TV-Koch verbreitet Gerüchte

Xavier Naidoo in die Psychiatrie? Behörde will den Sänger angeblich zwangseinweisen lassen

Xavier Naidoo könnte bald in der Psychiatrie landen - wenn es nach einer Behörde geht. Das behauptet zumindest TV-Koch Attila Hildmann.
+
Xavier Naidoo könnte bald in der Psychiatrie landen - wenn es nach einer Behörde geht. Das behauptet zumindest TV-Koch Attila Hildmann.

Muss Xavier Naidoo bald in die Psychiatrie? Eine Behörde will den Sänger angeblich zwangseinweisen lassen - meint Attila Hildmann.

  • Könnte Xavier Naidoo bald in der Psychiatrie landen?
  • Das behauptet zumindest TV-Koch und Naidoo-Unterstützer Attila Hildmann, der das aus sicheren Quellen erfahren haben will.
  • Demnach soll der Mannheimer Sänger eine Schizophrenie und Borderline haben.

Dortmund - Könnte das, das endgültige Ende der Karriere von Xavier Naidoo (48) sein? Wie nun sein Verschwörungstheorie-Kollege Attila Hildmann (39) bekannt gibt, könnte der Mannheimer Sänger gezwungen werden, in eine Psychiatrie zu gehen.

Name

Xavier Kurt Naidoo

Geboren

2. Oktober 1971

Größe

1,76 Meter

Eltern

Eugene Naidoo, Rausammy Naidoo

Alben

"Nicht von dieser Welt", "Hin und Weg" (u.a.)

Attila Hildmann behauptet: Behörde will Xavier Naidoo in die Psychiatrie bringen

Attila Hildmann, der auch in Sachen DSDS-Rauswurf auf der Seite von Xavier Naidoo steht, gab dies in der Nachrichtengruppe von Xavier Naidoo auf Telegram bekannt. "Aus gut unterrichteten Quellen habe ich erfahren, dass gegen Xavier Naidoo ein psychiatrischer Einlieferungsbescheid erlassen werden soll", so der TV-Koch in dem Messengerdienst.

Demnach soll sich Xavier Naidoo bald für eine Woche zwangsweise in einer Psychiatrie befinden, um dort untersucht zu werden. Die Behörden sollen eine akute Fremd- und Eigengefährdung durch eine potenzielle Schizophrenie oder einem fortgeschrittenen Borderline sehen (alle Artikel zu Promi und TV bei RUHR24).

Xavier Naidoo macht sich über mögliche Zwangseinweisung in Psychiatrie lustig

"Sollte der Befund bestätigt werden, kann er auf unbestimmte Zeit zwangsweise untergebracht werden. Ihm wird dann ein amtlicher staatlicher Betreuer zur Seite gestellt, der seine geschäftlichen Angelegenheiten regelt", so Attila Hildmann.

Welche Behörde die Zwangseinweisung von Xavier Naidoo erwirken lassen möchte, verrät Attila Hildmann jedoch nicht. Offiziell gibt es also keine Bestätigung für die Behauptung des Promi-Kochs.

Auch der Mannheimer Sänger Xavier Naidoo äußerte sich zu der Nachricht - und scheint die mögliche Androhung seiner psychiatrischen Einweisung eher belustigend zu finden.

Verschwörungstheorien und Reichsbürger: Ist Xavier Naidoo eine Gefahr für sich und für andere?

So antwortete der 48-Jährige lediglich mit zwei lachenden Smileys. Um eine Zwangseinweisung einer Behörde wirksam zu machen, muss besonders für einen selbst oder für die Menschen in der unmittelbaren Umgebung eine Gefahr bestehen.

Xavier Naidoo verbreitet seit einigen Wochen fragwürdige Aussagen und Verschwörungstheorien im Internet.

Inwiefern diese wirklich besteht, ist jedoch fraglich. Auch wenn Xavier Naidoo an viele Verschwörungstheorien glaubt und beinahe im Stundentakt fragwürdige Äußerungen veröffentlicht, ist er bisher nicht zur Gefahr für andere Menschen geworden.

In eigener Telegram-Gruppe: Xavier Naidoo hat 77.000 Anhänger

Dennoch hat Xavier Naidoo in seiner Gruppe bei Telegram rund 77.000 Anhänger gefunden, die seine Meinungen scheinbar befürworten - oder sich zumindest dafür interessieren. Eine Einweisung in die Psychiatrie könnte den Fall des früheren Star-Sängers der Band "Söhne Mannheims" bedeuten.

Bei der TV-Show "Schlag den Star" kam es am Samstag (6. Juni) zu einem Rassismus-Skandal. Der Kommentator Ron Ringguth machte einen Witz auf Kosten des Verstorbenen George Floyd.

Video: Pietro Lombardi spricht über Ex-DSDS-Kollege Xavier Naidoo

Nach dem Rauswurf von Xavier Naidoo im März dieses Jahres bei "DSDS" (RTL) tauchten immer mehr Videos des 48-Jährigen auf, indem er das Coronavirus anzweifelte und sich als Gläubiger der Adrenochrom-Verschwörungstheorie offenbart.

Auch ein vermeintlicher König von Deutschland scheint bei dem Mannheimer Sänger hoch im Kurs zu stehen. Stefan Ratzeburg, angeblicher König von Preußen, ist allerdings ein Reichsbürger, dessen "adliger Stammbaum" lediglich gefälscht ist.

Mehr zum Thema