Bester Freund

Nach DSDS-Aus von Bohlen: Silbereisen nimmt Schlager-Star Jury-Platz weg

Florian Silbereisen ist nach Dieter Bohlen das neue Jury-Mitglied bei der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“. Dafür hat er einem guten Freund den Platz streitig gemacht.

Köln – Dass die neue DSDS-Staffel 2022 nicht mehr die Casting-Show sein wird, wie man sie bisher kannte, ist spätestens seit dem Jury-Aus von Poptitan Dieter Bohlen allen Fans klar. Doch nun treten nach und nach dunkle Geheimnisse über das neue Konzept der RTL-Sendung ans Licht. Denn eigentlich wollte statt Florian Silbereisen ein ganz anderer Schlager-Star in der Jury sitzen

TV-SendungDeutschland sucht den Superstar
Erstausstrahlung9. November 2002
SenderRTL Television

Nach DSDS-Aus von Dieter Bohlen: Florian Silbereisen ist neues Jury-Mitglied

Bereits die Trennung von „DSDS-Gesicht“ Dieter Bohlen und RTL verlief nicht gerade friedlich. Der Poptitan erhob schwere Vorwürfe gegen den Sender. Seine Haudrauf-Mentalität würde nicht mehr in das Konzept des Senders passen, vermutete das Mitglied des Pop-Duos Modern Talking. Aber auch Michael Wendler trage Schuld an dem DSDS-Aus von Bohlen, ist sich der Produzent sicher.

Nachdem die erste Aufregung nach Bohlens DSDS-Aus abgeklungen war, dauerte es nicht lange, bis die Ankündigung, wer in seine Fußstapfen treten soll, wieder für Furore sorgte. Und zwar sitzt in der „Deutschland sucht den Superstar“-Staffel 2022 bei RTL kein anderer als Florian Silbereisen in der Jury des Talentwettbewerbs.

Florian Silbereisen hat Platz in der DSDS-Jury gutem Freund ausgespannt

Doch auch diese Besetzung soll nicht ganz ohne Unstimmigkeiten hinter den Kulissen abgelaufen sein. Wie jetzt bekannt wurde, wollte nämlich ein ganz anderer Schlager-Star bei der RTL-Castingshow in der Jury sitzen. Und der ist auch noch ein guter Freund von ZDF-Traumschiff-Kapitän Florian Silbereisen.

Genau, es geht um DJ Ötzi (50). Der Schlager-Star verriet gegenüber Promiflash, dass er den Job in der DSDS-Jury zu sitzen, liebend gerne angenommen hätte. Doch dann sei ihm „leider ein Freund zuvorgekommen – wenn nicht sogar einer der besten Freunde“, so der Anton-aus-Tirol-Sänger gegenüber dem Magazin (mehr Promi-News bei RUHR24).

DJ Ötzi und Florian Silbereisen verbindet eine jahrelange Freundschaft.

DSDS-Jury: DJ Ötzi wollte Platz von Dieter Bohlen einnehmen – aber Silbereisen funkte dazwischen

Treibt der Kampf um den Platz in der DSDS-Jury nun ein Keil zwischen die Freundschaft von Helene Fischer‘s Ex-Freund Silbereisen und Gerry Friedle, wie DJ Ötzi mit bürgerlichem Namen heißt? Wohl kaum. Eigenen Aussagen zufolge nimmt DJ Ötzi die vertane Chance bei RTL gelassen.

Er habe zahlreiche andere Projekte im Visier. So habe er unter anderem gerade erst ein Buch geschrieben, erzählt der Schlager-Sänger. „Jetzt gerade habe ich so eine Freude und Liebe dem gegenüber, was ich mache und habe auch so viel bekommen von vielen, vielen Menschen, dass es jetzt noch nicht an der Zeit ist, an etwas anderes zu denken“, versichert der Stern-Interpret.

Nach einem großen Streit mit Florian Silbereisen klingt das nun tatsächlich nicht. Dennoch merkt Schlager-Star Ötzi an, dass er ein potenzielles Angebot von RTL, zu einem späteren Zeitpunkt in DSDS-Jury zu sitzen, sicher nicht ausschließen würde. Junge Menschen zu motivieren und Talente zu fördern, würde ihm großen Spaß bereiten, verrät Friedle.

Rubriklistenbild: © RTL / Stefan Gregorowius

Mehr zum Thema