Unbekleidet angesprochen

„Sat.1-Frühstücksfernsehen“: Moderatorin erlebt Sauna-Horror mit Fan

Die Beliebtheit des „Sat.1-Frühstücksfernsehen“ ist Segen und Fluch zugleich: Das erlebte eine Moderatorin der Sendung nun bei einer kuriosen Begegnung.

Dortmund – Die Geschichte des „Sat.1-Frühstücksfernsehens“ geht schon weit zurück. Schon seit 1987 begleitet die Morningshow die Zuschauer beim Start in den Tag. Doch genau dies wurde der Moderatorin Karen Heinrichs (48) nun zum Verhängnis.

In der Sauna – „Sat.1-Frühstücksfernsehen“-Moderatorin plötzlich von Fan erkannt

Bei einem Spiel im Studio des „Sat.1-Frühstücksfernsehens“ erzählt die 48-Jährige von der Begegnung mit einem Zuschauer, von der sie überrumpelt wurde. Eigentlich wollte die bekannte Moderatorin abseits der Kameras bei einem Sauna-Gang etwas Wellness genießen.

Dass sie dort plötzlich angesprochen wird, damit hatte sie offenbar nicht gerechnet, wie ein Video auf der Instagram-Seite der Sendung enthüllt. „Ich saß letztens da, nackt in der Sauna, und da kommt einer vorbei und sagt: ‚Ah Frühstücksfernsehen, gucke ich immer‘“, erklärt die Moderatorin vom „Sat.1-Frühstücksfernsehen“ ihrem Kollegen im Studio. Diese Begegnung hatte sogar Folgen für die 48-Jährige.

Seitdem brauche sie für ihre Sauna-Gänge stets zwei Handtücher. Für die Zeit innerhalb der Wärme-Kammer muss es dann ein besonders großes Saunatuch sein. Auch auf Socken will Karen Heinrichs nicht verzichten, wie sie anschließend verrät. „Wenn die Füße kalt sind, das hasse ich“, macht sie deutlich. Die Socken sollen dann allerdings erst im Ruheraum zum Einsatz kommen.

Nach Begegnung in Sauna: „Sat.1-Frühstücksfernsehen“-Modeartorin Karen Heinrich zieht Konsequenzen

Dass Karen Heinrichs als Moderatorin der Morningshow erkannt wird, dürfte ihre Fans kaum überraschen. Schließlich gehört sie seit 2007 zu den Moderatoren vom „Sat.1-Frühstücksfernsehen“ und hat auf Instagram mittlerweile 82.100 Follower (Stand: 9. Januar).

Dass die Begegnung unbekleidet in der Sauna stattgefunden hat, ist für die Promi-Dame offenbar ungewöhnlich. Mittlerweile zählt sie, zusammen mit Kollegin Marlene Lufen (52), zu den langjährigsten Gastgebern der Sendung (weitere Promi- und TV-News bei RUHR24).

Karen Heinrich ist seit 2007 Moderatorin beim „Sat.1-Frühstücksfernsehen“.

Aktuell teilt sich die bekannte Moderatorin die Aufgabe, durch die Morningshow zu führen mit Christian Wackert (34), der seit 2016 dabei ist. Ob er bereits ein ähnliches Erlebnis vorzuweisen hat, behält der 34-Jährige bei dem Spiel lieber für sich.

Rubriklistenbild: © Claudius Pflug/SAT.1

Mehr zum Thema