Nach Dating-Show

RTL-Kandidat über Sophia Thomalla: „Privat noch dreimal schlimmer“

Sophia Thomalla ist für ihre spitze Zunge als Moderatorin bekannt. Aber wie ist sie privat drauf? Ein Kandidat einer RTL-Show packt nun aus. 

Köln – Als Moderatorin von „Are You The One?“ (RTL) nimmt Sophia Thomalla (32) kein Blatt vor den Mund und provoziert die Kandidaten mit ihren spitzen Bemerkungen. Aber wie ist die Freundin von Tennisstar Alexander Zverev (25) wohl privat drauf? Ein ehemaliger Kandidat einer Datingshow mit ihr packte zuletzt auf Instagram aus.

NameSophia Thomalla
Geboren6. Oktober 1989 (Alter 32 Jahre), Berlin
EhepartnerAndy LaPlegua (verh. 2016–2017)

Sophia Thomalla privat – RTL-Kandidat packt über Moderatorin aus

Nach TV-Shows tauschen sich die Kandidaten nicht selten noch öffentlich auf Instagram aus. Das geschieht etwa in Livestreams unter der Funktion „Instagram-Live“. So wurde zuletzt das Thema „Are You The One“ in einem öffentlichen Talk besprochen.

Vor allem die spitzen Bemerkungen von Moderatorin Sophia Thomalla kamen beim Austausch von Moderator Daniel Neumann, der „Take Me Out“-Kandidatin Liz und Reality-TV-Teilnehmer Sahand zur Sprache. Letzter nahm etwa bei Sat.1 an der Kuppelshow „5 Senses For Love“ teil, traf bei RTL aber auch schon auf Sophia Thomalla (mehr Promi-News bei RUHR24 lesen).

2021 war Sahand Kandidat der Datingshow „Date Or Drop“, die Thomalla moderiert. Dort hat er die Unternehmerin auch hinter der Kamera kennengelernt – persönlich vorgestellt habe sie sich aber offenbar nicht. Er verrät: „Nimm das, was man so im Fernsehen sieht, noch dreimal schlimmer und dann weißt du, wie sie im Privaten ist. Ich finde sie gar nicht cool.“

RTL-Kandidat lästert auf Instagram über Sophia Thomalla

Dabei hatte Sahand sich laut eigenen Angaben „zu 30 Prozent“ überhaupt nur wegen der Tochter von Simone Thomalla bei der Show angemeldet. Nach der Sendung war er aber enttäuscht. Denn Sophia soll den Kandidaten keines Blicks gewürdigt haben.

„Die ist an uns vorbeigegangen, wir standen da in einer Reihe, die hat uns nicht angeguckt“, schildert Sahand. „Sie war dann mit ihrer Fußmasseurin da, mit einer Frau, die sie füttern und so einem anderen Typen, hat irgendwas unterschrieben und ist dann direkt wieder gegangen.“

Sophia Thomalla wirkte auf einen ehemaligen TV-Kandidaten eher unsympathisch.

Basierend auf dieser Erfahrung habe der TV-Kandidat die Moderatorin als „sehr arrogant“ wahrgenommen. Aber der 31-Jährige lenkt auch ein: „Man kann es ja verstehen. Sie hat auch nicht immer Bock, mit jedem zu reden.“ Dennoch schlägt er vor: „Aber sie hätte auch einfach mal in die Runde ‚Hey Jungs, was geht ab? Seid ihr aufgeregt? Ja, alles klar, dann sehen wir uns später‘ sagen können. Das hätte vollkommen gereicht.“

Rubriklistenbild: © IMAGO / Political-Moments