Flori is back!

Schlager-Hammer beim ARD: Abgesagte Silbereisen-Show „Schlagerlovestory“ wird nachgeholt

Damit hätte wohl keiner mehr gerechnet: Es wurde doch tatsächlich ein Nachhol-Termin für die ausgefallene Feste-Show „Schlagerlovestory“ von und mit Florian Silbereisen gefunden.

„Schlagerlovestory“ wird im Herbst nachgeholt

Berlin - Für alle Schlager*-Fans gibt es jetzt mega Neuigkeiten: „Schlagerlovestory“ wurde doch nicht abgesagt. Die ausgefallene ARD-Show mit Florian Silbereisen (39, Alle Informationen über den TV-Moderator*) soll im September nun nachgeholt werden - diesmal mit Live-Publikum. Außerdem ist im Juni die nächste Eurovisions-Show geplant, wie extratipp.com* berichtet.

Schlagerchampions 2021: Weinende Schlagerstars und heiße Liebesduette

Nach langem hin und her fanden die „Schlagerchampions“ von und mit Florian Silbereisen am 27.02 doch statt. Die Veranstaltungshalle in Suhl bebte, Schlagersternchen Marina Marx (30) und Ex-Feuerherz-Sänger Karsten Walter (27) gaben öffentlichkeitswirksam ihre Beziehung bekannt, Anna-Carina Woitschack (28) hat Stefan Mross* (45) und Florian Silbereisen zum Weinen gebracht und Andrea Berg* (55) erhielt 8-fach Platin für ihr Best-Of-Album.

++Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.++

Doch die Mega-Schlagerparty hatte ihren Preis: Denn der 27. Februar war ursprünglich der Sendetermin von „Schlagerlovestory“. Was im Umkehrschluss bedeutet, dass nun letzteres ausfällt. Doch nun lässt der ARD die Bombe platzen: Der Sender will die Silbereisen-Show (Die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen*) nun nachholen.

Florian Silbereisen: „Schlagerlovestory“ für September angekündigt

Damit haben wohl auch Florian Silbereisens (261.672 monatliche Hörer*innen auf Spotify*) treuste Fans nicht mehr gerechnet: Seine beliebte TV-Show „Schlagerlovestory“ wird im Herbst nachgeholt - genauer gesagt am 4. September. Das hat nun die Produktionsfirma Jürgens TV gegenüber dem Medienmagazin DWDL.de bestätigt.

Florian Silbereisen lädt ein und die Schlagerstars folgen. (Fotomontage)

„Schlagerlovestory“ wurde auch in der Hoffnung verschoben „in der zweiten Jahreshälfte endlich wieder live und mit Publikum produzieren zu können“, heißt es. Ob, dass wirklich machbar ist, bleibt abzuwarten. Die Gästeliste ist noch nicht bekannt. Doch Flori-Fans müssen nicht bis Herbst warten, um ihm wieder im TV zu sehen. Schon am 12.03 moderiert er die neue TV-Show „Schlager oder nixx“. Am 5. Juni ist dann auch die nächste Eurovisions-Show geplant.

Bereits seit 2004 moderiert Florian Silbereisen die erfolgreichen Schlagershows im Ersten - früher „Feste der Volksmusik“. Seine Vorgängerin Carmen Nebel (64) wird währenddessen am 13.03 zum letzten Mal ihre Musikshow im ZDF präsentieren - danach übernimmt Giovanni Zarrella.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN MEDIA.

Rubriklistenbild: © Hendrik Schmidt/dpa