Marlen Valderrama-Alvaréz besucht Familie 

Roman Bürki: Hat die Freundin des BVB-Profis an Ostern gegen das Kontaktverbot verstoßen?

Roman Bürki, Torwart bei Borussia Dortmund, ist seit Oktober 2019 offiziell mit Marlen Valderrama-Alvaréz in einer Beziehung.
+
Roman Bürki, Torwart bei Borussia Dortmund, ist seit Oktober 2019 offiziell mit Marlen Valderrama-Alvaréz in einer Beziehung.

Wegen des Coronavirus gelten in ganz Deutschland Kontaktverbote. Marlen Valderrama-Alvaréz scheint es damit aber nicht so ernst zu nehmen.

  • Die deutschlandweiten Kontaktverbote gelten vorerst noch bis Sonntag (19. April).
  • Marlen Valderrama-Alvaréz besuchte während der Osterfeiertage trotzdem ihre Familie.
  • Bereits vor wenigen Tagen gab die Freundin von BVB-Torwart Roman Bürki zu, dass es ihr schwerfalle, wegen des Coronavirus nicht verreisen zu können.

Dortmund - Marlen Valderrama-Alvaréz, Freundin von BVB-Profi Roman Bürki (29), lässt ihre Follower auf Instagram an ihrem Leben teilhaben (alle Promi-Artikel bei RUHR24*). Über die Osterfeiertage hat die Influencerin nun anscheinend trotz Coronavirus* ihre Familie in Süddeutschland besucht, wie RUHR24.de* berichtet. Hat sie damit gegen das Kontaktverbot verstoßen?

Freundin von BVB-Torwart Roman Bürki: Marlen Valderrama-Alvaréz postet Ostergruß auf Instagram

Auf Instagram teilte Marlen Valderrama-Alvaréz, Freundin des BVB-Profis Roman Bürki*, am Sonntag (12. April) einen Ostergruß mit ihren Followern. Was dabei ins Auge sticht: Marlen Valderrama-Alvaréz steht auf dem Balkon eines unbekannten, ländlichen Hauses - im Hintergrund ist eine dörfliche, hügelige Umgebung zu sehen.

Unverkennbar ist das Foto also nicht auf dem auf ihrem Instagram-Profil häufig vertretenen Balkon von Marlen Valderrama-Alvaréz und Roman Bürkis Villa in Dortmund entstanden. Aber wo dann? 

Marlen Valderrama-Alvaréz verbringt Ostern nicht mit BVB-Spieler Roman Bürki in Dortmund

Marlen Valderrama-Alvaréz, die jetzt genau wie Cathy Hummels Workout-Videos bei Instagram teilt, gibt die Antwort selbst - in der Beschreibung ihres Fotos. Darin erklärt sie, dass die Osterhasen, die sie auf besagtem Foto in der Hand hält, von ihrer Nichte und ihrem Neffen selbstgemacht wurden. Dies gibt den Anschein, dass die aus Wertheim bei Würzburg stammende Influencerin die Osterfeiertage also bei ihrer Familie in Süddeutschland verbracht hat - und nicht in ihrer Wahlheimat Dortmund

In ihrer Instagram-Story räumte die Influencerin wenig später jeden Zweifel aus und gibt zu: "Ich bin hier bei meiner Familie."

Marlen Valderrama-Alvaréz: Hält sich die Freundin von Roman Bürki an Ostern nicht an das Kontaktverbot?

Hat Marlen Valderrama-Alvaréz mit dem Besuch ihrer Familie gegen das Kontaktverbot des Landes Baden-Württemberg, wo ihr Heimatort Wertheim liegt, verstoßen? 

In einer Bekanntgabe der Bundesregierung vergangene Woche heißt es: "Bürgerinnen und Bürger bleiben angehalten, auch während der Osterfeiertage Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstandes gemäß den geltenden Regeln auf ein absolutes Minimum zu reduzieren." 

Zu Marlen Valderrama-Alvaréz '* Hausstand gehört dementsprechend nur BVB-Torwart Roman Bürki, mit dem sie gemeinsam in einem Haus in Dortmund wohnt. 

Marlen Valderrama-Alvaréz: Bricht Freundin von BVB-Star Roman Bürki aus Dortmund durch Osterbesuch das Gesetz?

In der aktuellen Coronavirus-Verordnung des Landes Baden-Württemberg ist des Weiteren festgesetzt, dass "außerhalb des öffentlichen Raums Ansammlungen von jeweils mehr als fünf Personen verboten" sind. 

Hat die Freundin des BVB-Torwarts Roman Bürki also gegen das Kontaktverbot der Landesregierung Baden-Württembergs verstoßen? Nein, denn in derselben Coronavirus-Verordnung ist der Besuch direkter Verwandter als Ausnahme erlaubt. 

Dennoch hat Marlen Valderrama-Alvaréz Osterbesuch einen faden Beigeschmack - denn selbst Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat sich in einer Ansprache vor Ostern gegen Osterbesuche bei Verwandten ausgesprochen und erklärt, dass es auch während der Feiertage am wichtigsten sei, "unnötige Kontakte zu vermeiden."

Freundin von Dortmund-Star Roman Bürki gibt zu: Sie vermisst es, zu reisen

Bereits in der vergangenen Woche wandte sich Marlen Valderrama-Alvaréz mit einem Anliegen an ihre Fans auf Instagram: Die Freundin von BVB-Profi Roman Bürki vermisse es sehr, aufgrund des Coronavirus nicht verreisen zu können*.

Ihre erste Reise seit Ausbrechen des Coronavirus hat die Influencerin nun also schon angetreten. 

Roman Bürki, der Freund von Marlen Valderrama-Alvaréz, ist Torwart bei Borussia Dortmund. 

Cathy Hummels: Auch diese BVB-Spielerfrau hat sich nicht an das Kontaktverbot gehalten

Marlen Valderrama-Alvaréz ist nicht die erste Spielerfrau, die in den vergangenen Wochen wegen eines Verstoßes gegen das Kontaktverbot für Aufsehen gesorgt hat. Auch Cathy Hummels, Ehefrau von BVB-Spieler Mats Hummels*, musste deshalb Ende März Kritik einstecken.

Video: Schon wieder Shitstorm bei Cathy Hummels 

Die Influencerin Cathy Hummels traf sich trotz Coronavirus mit ihrem Vater* und erntete dafür einen Shitstorm: "Da hat wohl noch jemand nicht verstanden, was das Gesundheitsministerium und der Ministerpräsident mit Kontakteinschränkungen meinen", schrieb damals etwa ein Nutzer als Kommentar zu einem Foto von Cathy Hummels*.

Marlen Valderrama-Alvaréz: Shitstorm für Freundin von BVB-Torwart Roman Bürki auf Instagram?

Marlen Valderrama-Alvaréz wurde für ihren Osterausflug auf Instagram bisher noch nicht kritisiert. Im Gegenteil - ihre Follower beglückwünschten die Influencerin lediglich für das schöne Foto und wünschten ihr ein schönes Osterfest

Das hat die Freundin von Roman Bürki im Kreise ihrer Familie sicher auch gehabt. lisi

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks