„Unfassbar“

„Wo ist Lucas?“ – Manuel Flickinger besorgt um seinen Dschungelcamp-Favoriten

Das Dschungelcamp dreht die 16. Staffel in Australien. Lucas Cordalis ist jedoch nirgends zu sehen und das macht Manuel Flickinger etwas unruhig. Lesen Sie hier, wie sein Verschwinden begründet wird:

Was haben die Stars im Dschungelcamp in den letzten drei Tagen nicht alles schon durchlebt… Streit, Frieden, Süchte und Entzugserscheinungen, ein legendäres Dancebattle und eine Dschungelprüfung unter dem Namen „Shitstorm – die letzte Spülung“. Jeder darf mal was erzählen – so spricht Cosimo im Dschungelcamp über seine Spielsucht und falsche Freunde, Tessa klärt die Zuschauer über ihre psychische Erkrankung auf, es fließen Tränen und wird zu laut gelacht.
MANNHEIM24 verrät, warum Dschungelcamp-Liebling Lucas Cordalis so wenig Sendezeit hat.

Ein Kandidat fehlt jedoch ständig – nein, gemeint ist nicht Martin Semmelrogge, der von den australischen Behörden nicht ins Land gelassen wird. Es geht natürlich um Lucas Cordalis. (mad)

Rubriklistenbild: © RTL/Montage HEADLINE24