Neuerung

RTL ändert Programm komplett – beliebte Serien fliegen raus

RTL ändert sein TV-Programm am Wochenende. Zuschauer müssen sich auf Neuerungen gefasst machen.

Dortmund – Vor dem TV faulenzen gehört für viele zu einem erholsamen Wochenende dazu. Egal ob Filme oder Serien – eine gute Unterhaltung ist wichtig. Doch nun schmeißt RTL beliebte Serien aus dem Programm. Wer sich also an das Programm von RTL gewöhnt hat, muss sich umstellen.

TV-ProgrammRTL
Sendestart2. Januar 1984 (als RTL Plus)
EigentümerRTL Group

RTL ändert Programm am Wochenende komplett – beliebte Serien fliegen raus

Nach Angaben von schlagerplanet.com sollen demnach die Sitcom-Serien, welche samstagmorgens laufen, umgehend ausgebaut werden. Sonntags seien Comedy-Serien hingegen nicht mehr geplant. Mit diesem drastischen Schritt wolle der Sender auf die Quotenentwicklung der letzten Monate reagieren (mehr TV-News bei RUHR24).

Statt Sitcoms sollen sonntagmorgens nun Wiederholungen vom Vorabend gespielt werden. Zuschauer können sich deshalb kommendes Wochenende auf die Wiederholung von „Dumm gelaufen“ einstellen. Im Anschluss soll um 6.15 Uhr die vierte Staffel von „Comeback oder weg“ ausgestrahlt werden, welche ab dem 17. Juli erscheint.

RTL ändert Programm am Wochenende: keine Comedy mehr am Sonntag

Ab 8.20 Uhr läuft nach Angaben von Der Westen außerdem eine Doppelfolge von „Wir lieben Camping – Unser Urlaub, unser Platz“, ab 10.20 Uhr zeigt RTL dann eine neue, achtteilige „Alt & abgefahren“-Staffel.

Neues RTL-Programm am Sonntag:

  • ab 5.55 Uhr: Dumm gelaufen (10. Juli)
  • ab 6.15: Comeback oder weg? (ab 17. Juli)
  • ca. 8.20 Uhr: Wir lieben Camping
  • 10.20 Uhr: Alt und abgefahren (ab. 17. Juli)

RTL ändert Programm: Auf diese Neuerungen können sich Zuschauer am Samstag einstellen

Doch das Programm am Samstag soll sich nach Angaben von schlagerplanet.com ebenfalls ändern, sodass ab 5.25 Uhr vier Folgen der Sendung „Eine schrecklich nette Familie“ auf RTL zu sehen sind. Ab 7 Uhr können sich Fans der Serie „King of Queens“ gleich auf zehn Folgen freuen – also doppelt so viele, wie zuvor.

Das neue RTL-Programm am Samstag:

  • ab 5.35 Uhr: Eine schrecklich nette Familie
  • ab ca. 7 Uhr: King of Queens (10 Folgen)
Das RTL-Programm am Wochenende wird geändert.

Dafür wird die Serie „Blaulicht Reporter“ aus dem Programm gestrichen, heißt es. Wie die Neuerungen bei den Zuschauern ankommen, bleibt vorerst abzuwarten. Erst kürzlich mussten sich diese auf eine Änderung gefasst machen – denn ein RTL-Moderator musste die Sendung kurzfristig absagen.

Rubriklistenbild: © Waldmüller/Imago; RTL; Collage: Sabrina Wagner/RUHR24