Vox-Show im Ruhrgebiet zu Gast

Shopping Queen zu Gast im Ruhrgebiet: Diese Kandidatinnen aus Essen kämpfen um die Krone

Die Kandidatinnen von "Shopping Queen" (Vox) in Essen.
+
Die Kandidatinnen von "Shopping Queen" (Vox) in Essen.

Bei der TV-Show "Shopping Queen" in Essen haben es die fünf Kandidatinnen mit einem schweren Motto zu tun. Wer kann Guido Maria Kretschmer überzeugen?

  • Bei "Shopping Queen" auf Vox treten demnächst fünf Teilnehmerinnen aus Essen an.
  • Das Motto, das Star-Designer Guido Maria Kretschmer für die Kandidatinnen aus dem Ruhrgebiet ausgesucht hat, ist nicht einfach umzusetzen.
  • Erste Fotos zeigen bereits, für welche Outfits sich die "Shopping Queen"-Kandidatinnen aus Essen entscheiden könnten.

Essen - Im Ruhrgebiet heißt es für fünf Kandidatinnen in Kürze "Shoppen, was das Zeug hält". Denn Ende Februar treten fünf Frauen aus Essen an, um von Designer und Publikumsliebling Guido Maria Kretschmer auf Vox zur neuen Shopping Queen gekürt zu werden.

"Shopping Queen" (Vox) in Essen: Zu diesem Motto müssen die Kandidatinnen shoppen gehen

Doch bis es so weit ist, müssen die Teilnehmerinnen ihr Gespür für Mode beweisen und mit dem Budget von 500 Euro ein komplettes Outfit inklusive Styling in der Ruhrgebietsstadt zusammenstellen. 

Und mit dem Motto für die Woche vom 24. bis 28. Februar hat TV-Liebling Guido Maria Kretschmer es nicht leicht gemacht. Zum Thema "Mustermania - Interpretiere den Klassiker Hahnentritt neu" müssen die Kandidatinnen bei "Shopping Queen" kreativ werden und in Essen einkaufen gehen.

Ist hier das Sieger-Outfit von "Shopping Queen" in Essen dabei?

Am Montag (24. Februar) will Lara ihre Leidenschaft für Mode und Make-Up unter Beweis stellen. Sie versucht sich daher zunächst an einem Blazer in dem angesagten karierten Muster. Doch kann sie sich damit den Sieg holen?

Das Outfit möchte "Shopping Queen"-Kandidatin Nadine am zweiten Tag übertreffen. Sie probiert sich daher eher rockig an gemusterten Shorts mit schwarzer Lederjacke. 

Bei "Shopping Queen" in Essen will Kandidatin Nadine schon an Tag 1 ordentlich punkten.

Eine ganz andere Idee hat hingegen Jara am Mittwoch (26. Februar) bei "Shopping Queen" in Essen. Sie versucht sich an einem schicken, grau gemusterten Anzug in einer kleinen Boutique. Auch Kandidatin Tina sucht sich eine eher klassische Hose im Hahnentritt aus. Trifft sie damit bei Designer Guido Maria Kretschmer den Nagel auf den Kopf? Oder zeigt am Ende Julia am Finaltag, dass sie das Muster gekonnt in Szene setzen kann?

Video: Guido Maria Kretschmer: So kam er zu "Shopping Queen"

Punkte erhalten die Kandidatinnen aus Essen nicht nur von den jeweiligen Konkurrentinnen, sondern auch von Designer Guido Maria Kretschmer, der bereits seit der ersten Folge von "Shopping Queen"dabei ist.

Wie Publikumsliebling Guido Maria Kretschmer bei "Shopping Queen" auf die Outfits der Kandidatinnen aus Essen reagiert, wenn sie ihre Auswahl am Ende des jeweiligen Tages auf dem Laufsteg präsentieren, zeigt Vox ab Montag (24. Februar) im TV und online bei TVNOW im Stream

"Shopping Queen" (Vox): Kuriose Teilnehmerin bei TV-Show in Dortmund

Wer es bis dahin nicht abwarten kann, für den hat Vox eine ganz neue Sendung im Programm. Ab dem 17. Februar startet die Beaty-Doku-Soap "Let's Glow - Die Make-Up-Challenge"  

Instagram: Fast wie "Shopping Queen" - Vox startet neue Styling-Show

Mit dabei ist der von "Germany's Next Topmodel" bekannte Stylist Boris Entrup. In der Show treten angehende Make-Up Artists gegeneinander an.

Auch in Dortmund war die beliebte Vox-Show "Shopping Queen" bereits zu Gast. Dort versuchte unter anderem die Zwillingsschwester der ehemaligen "Bauer sucht Frau"-Kandidatin Tayisaya ihr Glück.

Mehr zum Thema