Reaktion vom Sender

Sat.1 demütigt Moderatorin mit Änderung: Sender verschiebt Sendung kurzfristig

Angesichts schlechter Quoten zieht Sat.1 Konsequenzen und ändert das Programm. Davon ist nicht nur die neue Show mit Julia Leischik betroffen.

Köln – Die neue Sendung „Das Haus am Meer“ mit Julia Leischik sollte wieder Feel-Good-Stimmung und große Emotionen beim Publikum auslösen. Der Effekt blieb weitestgehend aus – der Grund: Kaum einer schaltete zur Sat.1-Show ein.

SenderSat.1
SitzUnterföhring, Deutschland
GeschäftsführerDaniel Rosemann
Sendestart1. Jan. 1984

Nach Katastrophen-Quote verbannt Sat.1 Julia Leischik in die Nacht

Die Quote der Leischik-Sendung war katastrophal. Nicht mal zwei Prozent der klassischen Zielgruppe sahen am Montag bei der dritten Folge zu, wie DWDL berichtete. Überraschend ist das nicht.

Schon bei der ersten Show von „Das Haus am Meer“ war das Publikum zwiegespalten. Einige Zuschauer waren zwar begeistert, andere zeigten sich jedoch sehr skeptisch. Das spiegelt sich in den Einschaltzahlen wider. Sat.1 zieht jetzt Konsequenzen.

Sat.1 nimmt „Das Haus am Meer“ aus dem Haupt-Programm: Sendung mit Julia Leischik läuft jetzt nachts

Denn anstatt die Serie zur Prime-Time um 20.15 Uhr auszustrahlen, verbannt der Sender „Das Haus am Meer“ auf das Nachtprogramm. Deswegen wird die kommende Folge in der Nacht von Montag auf Dienstag um 1.25 Uhr gezeigt. Das Staffelfinale eine Woche später ist um kurz nach 1 Uhr nachts angesetzt.

Die Show mit Julia Leischik ist nicht die einzige Sendung, die von der Programm-Änderung betroffen ist. Angesichts der ebenfalls schlechten Quoten wird auch die Sendung „Stark, stärker“ nach hinten verschoben und sogar erst um drei Uhr nachts starten. Stattdessen setzt Sat.1 auf Comic-Verfilmungen.

Julia Leischik wird von der Prime-Time verbannt. Sat.1 nimmt eine umfassende Programmänderung vor.

Sat.1 nimmt umfassende Programm-Änderung vor: Nicht nur Show mit Julia Leischik betroffen

Am kommenden Montag läuft zur Prime-Time erst der DC-Film „Aquaman“ und im Anschluss die Wiederholung von „Ant-Man and the Wasp“. Am 19. September zeigt der Sender um 20.15 Uhr „The First Avenger: Civil War“ und danach die Wiederholung von „Sonic the Hedgehog“.

Verbannt aus der besten Sendezeit ist Julia Leischik aber nicht endgültig: Im Oktober soll eine neue Staffel der Sendung: „Bitte melde dich: Julia Leischik sucht“ gezeigt werden, wie Sat.1 ankündigte.

Rubriklistenbild: © Christoph Hart, APress/Imago; Collage: RUHR24