Mit ehemaliger Sat.1-Moderatorin

RTL ändert TV-Programm: Exclusiv muss seinen Sendeplatz für immer räumen

RTL hat zu Beginn des Jahres 2022 bekannt gegeben, dass man eine neue Moderatorin verpflichtet hat. Ihre eigene Sendung startet schon im Juni.

Köln – Im Januar 2022 gab der Kölner Sender RTL bekannt, dass man zum 1. Mai Annika Lau (43) an Bord holen konnte. Die Moderatorin war zuvor bei der Konkurrenz von Sat.1 unterwegs. Im Juni 2022 ist es dann endlich soweit und die 43-Jährige bekommt ihr eigenes Magazin, mit dem sie gleich mal einem alteingesessenem Format den Platz streitig macht.

NameAnnika Lau
Geboren12. März 1979 (Alter 43 Jahre), München
Größe1,65 m
EhepartnerFrederick Lau (verh. 2015)
KinderBaz Barne Lau

RTL startet im Juni mit neuem Star-Magazin durch – „Exclusiv“ muss weichen

Als ihr Wechsel zu RTL öffentlich wurde, freute sich Annika Lau riesig. „Es ist eine grandiose, neue Herausforderung, die auf mich wartet. Und ich freue mich von ganzem Herzen, dass ich ab Mai Teil der RTL-Familie sein darf“, verriet sie dem Sender damals. Unklar war zu dem Zeitpunkt noch, an welcher Stelle sie genau eingesetzt werden würde.

Dazu hat RTL, wo im Juni auch die Dreharbeiten einer altbekannten Kochshow starten, nun eine Mitteilung veröffentlicht. Ab dem 11. Juni wird Annika Lau die Zuschauer mit dem neuen Promi-Magazin „GALA“ beehren. Damit holt der Sender „eine der beliebtesten People- & Lifestyle-Marken ins TV“.

RTL überrascht mit neuem Star-Magazin – doch was passiert mit „Exclusiv“?

Die Frau des Schauspielers Frederick Lau (32) wird künftig jeden Samstag um 17.45 Uhr mit einem prominenten Gast ein Interview führen. Darüber hinaus wird die Moderatorin sich auch auf Royals und Stars fokussieren und die Zuschauer in ihr Leben mitnehmen. Fashiontrends und Beautytipps runden die neue Sendung ab.

Eingefleischte RTL-Zuschauer fragen sich nun zurecht: Was ist eigentlich mit „Exclusiv Weekend“ mit Frauke Ludowig (58)? Immerhin hat sich kürzlich auch schon eine Influencerin als Ersatz für die 58-Jährige ins Gespräch gebracht. Ganz auf sie verzichten muss das Publikum aber zum Glück nicht

RTL verschiebt „Exclusiv Weekend“ mit Frauke Ludowig für neue Moderatorin

RTL schiebt „Exclusiv Weekend“ auf den Sonntag, beginnend am 12. Juni, und zwar um 19.05 Uhr. Frauke Ludowig führt die Zuschauer dann in 70 Minuten durch die Welt der Stars und Sternchen (mehr News über Promi & TV auf RUHR24).

Annika Lau moderiert bei RTL künftig GALA

Übrigens: Wer „GALA“ oder „Exclusiv Weekend“ mal verpasst, muss nicht traurig sein. Weiter gab RTL nämlich bekannt, dass beide Formate auch bei RTL+ abzurufen sind. Nun bleibt nur noch abzuwarten, wie sich Annika Lau in ihrem neuen Job schlagen wird. Neben der neuen Moderatorin hat RTL kürzlich auch die neuen Kandidaten von „Das Sommerhaus der Stars“ bekannt gegeben, wie tz.de berichtet.

Rubriklistenbild: ©  RTL / Stefan Gregorowius