Details zur Neuauflage

„TV total“ (Prosieben): Details über mögliches Comeback von Elton enthüllt

Erst vor kurzem feierte TV Total sein Comeback. Wie wird es mit der Show weitergehen? Kehren Elton und weitere Kult-Moderatoren zurück?

Köln – Im Jahr 2015 wurde TV Total zuletzt mit TV-Ikone Stefan Raab (55) ausgestrahlt. Seit diesem Jahr ist die Show wieder auf ihrem Stammsender Pro Sieben zurück – allerdings mit Sebastian PufPaff (45) als Moderator. Ist alles neu bei TV Total oder kehren bekannte Gesichter zurück?

NameSebastian Pufpaff
Geboren15. September 1976 (Alter 45 Jahre), Troisdorf
EhepartnerinJulia Pufpaff

TV Total jetzt mit Sebastian Pufpaff auf Prosieben: Kommt Elton zurück?

Ein bisschen hat sich die neueste Folge TV Total mit Sebastian Pufpaff wie eine Zeitreise angefühlt: Die fahrende Bühne, die Show-Band Heavytones und das beliebte „Nippelboard“ sind auch sechs Jahre nach der letzten Folge mit Stefan Raab mit dabei.

Doch auch weitere Persönlichkeiten gehörten damals zur Show: Da wäre der ewige Show-Praktikant Elton (50), das Kult-Ehepaar Ingrid (†84) und Klaus (85) und Korinna Kramer, die sich damals bei Raabs eigenem Model-Contest in Konkurrenz zu „Germany‘s Next Topmodel“ durchgesetzt hat. Müssen Zuschauer zukünftig auf diese Figuren verzichten oder gibt es ein Wiedersehen bei der Neuauflage von TV Total?

Nach guter Quote: TV Total (Pro Sieben) könnte langfristig fortgesetzt werden

Tatsächlich soll Prosieben planen, noch mehr Personen aus dem TV-Total-Kosmos zurückzuholen. „Ich kann noch nicht sagen, ob ich zurückkomme“, so Korinna Kramer (36) gegenüber T-Online. Aber fügt ein vielsagendes „Alles streng geheim!“ hinzu. Von Elton wisse sie, dass dieser sein berühmtes rotes Sakko schon bereit gehangen habe. „Nur so viel: Meine High Heels stehen ebenfalls schon in den Startlöchern.“

Kehrt Elton bald zu TV Total zurück?

Das Auftauchen von Kramer und Elton in den neuen Folgen von TV Total wäre nicht ungewöhnlich. Schließlich sind beide nach wie vor regelmäßig bei „Schlag den Star“ auf Prosieben zu sehen. Eine Show, die ursprünglich von Raab ins Leben gerufen wurde und weiterhin von dessen Produktionsfirma Brainpool produziert wird. Sie funktioniert auch ohne Raab – gilt das auch für TV Total?

Mit 27,2 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen hatte die neue Folge eine starke Quote. Auch wenn diese noch nicht vergleichbar mit der Quote von über 50 % von der Jubiläumsausgabe von „Wetten dass...?“ bei der gleichen Zielgruppe ist. Dass TV Total auch langfristig fortgeführt wird, ist daher sehr wahrscheinlich (mehr News zu Promis & TV bei RUHR24 lesen).

TV Total mit Elton und Korinna? Die Kultfiguren stehen schon bereit

„Die sehr guten Quoten sprechen natürlich dafür, dass es mit ‚TV Total‘ noch lange weitergeht“, meint auch Kramer. „Hoffentlich auch bald mit mir und Elton. Wir würden uns jedenfalls sehr freuen, wenn wir dabei sein dürfen.“ Und weiter verrät sie: „Natürlich würde ich mich freuen, wenn er (Stefan Raab, Anm. d. Red.) mich bald anruft und sagt: ‚Korinna, morgen ab ins Studio. Du bist dabei!“

Bis es so weit ist, sitzt Sebastian Pufpaff wohl noch alleine mit seinen Gästen auf der fahrbaren Bühne. Laut Kramer habe er seinen Job gemeistert: „Er war sehr souverän und hat seine eigene Note reingebracht, das hat mir gut gefallen“. Dennoch habe es sich wie früher angefühlt.

Und wie steht Prosieben zu der Wiederaufnahme von Elton und Korinna? Auf Anfrage von T-Online hält der Sender sich bedeckt. Die Antwort lautet lediglich: „Es stimmt, dass Prosieben nächsten Mittwoch, 20:15 Uhr, wieder ‚TV total‘ sendet.“ Vielleicht ja mit der ein oder anderen Überraschung.

Rubriklistenbild: © Henning Kaiser/Georg Wendt/dpa; Collage: RUHR24