RTL-Sender

Vox knallt die Peitsche: Programm wird heute für „Goodbye Deutschland“ geändert

„Goodbye Deutschland“ vor dem Aus? Vox hat bereits alle Gerüchte zerschlagen und startet jetzt eine überraschende Offensive mit einer Programm-Änderung.

Köln – Während der Corona-Pandemie wurde es ruhiger bei „Goodbye Deutschland“. Kein Wunder, schließlich erschwerten Reisebeschränkungen und neue Regeln nicht nur den Urlaub, sondern auch das Auswandern. Wie Vox gegenüber der tz bestätigt hat, würden derzeit jedoch wieder viele neue Folgen von „Goodbye Deutschland“ gedreht werden. Zuschauer bekommen diese offenbar früher als gedacht zu Gesicht.

TV-SendungGoodbye Deutschland
SenderVox
Berühmte TeilnehmerDanni und Jens Büchner, Konny Reimann, Michael Wendler, uvm.

Vox knallt die Peitsche: Programm wird für „Goodbye Deutschland“ geändert

Schon am Freitag (21. Oktober) zeigt Vox um 20.15 Uhr neue Folgen der beliebten Auswanderer-Serie „Goodybe Deutschland“. Die Änderung kommt überraschend und wurde erst am Mittwoch (19. Oktober) von der RTL-Tochter bekannt gegeben. Ursprünglich war die Primetime für ein neues Format vorgesehen, das nun jedoch offenbar weichen muss (mehr Promi & TV-News auf RUHR24 lesen).

„Das spanische Dorf – Große Träume für kleines Geld“ ist erst am 30. September zum ersten Mal in der Vox-Primetime im TV gelaufen und begleitet Paare, die sich in einer Ruine einleben müssen. Die Sendung konnte jedoch offenbar nicht überzeugen und muss sich nun gegen „Goodbye Deutschland“ geschlagen geben. Statt um 20.15 Uhr, wo Vox am Freitag (21. Oktober) wieder einmal Mallorca-Auswanderer begleitet, wird die neue Reality-Show erst um 22.15 Uhr gesendet.

„Goodbye Deutschland“ vor dem Aus? Vox zeigt neue Folgen mit Danni Büchner aus Mallorca

„Goodbye Deutschland“ gilt bei Vox seit Jahren als stabiler Erfolgsbringer. Mit der Programm-Änderung lässt Vox nun aber besonders die Peitsche knallen: In der ersten Sendung der neuen Folgen wird ausgerechnet die Familie von Kult-Auswanderin und Dschungelcamp-Ikone Danni Büchner begleitet. Laut TV Spielfilm soll in dieser Folge Büchner-Tochter Jada (17) bei ihren ersten Schritten als Model gezeigt werden.

Jens und Danni Büchner zählen zu den berühmtesten Auswanderern bei „Goodbye Deutschland“.

Dass TV-Sender Programm-Änderungen auch kurzfristig durchsetzen, wenn die Quoten zu wünschen übrig lassen, ist nicht ungewöhnlich. Erst vor wenigen Wochen hat etwa der Sender RTL der Show „Zeig uns deine Stimme“ eine schallende Ohrfeige verpasst und die Sendung mit Daniel Hartwich von der Primetime kurzerhand ins Nacht-Programm geschoben. Bleibt zu hoffen, dass das gleiche Schicksal dem „spanischen Dorf“ erspart bleibt.

Rubriklistenbild: © 99pro media/RTL; C. Hardt/Future Image/Imago; Collage: RUHR24