„Ein Traum geht in Erfüllung“

Neuer Moderator für „stern TV“: Hallaschka befolgte Tipp von Günther Jauch

RTL setzt bei „stern TV am Sonntag“ künftig nicht mehr nur auf Steffen Hallaschka. Der Nachfolger von Günther Jauch bekommt Unterstützung.

Köln – Steffen Hallaschka (50) moderiert schon seit dem Jahr 2011 die Sendung „stern TV“. Damals trat der Moderator die Nachfolge von Günther Jauch (65) an, der nach rund 21 Jahren ausgestiegen ist. Für die Sonntagsausgabe des beliebten TV-Formats gibt es nun einen neuen Moderator, den einige Zuschauer bestens kennen dürften.

Sendungstern TV
SenderRTL Television
Erstausstrahlung4. April 1990 auf RTL Plus

RTL holt neuen Moderator für „stern TV“: Hallaschka hat ihm „keinen Tipp gegeben“

Nachdem RTL es in einer Pressemeldung vom 26. April offiziell machte, durfte der neue Moderator „stern TV am Sonntag“ am 1. Mai gleich zum ersten Mal moderieren. In der Sendung wurde es gleich ziemlich sportlich, denn als Gäste mit dabei waren der ehemalige Fußball-Profi Mario Basler (53), Box-Ikone Regina Halmich (45) sowie der Kabarettist Serdar Somuncu (53).

RTL hatte mit einem anderen Gast zuletzt einen Shitstorm heraufbeschworen. Dieses Mal sorgte aber der neue Moderator für viel Aufmerksamkeit. Dabei handelt es sich um Dieter Könnes (50), der sich künftig mit Steffen Hallaschka am Sonntag bei „stern TV“ abwechseln wird.

RTL holt Dieter Könnes für „stern TV am Sonntag“ ins Boot: Wechselspiel mit Steffen Hallaschka

Der ein oder andere Zuschauer dürfte den sympathischen 50-Jährigen über die Jahre schon im Fernsehen erlebt haben. So war Könnes beispielsweise Moderator der Lokalzeit aus Duisburg, überzeugte mit seinem Reportage-Format „Könnes kämpft“ und moderiert auch die WDR-Servicezeit. Rund um die Flut im Ahrtal war er zudem vor Ort und berichtete von den Schicksalen der Menschen, die Hab und Gut verloren haben (mehr News über Promi & TV auf RUHR24).

Gegenüber RTL verriet Dieter Könnes zu seinem neuen Job bei „stern TV am Sonntag“: „Für mich geht ein Traum in Erfüllung. ‚stern TV‘ ist eine absolute Premiummarke im deutschen Fernsehen. Ich freue mich sehr auf die vielfältigen Themen, die uns alle bewegen, sowie emotionale und hintergründige Gespräche mit den betroffenen Menschen.“

RTL holt Dieter Könnes als Moderator für „stern TV am Sonntag“ ins Boot

Auch mit Bild sprach der 50-Jährige über seine neue Aufgabe und verriet dabei ein spannendes Details über die neue Zusammenarbeit mit Steffen Hallaschka. „Wir haben uns einen Nachmittag lang unterhalten und er hat mir keinen einzigen Tipp gegeben“, gestand Könnes. Was manche vielleicht als gemein interpretieren würden, sah er aber als „klug“ an. Günther Jauch habe Steffen Hallaschka damals wohl auch keinen Tipp mit auf den Weg gegeben. Eine Art von „ins kalte Wasser werfen“, die bei „stern TV“ zu funktionieren scheint.

Rubriklistenbild: © Guido Engels/RTL

Mehr zum Thema