Fans können aufatmen

Sat.1 setzt TV-Show „Lenßen übernimmt“ ab – alte Sendung kommt zurück

Sat.1 schmeißt die Vorabendsendung „Lenßen übernimmt“ aus dem TV-Programm. Fans müssen nicht verzagen. Es wird ein älteres Format hervorgeholt.

Dortmund – Anwalt Ingo Lenßen (61) hat sich mit seinen TV-Shows wie „Lenßen und Partner“ oder auch „Richter Alexander Hold“ zu einem echten Kultfaktor von Sat.1 entwickelt. Fans mussten in den letzten Tagen jedoch stark sein: Das aktuelle TV-Format „Lenßen übernimmt“ wird abgesetzt. Der Sender Sat.1 Gold holt dafür ein altes Lenßen-Format aus der Versenkung hervor.

Sat.1 setzt TV-Show „Lenßen übernimmt“ ab – Programmänderung

Sat.1 möchte nach eigenen Angaben in Zukunft auf „Scripted Reality“-Formate verzichten. Da das Nachmittags- und Vorabendprogramm bei Sat.1 aber fast ausschließlich aus diesen Formaten besteht, werden künftig einige Änderungen des TV-Programms anstehen.

So trennt sich Sat.1 auch von der Show „Lenßen übernimmt“. Diese läuft eigentlich immer in Doppelfolge von montags bis freitags von 18 Uhr bis 19 Uhr, wie TV Movie berichtet. Wann genau die letzte Folge im TV zu sehen sein wird, ist noch nicht klar. Denn Sat.1 hat noch einige vor gedrehte Folgen im Petto.

„Ich wurde angerufen und man sagte mir am Telefon mit großem Bedauern, dass die Sendung nach dieser Staffel nicht fortgesetzt wird. Das Vorgehen war auf jeden Fall vollkommen korrekt, wenn auch nicht schön“, bedauert Ingo Lenßen gegenüber der Bild.

Sat.1 Gold übernimmt die Ausstrahlung von „Lenßen Live“

Auch wenn Ingo Lenßen das Ende von „Lenßen übernimmt“ bedauert, wird er weiterhin im Fernsehen zu sehen sein. Sein Sendeplatz geht zu Sat.1 Gold über. Da soll laut Dwdl, die alte Kult-Sendung „Lenßen Live – Der Kultanwalt am Telefon“ wiederkommen.

Ab dem 16. Februar 2023, steht der Anwalt seinen Anrufern um 22.10 Uhr beratend zur Seite. „Diese Sendung liegt mir besonders am Herzen. Live mit den Zuschauerinnen und Zuschauern zu kommunizieren und sie bei ihren zum Teil kuriosen Fällen mit meinem juristischen Rat zu unterstützen - ich freu mich drauf“.

Sat.1 Gold zeigt gleich zwei „Lenßen“-Shows – „Lenßens großer Check“ macht das Vorabendprogramm komplett

Mit dem Abschied bei Sat.1, bekommt Ingo Lenßen bei Sat.1 Gold gleich zwei neue Sendeplätze. Neben dem Aufleben der alten Kult-Sendung „Lenßen Live“ startet auch am 16. Februar 2023 ein gänzlich neue Sendung mit dem Anwalt.

Sat.1 setzt Ingo Lenßen ab. Neues Format bei Sat.1 Gold

Das neue Verbraucher-Magazin „Lenßens großer Check“ wird direkt vor „Lenßen Live“ um 20.15 Uhr gesendet. Somit ist der Lenßen-Abend komplett. Die Fans können also beruhigt sein und Ingo Lenßen weiterhin bei Sat.1 Gold verfolgen.

Rubriklistenbild: © Eventpress/Imago, Future Image/Imago; Collage: RUHR24

Mehr zum Thema