"Das Supertalent": Josafat Raman aus Köln rührt Poptitan Dieter Bohlen mit Auftritt

+

Das Supertalent auf RTL begeistert auch heute Abend wieder Zuschauer vor dem TV. Einen besonders emotionalen Auftritt hat der 17-jährige Josafat aus Köln.

"Das Supertalent" auf RTL geht heute Abend (19. Oktober) in eine neue Runde des Castings. Dabei berührt vor allem Josafat Raman aus Köln die Herzen der Jury. Denn dass er heute im TV antritt, ist nicht selbstverständlich.

  • Josafat Raman aus Köln legt heute bei "Das Supertalent" einen emotionalen Auftritt hin.
  • Mit seinem Talent für das Klavierspielen macht er die Jury um Dieter Bohlen sprachlos.
  • RTL zeigt den Auftritt des 17-Jährigen heute ab 20.15 Uhr im TV und Livestream

"Das Supertalent" (RTL): Kandidat aus Köln hat unfassbare Begabung

Denn dem 17-Jährigen fehlen seit seiner Geburt mehrere Körperteile. "Das ist ein Gendefekt", zitiert Prisma den Kandidaten von "Das Supertalent" auf RTL. "Ich habe keine vollständigen Hände beziehungsweise Finger und ich trage zwei Unterschenkelprothesen", sagt er im Interview.

Trotzdem lässt sich Josafat aus Köln davon nicht unterkriegen und hat sich etwas ganz Besonderes überlegt. Er spielt nämlich ohne Hände Klavier. "Es ist alles eine Willenssache. Man muss eben viel Arbeit und Kraft reinstecken", berichtet der Jugendliche. Da Musik seine Leidenschaft ist, hat sich der ehrgeizige Teenager schon einige Ziele für die Zukunft gesetzt.

Nach seinem Abschluss der 10. Klasse möchte Josafat, der seit fünf Jahren in Köln lebt, nun sein Abitur machen und Musik auf Lehramt studieren. Doch zuvor stellt er sich der Jury um Dieter Bohlen bei "Das Supertalent". Für das Casting spielt der 17-Jährige den Soundtrack des Films "Requiem for a Dream" auf Klavier.

Jury von "Das Supertalent" ist zu Tränen gerührt

Das Instrument spielt der gebürtige Mazedonier seit vier Jahren. Mit einigen Videos auf Youtube habe er sich diese Fähigkeit selbst angeeignet.

Und soviel sei schon verraten: Josafat macht damit die Jury von "Das Supertalent" sprachlos. "Ich hätte nicht gedacht, dass das mit diesen Händen möglich ist", kommentiert Poptitan Dieter Bohlen den Auftritt laut Prisma. Bei Sängerin Sarah Lombardi kullern sogar einige Tränen.

Ob Josafat aus Köln es in die nächste Runde schafft oder sogar ein Jurymitglied den goldenen Buzzer drückt, zeigt RTL heute Abend (19. Oktober) ab 20.15 Uhr im TV und Livestream. Ab Januar startet dann die neue Staffel vom Dschungelcamp auf RTL.