Jubiläum muss weichen

RTL wirft Show zum 35. Geburtstag aus dem Programm – und rudert dann zurück

„Dirty Dancing“ erschien im Oktober 1987 in den deutschen Kinos. Zum 35. Jubiläum des Kultfilms wollte RTL ein Special senden. Daraus wurde nichts.

Köln – Kaum zu glauben, aber wahr: Mit „Dirty Dancing“ feiert ein absoluter Klassiker in diesem Jahr seinen 35. Geburtstag. RTL greift das Jubiläum natürlich in seinem Programm auf. Statt einfach nur den Film auszustrahlen, soll es aber ein Special geben. Das musste zuletzt aber um einige Wochen verschoben werden.

FilmDirty Dancing
Erscheinungsdatum8. Oktober 1987 (Deutschland)
DirektorEmile Ardolino
Musik komponiert vonJohn Morris

RTL wirft TV-Show zum 35. Geburtstag aus dem Programm und macht dann Kehrtwende

35 Jahre „Dirty Dancing“: Zur Feier des Tages sollte Mitte September eine Geburtstagsshow ausgestrahlt werden. RTL musste allerdings umplanen und zeigte stattdessen die Basketball-EM. Auch Martin Rütter musste deshalb mit seiner Sendung auf einen anderen Sendeplatz umziehen.

Jetzt ist aber klar, wann das „Dirty Dancing“-Special gezeigt werden soll. Wie DWDL.de berichtet, peilt RTL nun Samstag, den 15. Oktober an. Der Film selbst soll am Tag darauf, also am Sonntag, dem 16. Oktober ausgestrahlt werden (mehr Promi & TV-News auf RUHR24).

RTL zeigt Special zu „Dirty Dancing“: Stargäste wie Vanessa Mai sind mit dabei

Der Kölner Sender hat für das Special „35 Jahre Dirty Dancing – Die große Geburtstagsparty“ natürlich auch echte Starpower mit an Bord. Moderiert wird die Show, die übrigens eine stolze Länge von drei Stunden haben soll, von Janin Ullmann (40). Sie holte erst vor einigen Monaten den zweiten Platz der zurückliegenden „Let‘s Dance“-Staffel.

Apropos „Let‘s Dance“: RTL hat mit Joachim Llambi (58), dem langjährigen Juror des Tanzformats, einen echten Stargast in das „Dirty Dancing“-Special geholt. Ob er als Tanz-Experte eventuell diverse Szenen analysiert oder mit einer Partnerin nachtanzt? Das wird sich noch zeigen.

Patrick Swayze als Johnny Castle im Tanzfilm „Dirty Dancing“ (1987).

Doch auch die anderen prominenten Gäste können sich wirklich sehen lassen: Rebecca Mir (30) und Vanessa Mai (30) sind mit von der Partie. Außerdem dürfen sich die Zuschauer noch auf Jeanette Biedermann (42) und DJ Ötzi (51) freuen. Die Show steht Zuschauern auch auf RTL+ zur Verfügung.

Rubriklistenbild: © Frank W. Hempel/RTL