Ninja Warrior Germany: Zwillinge aus Essen und Mülheim treten als Cosplayer in RTL-Show an

Ninja Warrior Germany mit den Zwillingen Marco und Kevin Addamiano aus dem Ruhrpott. Foto: TVNOW / Markus Hertrich
+
Ninja Warrior Germany mit den Zwillingen Marco und Kevin Addamiano aus dem Ruhrpott. Foto: TVNOW / Markus Hertrich

Bei Ninja Warrior Germany auf RTL kommt es am Samstag zum speziellen Duell. Denn Zwillinge aus Essen und Mülheim treten gegeneinander an. Hier die Infos.

Ninja Warrior Germany geht am Freitag (11. Oktober) auf RTL in eine neue Runde. Dabei kommt es zu einem speziellen Brüder-Duell. Denn Zwillinge aus dem Ruhrpott kämpfen gegeneinander im Parcours.

  • Bei Ninja Warrior Germany wollen Marco und Kevin Addamiano (24) aus dem Ruhrpott in die nächste Runde einziehen.
  • Die Zwillinge wollen den anstrengenden Parcours in Cosplay-Kostümen absolvieren.
  • Ob die beiden Kandidaten es in die nächste Runde schaffen, zeigt RTL am Freitag (11. Oktober) ab 20.15 Uhr im TV und Livestream.

Ninja Warrior Germany: Zwillinge aus dem Ruhrpott sind komplett verschieden

Viele Kandidaten der beliebten Show auf RTL sind bereits in dem körperlich anspruchsvollen Wettbewerb gescheitert, bei dem sie unterschiedliche Hindernisse überwinden müssen. Doch Marco und Kevin Addamiano (beide 24) wollen den Parcours bezwingen.

Obwohl die beiden Kandidaten von Ninja Warrior Germany aus dem Ruhrpott Zwillinge sind, könnten sie unterschiedlicher kaum sein. Marco Addamiano ist Auszubildender zum Industriemechaniker und kommt aus Essen. Zudem bevorzugt der zwölf Minuten Ältere der Zwillinge dunkle Kleidung.

Ninja Warrior Germany: Zwillinge mit Leidenschaft für Cosplay

Kevin Addamiano ist KfZ-Mechatroniker aus Hattingen und bevorzugt hingegen knallig bunte Klamotten. Für ihr sogenanntes Cosplay, bei dem sie sich gerne verkleiden, nutzen sie diesen Gegensatz und stellen dadurch beispielsweise "Gut und Böse" dar.

Ergänzend zu ihrer Kleiderwahl haben sich die Zwillinge auch ihre Haare gefärbt. Kevin tritt mit einer schwarzen Frisur an, während Bruder Marco seine Frisur silbrig-weiß trägt. So besteht für Zuschauer und Moderatoren bei den beiden keine Verwechslungsgefahr, wenn die Kandidaten nacheinander antreten.

Apropos Moderatoren: Die YouTuberin Julia Beautx (22) aus Dortmund ist ebenfalls in der RTL-Show "Ninja Warrior" zu sehen. Sie übernimmt den Posten als Reporterin.

Weiteres Brüder-Duell in der RTL-Show

Neben Marco und Kevin Addiamo tritt in der neuen Episode der Show noch ein weiteres Brüderpaar im Duell gegeneinander an. Dennis Decker (23) aus Riegelsberg im Saarland und sein jüngerer Bruder Daniel Decker (21) aus Püttlingen wollen ihr Glück versuchen.

Ob die Zwillinge aus dem Ruhrpott in ihren Outfits den anspruchsvollen Parcours bewältigen, zeigt RTL am Freitagabend (11. Oktober) ab 20.15 Uhr bei einer neuen Folge Ninja Warrior Germany im TV und Livestream.