Mitten aus dem Leben gerissen

Willi Herren - kurz vor seinem Tod plante er nach München zu gehen

Schauspieler Willi Herren ist tot
+
„Promis unter Palmen“-Star Willi Herren plante nach München zu reisen, um zu einer guten Freundin zu fahren. Doch dann wurde der Entertainer mitten aus dem Leben gerissen. (Fotomontage)

Promis unter Palmen (Sat.1): Es war die Schocknachricht - Willi Herren wurde Tod in seiner Wohnung aufgefunden. Dabei kommen nun immer mehr Details ans Licht. Der Entertainer wollte nach München reisen.

Köln - Die Nachricht vom plötzlichen Tod des „Promi unter Palmen“*-Stars Willi Herren* (†45) hat für einen großen Schock gesorgt. Familie, Freunde und Fans sind fassungslos. Mit nur 45 Jahren wurde der Schauspieler und Ballermann-Sänger am Dienstag, dem 20. April tot in seiner Kölner Wohnung gefunden, wie extratipp.com* berichtete. Nun kommen immer mehr Details über Willi Herren ans Licht. Der Entertainer wollte kurz vor seinem Tod nach München reisen. Das Ziel: Giulia Siegel* (46). Mehr dazu auf extratipp.com: Willi Herren - kurz vor seinem Tod plante er nach München zu gehen*. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.