Influencerin und Ehefrau

Michael Wendler: Neuer Song? Laura Müller reagiert auf Instagram

Die negativen Nachrichten um Michael Wendler reißen nicht ab. Jetzt gab seine Frau Laura Müller sogar zu, dass sie schon „hundertmal“ geweint hätte.

Cape Coral/Florida - Nach dem Verbreiten von kruden Corona-Verschwörungstheorien steht es um Michael Wendler (49) mehr schlecht als recht. Kein Einkommen, ein Haftbefehl und mögliche finanzielle Probleme prägen das aktuelle Leben des einstigen Schlagersängers. Ehefrau Laura Müller (20) ließ sich das Ganze bislang nicht anmerken, doch jetzt machte sie eine vermeintlich traurige Beichte. „Hundertmal“ geweint hätte sie wegen des Wendlers schon. Aber was war der Grund?

InfluencerinLaura Müller
EhemannMichael Wendler (verheiratet seit 2020)
Geboren30. Juli 2000 (Alter 21 Jahre), Tangermünde

Laura Müller und Michael Wendler genießen ihr Leben in den USA - trotz Negativ-Schlagzeilen

Dass bei Influencerin Laura Müller (20) die Tränen kullerten, hing nicht etwa mit der schwierigen Lebenssituation ihres Ehemanns Michael Wendler zusammen, sondern hat überraschenderweise freudige Gründe! Kaum zu glauben bei der aktuellen Nachrichtenlage rund um ihren Mann, doch die gebürtige Tangermünderin lässt sich ihre positive Lebenseinstellung offenbar nicht nehmen.

So teilte sie auf ihrem Instagram-Account erst kürzlich ein Foto von sich beim Luxus-Shoppen in den USA. Mit dabei: Hündchen Tiger, der seit Sommer im Hause Wendler lebt. Ob ihr Skandal-Ehemann bei dem Einkaufstrip dabei war, ist nicht überliefert. Anlass zur Sorge gibt die mögliche Abwesenheit von Michael Wendler aber nicht. Im Gegenteil: Er und Laura Müller sollen trotz Negativ-Schlagzeilen und ernsthafter Probleme noch immer glücklich sein.

Laura Müller und Michael Wendler: Hochzeit musste 2020 verschoben werden

Sogar so glücklich, dass die beiden nun ihren Hochzeits-Song veröffentlichen wollen, der eigentlich für ihre Traum-Hochzeit in Las Vegas geplant war, die aber wegen Corona verschoben werden musste.

Zur Erinnerung: Laura Müller und Michael Wendler gaben sich im Sommer 2020 das Ja-Wort und heirateten zunächst standesamtlich. Im Anschluss wollte das Paar, welches satte 21 Jahre trennt, im Vergnüngsmekka Las Vegas ordentlich auf den Putz hauen. Sogar eine TV-Doku war zu dem Anlass geplant, doch wegen der Pandemie konnte beides nicht stattfinden.

Angesichts der schwurbeligen Verschwörungstheorien, die der Wendler regelmäßig auf Telegram verbreitet, dürfte aus der RTL-Doku aber wohl trotz veränderter Corona-Auflagen nichts mehr werden. Von seinem Jury-Posten bei DSDS wurde er bereits im vergangenen Jahr entbunden und später im TV einfach rausgeschnitten. Ganz klar, dass der Sender kein Interesse mehr an der Zusammenarbeit mit Michael Wendler hat. Ob die Hochzeit in Las Vegas nachgeholt wird, ist offen.

Laura Müller, Ehefrau von Michael Wendler, lässt die negativen Nachrichten ihres Mannes nicht an sich ran.

Laura Müller beichtet auf Instagram, dass sie schon oft wegen Michael Wendler geweint hat

Der gemeinsame Song zur Hochzeit soll nun aber trotzdem den Weg an die Öffentlichkeit finden: „Micha hat sich überlegt, den Hochzeitssong, den er mir gewidmet hat, zu veröffentlichen. Ich liebe den Song, habe schon hundertmal geweint, weil er so schön ist“, kündigte Laura Müller nun auf Instagram an (mehr News über Promis in NRW auf RUHR24).

Bislang ist der Song allerdings nirgendwo abrufbar und nur in Michael Wendlers Telegram-Kanal zu finden. Er trägt den Titel „Egal was die anderen sagen“ und ist damit ganz klar an Wendlers ikonischen Schlager-Song „EGAL“ angelehnt. Wer den Song schon jetzt hören will, muss dem Kanal beitreten.

Rubriklistenbild: © Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema