Ende der Herbstpause in Sicht

„Wer wird Millionär“ kommt bei RTL zurück: Günther Jauch bekommt Spezial-Sendung

RTL hat „Wer wird Millionär“ kürzlich in eine Herbstpause geschickt. Das Comeback der Show mit Günther Jauch hat nun einen Termin.

Köln – RTL hat seine Zuschauer erst vor kurzem überrascht und „Wer wird Millionär“ mit Günther Jauch (66) aus dem Programm geworfen – natürlich nicht endgültig. Vorerst übernimmt „Bauer sucht Frau“ mit Inka Bause (53) den Sendeplatz am Montagabend um 20.15 Uhr. Eine Rückkehr für die Quiz-Show ist allerdings auch schon angepeilt.

SendungWer wird Millionär?
Erstaussttrahlung3. September 1999
SenderRTL
ModerationGünther Jauch

RTL gibt „Wer wird Millionär“-Comeback bekannt: Promi-Special mit Günther Jauch

Es sind nur wenige Wochen, die die Zuschauer auf „Wer wird Millionär“ verzichten müssen: Günther Jauch kehrt bereits im November zurück auf die TV-Bildschirme. Wie DWDL berichtet, hat RTL den 17. November für eine neue Folge der Erfolgssendung auserkoren.

Obwohl einige Zuschauer kürzlich wegen einer Frage verärgert waren, ist „Wer wird Millionär“ natürlich nicht dauerhaft aus dem TV-Programm wegzudenken. Anlässlich des „RTL Spendenmarathons“ feiert das TV-Format mit Günther Jauch dann auch sein Comeback.

„Wer wird Millionär“ feiert auf RTL sein Comeback mit einem Prominenten-Special

Die Spendensendung, an der auch dieses Jahr wieder zahlreiche Prominente teilnehmen werden, wird ab 18 Uhr ausgestrahlt. Um 20.15 Uhr wird dann wieder um die Millionen gespielt und das auch noch ganz schön lange. Zwischendurch wird ins „RTL Spendenmarathon“-Studio geschaltet, um 22.15 Uhr gibt es eine Unterbrechung für „RTL Direkt“.

Ansonsten kann bei „Wer wird Millionär“ aber fleißig mitgeraten werden. Für ein möglichst besonderes Comeback handelt es sich bei der neuen Folge der Show aber nicht um eine „normale“ Ausgabe: RTL und Günther Jauch holen sich im Prominenten-Special mal wieder zahlreiche Stars ins Boot (mehr Promi- & TV-News auf RUHR24).

Prominenten-Special von „Wer wird Millionär“ mit Günther Jauch: Stars noch unbekannt

Das letzte „Prominenten-Special“ von „Wer wird Millionär“ liegt schon ein ganzes Jahr zurück – eine sonst übliche Ausgabe, die im zur Jahresmitte hin ausgestrahlt wird, gab es 2022 nicht. Dabei konnten die Quoten der letzten Sonderfolge vom 17. November 2021 durchaus überzeugen.

Günther Jauch kehrt mit „Wer wird Millionär“ und einem Prominenten-Special zurück

Kein Wunder, wenn man sich die Liste der Rate-Promis genauer ansieht. Mit dabei waren Jürgen von der Lippe (74), Chris Tall (31), Guido Cantz (51) und Evi Sachenbacher-Stehle (41). Welche Stars dieses Mal gegenüber von Günther Jauch Platz nehmen und den Moderator siezen werden, gibt RTL erst kurz vorher bekannt.

Rubriklistenbild: © Stefan Gregorowius/RTL