TV-Überraschung

RTL-Show feiert Comeback und wird live von Sonja Zietlow moderiert

RTL holt die bekannte Game-Show „Der Große IQ-Test“ in das Programm zurück. Doch Günther Jauch wird dieses Mal nicht als Moderator dabei sein.

Köln – Dieses Jahr (2022) feiern einige TV-Shows bei RTL ihr Comeback. So auch die beliebte Quizshow „Der Große IQ-Test“, die vor über 20 Jahren erstmals ausgestrahlt wurde. Die Moderation übernimmt die als hochbegabt geltende Sonja Zietlow (53).

NameSonja Zietlow
Geboren 13. Mai 1968 (Alter 53 Jahre), Bonn
Größe1,78 m
EhepartnerJens Oliver Haas (verh. 2003)

Dschungelcamp-Star Sonja Zietlow – sie moderiert „Der Große IQ-Test“

Die 53-Jährige tritt mit der Moderation der interaktiven Quiz-Show in die Fußstapfen des TV-Urgesteins Günther Jauch (65). Mit einem IQ von 130 gilt Sonja Zietlow selbst als hochbegabt – wer wäre also besser dafür geeignet, den Prominenten und Zuschauern mit entsprechenden Fragen auf den Zahn zu fühlen?

Erfahrung bringt die gelernte Pilotin auch zur Genüge mit. Bereits seit 2004 moderiert sie die alljährliche Spielshow „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Auch in der kommenden 16. Staffel wird Zietlow die Moderation des Dschungelcamps übernehmen, jedoch müssen die Fans auf Moderationspartner Daniel Hartwig (43) verzichten. Aus familiären Gründen gebe er den zweiten Moderationssplatz frei.

Doch neben dem Dschungelcamp führt Sonja Zietlow die Zuschauer seit 2005 auch durch das RTL-Format „Die 25...“. Und auch das ZDF gewann die humorvolle Moderatorin erst kürzlich für die neue Sendung „Mein Hund fürs Leben“.

Dschungelcamp-Star Sonja Zietlow – „Der Große IQ-Test“ als Live-Event

Seinen Einstand feierte „Der Große IQ-Test“ bereits im Jahr 2001 bei RTL, danach wanderte die Showidee, die ursprünglich aus den Niederlanden stammt, durch mehrere Sender. Unter anderem wurde das Format bei Sat.1 getestet und dort auch zuletzt ausgestrahlt. Nach nun fast zehn Jahren wird mit einer Neuausgabe nachgelegt.

Nicht nur prominente Gäste, auch das Studiopublikum und natürlich die Zuschauer vor den heimischen Fernsehbildschirmen, können ihren Intelligenzquotienten anhand der Fragen beziehungsweise ihrer Antworten ermitteln. Am 13. Juni wird das Revival erstmals als Live-Event ausgestrahlt. Daneben werden auch zwei Ableger von „Der Große Deutsch-Test“ und „Der Große TV-Test“ produziert (mehr News zu Promis und TV bei RUHR24).

Sonja Zietlow wird eine altbekannte TV-Show moderieren.

Der Kölner Sender kündigte in diesem Zuge auch eine komplette Retro-Revival-Offensive an, in der noch weitere beliebte TV-Shows aus den 1990er- und 2000er-Jahren heraus gekramt werden, wie kino.de berichtet. Klassiker wie „Die 100.000 Mark Show“ und „Der Preis ist heiß“ ziehen damit wieder in die TV-Landschaft ein.

Rubriklistenbild: © Vistapress/Imago