BVB-Spielerfrau in der Kälte

Cathy Hummels zeigt sich leicht bekleidet nur mit einem Schal auf dem Balkon

+
Cathy Hummels

So haben die Fans Cathy Hummels wohl noch nie gesehen! Die Influencerin zeigt sich trotz niedriger Temperaturen leicht bekleidet - mit nur einem Schal.

  • Cathy Hummels postete ein sehr freizügiges Bild auf Instagram.
  • Auf diesem scheint sie auf dem ersten Blick erst gar nichts zu tragen.
  • Nur ein Schal bedeckt ihre wichtigsten Körperteile.

Dortmund - Die Influencerin und Ehefrau von Fußballer Mats Hummels (30), Cathy Hummels (31), postete am Dienstag (26. November) ein gewagtes Foto auf Instagram, wie RUHR24.de* berichtet. Auf dem Foto scheint sie mit nichts mehr als mit einem kurzen Schal bekleidet zu sein.

Cathy Hummels auf Instagram-Foto nur mit einem Schal zu sehen

Das Foto postete Cathy Hummels mit den Worten "Baby it's cold outside - Gott sei Dank hab ich meinen Schal um!" Dabei steht sie auf einem Balkon - und wer nicht sofort das komplette Foto sieht, könnte denken, dass sie nichts trägt. Nur ein rosa und grauer Schal der Luxus-Modemarke Louis Vuitton (Preis: 650 Euro) bedeckt ihre wichtigsten Körperteile.

Gewagtes Foto von Cathy Hummels sorgt für Komplimente von den Usern

Die Fans der Influencerin finden das Foto super und machen Cathy Hummels (31) für ihr gewagtes Foto einige Komplimente:

  • johanna.txnaxtr schreibt: "Du bist sooo bezaubernd hübsch und dein strahlendes Lächeln"
  • ra_ya_po schreibt: "Du bist wunderschön schlank."
  • kastanie74 schreibt: "Du bist ja verrückt, Cathy"

Das Foto von Cathy Hummels, auf dem sie fast nichts an hat, hat aber nicht ihr Ehemann Mats Hummels gemacht, sondern Fotograf Patrick Amos. Was Mats Hummels wohl dazu sagen wird, dass seine Frau sich so auf einem Balkon zeigt?

Cathy Hummels: Foto als Anspielung auf den BVB-Flohmarkt der Spielerfrauen

Vielleicht ist er auch gerade dafür zu beschäftigt. Gerüchten zufolge soll Mats Hummels Interesse an einer Villa in Neheim (Sauerland) gehabt haben (wie RUHR24.de* berichtet). Die Gerüchte konnten aber mittlerweile aber wieder entkräftet werden. Der Hausbesitzer der 8 Millionen Euro teuren Villa erklärte, dass er in keinerlei Verhandlungen mit Mats Hummels stehen würde.

Das Foto von Cathy Hummels könnte auch eine Anspielung auf ein kommendes Event sein. Am 1. Dezember wird es einen Flohmarkt im Westfalenstadion in Dortmund geben.

BVB-Flohmarkt: Cathy Hummels und Ann-Kathrin Götze unter anderem dabei

Dieser wird von einigen Spielerfrauen des BVB ausgerichtet, darunter unter anderem Jenny Schmelzer, Ann-Kathrin Götze (29), Sarah Richmond und Scarlett Gartmann (26). Bereits seit 2016 verkaufen die Spielerfrauen ihre getragene und ungetragene Kleidung für einen guten Zweck. Der Erlös soll dieses Jahr an Bodo e.V. und Tierschutzverein Groß-Dortmund e.V. gehen. 

Noch vor kurzem sorgte Cathy Hummels für Kritik auf Instagram. "Ich bin bestimmt schon seit zwei, drei Wochen nicht mehr geflogen, seit meinem Umzug", teilte sie lachend am 31. August auf der Social-Media-Plattform mit. Sie war damals gerade am Flughafen, auf dem Weg zu einem Event nach Düsseldorf

Cathy Hummels sorgt oft für Kritik auf Instagram

Nachdem die Kritik über ihr Flugverhalten größer wurde, äußerte sie sich, natürlich auch auf Instagram dazu. "Ich fahre in München nur Fahrrad, nehme oft den Zug, aber manchmal lässt sich das Fliegen nicht vermeiden".

Für sie seien manche Reisen mit dem Zug oft zu schwierig. "Viele Züge fahren sehr selten, das ist für mich als arbeitende Mama einfach schwierig. Und da bin ich ehrlich: Da geht mein Sohn einfach vor."

Cathy Hummels geht mit ihrem kranken Sohn Ludwig einkaufen

Oft muss sie aber auch für ihn ordentlich Kritik einstecken. Zuletzt war ihr gemeinsamer Sohn Ludwig (1) erkrankt. Für die Follower ein Grund, dass das Kind sich im Bett mal ordentlich ausruhen kann. Doch damit haben sie nicht die Rechnung mit Cathy Hummels gemacht.

Sie nahm Ludwig mit zum Einkaufen. Unter einem Post auf Instagram brach daraufhin eine Diskussionswelle los. "Ich würde bevorzugen, wenn Leute ihr krankes Kind daheim lassen. Besser fürs Kind und, wenn es etwas Ansteckendes ist, besser für die anderen Leute. Für ein Kleinkind ist Feinkostshopping sicher auch nicht so spannend", schreibt beispielsweise ein Nutzer.

Cathy Hummels privat: So wurde aus der "Miss FC Bayern" eine erfolgreiche Unternehmerin

Aber auch Kommentare wie "Shopping mit einem kranken Kind, mehr fällt dir nicht ein?" lassen sich unter dem Post finden. Für Cathy Hummels aber kein Grund zur Aufregung, schließlich kennt sie ihren Ludwig doch am besten. "Ihm geht es so weit ok. Aber ein bisschen Ablenkung im Buggy ist, denke ich, ok. Er liebt es raus zu kommen und denkt an was anderes. Laufen soll er ja nicht", verteidigte sie sich anschließend.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Mehr zum Thema