sender

Bei „Let's Dance“* entschied sich RTL* noch, wenigstens ein kleines Publikum zuzulassen. Während DSDS gänzlich ohne Publikum stattfand und „The Masked Singer“ nun bei ProSieben zwei Woche Sendepause hat, wird bei „Let's Dance“ fleißig weiter das Tanzbein geschwungen. Die Tanzshow zählt seit Jahren zu den beliebtesten TV-Sendungen am Freitagabend. Die Popularität schlägt sich auch in den Quoten nieder. Die letzte Show am 3. April sahen stolze 4,91 Millionen Zuschauer, was einen Anteil im Gesamtmarkt von 15,3 Prozent entspricht, wie quotenmeter.de berichtet. Beim Zielpublikum der 14- bis 49-jährigen Zuschauer erreichte „Let's Dance“ sogar einen Marktanteil von 21,3 Prozent.

Das Millionenpublikum bei RTL will natürlich auch unter anderem Laura Müller tanzen sehen. Auch Schlagersänger Michael Wendler ist stets unter den Studiogästen und begutachtet seine 19-jährige Freundin bei ihren Performances. Im Hintergrund schmiedet der Sänger private Pläne: Michael Wendler will noch in diesem Jahr Laura Müller heiraten. Doch aufgrund Corona* gibt es gleich mehrere Probleme.

Let's Dance (RTL): Wegen Corona - platzt der Hochzeitsantrag von Michael Wendler?

Offiziell seit 2019 sind Michael Wendler und „Let's Dance“-Teilnehmerin Laura Müller ein Paar. Einem breiten TV-Publikum wurde die 19-Jährige durch das RTL-Sommerhaus bekannt. Wie Michael Wendler nun gegenüber RTL.de berichtet, habe er sich noch nie so verliebt gefühlt wie aktuell. Und so steht für den Schlagersänger fest, dass in diesem Jahr noch die Hochzeitsglocken läuten sollen. Noch steht die alles entscheidende Frage aus, doch von seinen Schwiegereltern in spe hat Michael Wendler bereits das Einverständnis erhalten.

Nun könnte aber das Coronavirus dem Wendler einen Strich durch die Rechnung machen. Denn aufgrund der Corona-Pandemie haben alle Juweliere geschlossen, auch Eventlocations haben derzeit zu. Und so kann Michael Wendler noch nicht mal ein Verlobungsring für seine Laura Müller kaufen. Somit sind die Hochzeitspläne aktuell erst einmal auf Eis gelegt. Doch, wer Michael Wendler beobachtet, der weiß: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben.

Michael Wendler und Laura Müller gaben sich am 19. Juni das Ja-Wort. Doch damit ist nicht alles gut im Hause Wendler. Denn nun schießt Ex-Frau Claudia Norberg gegen den Schlagersänger und die Influencerin.*

Folgt in der RTL-Tanzshow nun der nächste freiwillige Ausstieg? Luca Hänni spricht in den sozialen Medien von seinem letzten Trainingstag bei „Let's Dance“.*

Ex-Moderatorin Sylvie Meis macht bösen Scherz auf Kosten von Tanzshow-Kandidatin Ilka Bessin.*

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.