Neue Umgebung

Michael Wendler: Umzug in Florida - er zeigt sein neues Luxus-Haus

Michael Wendler und ein Foto des Messengers Telegram
+
Michael Wendler hat auf Telegram seinen Fans von seiner momentanen Unterkunft erzählt.

Michael Wendler schwärmt von seiner neuen Bleibe in den USA. Auf Telegram zeigt er zudem ein Foto der Luxus-Unterkunft.

NRW – Gar nicht lange ist es her, dass Michael Wendler (49) und seine Ehefrau Laura Müller (21) ihr Haus verkauft und die Koffer gepackt haben. Nun gibt es ein erstes Foto aus dem aktuellen Zuhause des Paares.

SchlagersängerMichael Wendler
Geboren22. Juni 1972 (Alter 49 Jahre), Dinslaken
EhepartnerinLaura Müller (verh. 2020), Claudia Norberg (verh. 2009–2020)
KinderAdeline Norberg

Michael Wendler teilt privaten Einblick auf Telegram – neuer Luxus für Promi-Paar

Der einstige Schlagerstar scheint seine Villa nun endgültig hinter sich gelassen zu haben. Auf seinem Telegram-Kanal hat Michael Wendler statt dubioser Corona-Aussagen oder Verschwörungstheorien seine Follower mal mit einer persönlichen Nachricht überrascht. In der momentanen Unterkunft scheint sich das Promi-Paar inklusive Hund bereits eingelebt zu haben. Bei der Auswahl haben sich die Beiden nicht lumpen lassen (mehr TV- und Promi-News bei RUHR24).

Vor Kurzem wurde sogar über eine Rückkehr von Michael Wendler und Laura Müller nach Deutschland spekuliert. Doch diese Überlegungen scheinen nun keine große Rolle mehr zu spielen. Und das neue Zuhause des ehemaligen DSDS-Jurors und seiner Partnerin scheint der vorherigen Villa in Florida in Sachen Luxus Paroli bieten zu können.

Das Foto, das Michael Wendler auf Telegram hochgeladen hat, lässt viele Fans, die aktuell mit Schal und Mütze im fast schon winterlichen Deutschland sitzen, wohl vom Sommer-Urlaub träumen. Strahlend blauer Himmel und ein ebenso blauer Pool ziehen die Blicke auf sich. Die Palme und ein durchsichtiges Glasdach über dem Pool machen den sommerlichen Anblick scheinbar perfekt.

Michael Wendler glücklich nach Umzug: Schlagerstar und Laura Müller bleiben in den USA

Das Promi-Paar will offenbar auch nach dem Umzug auf einen gewissen Luxus im Leben nicht verzichten. Der Swimmingpool scheint dem Paar nicht zu reichen. „Ich schaue jetzt übrigens auf einen See“, erklärt der 49-Jährige auf Telegram. Auch die restliche Umgebung scheint den hohen Erwartungen zu entsprechen.

„Meine Frau Laura, unser Hund Tiger und ich wohnen jetzt hier in einer sehr sehr schönen Community, die mit Solarstrom gespeist wird“, ergänzt Michael Wendler bei seinem Statement auf Telegram. Doch der Gedanke, dass diese Art der Energiegewinnung besser für die Umwelt ist, scheint dem 49-Jährigen nicht zu kommen. Für ihn spielt ein anderer Aspekt eine viel wichtigere Rolle.

In Florida hängen viele Stromleitungen wie „Affenschaukeln“ herab - ein Störfaktor für Michael Wendler.

„Das ist wirklich sehr besonders. Es gibt keine Affenschaukeln mehr“, so der einstige Schlager-Star. Diese Stromleitungen seien in dem amerikanischen Bundesstaat „überall zu sehen“. Für den Luxus-liebenden Promi ist das ein No-Go. „Das sieht einfach unschön aus.“ Daher sei die neue Siedlung umso besonderer.

„Das wird ein riesen Ding“ – Michael Wendler präsentiert auf Telegram neue Luxus-Bleibe

Und das soll nicht der einzige Vorteil der top-modernen Umgebung sein. „Das wird ein riesen Ding hier. Über 20.000 Einfamilienhäuser, viele werden noch gebaut, aber viele sind auch schon fertig“, schwärmt Michael Wendler nach dem Umzug mit Laura Müller und Hund Tiger.

Und als er enthüllt, wo sich diese Umgebung befindet, dürften viele Zuhörer überrascht sein. Denn eigentlich sollte es raus aus Florida gehen. Doch der bekennende Befürworter von Verschwörungen hat anscheinend noch nicht genug von seiner Wahlheimat. Denn auch die neue Unterkunft soll sich seinen Angaben zufolge dort befinden.

Michael Wendler: Schlagersänger verbreitet auf Telegram weiterhin kuriose Corona-Aussagen

Keine große Überraschung dürfte hingegen seine Begründung sein. Darin verbreitet Michael Wendler wieder fragwürdige Corona-Aussagen auf Telegram. Dort heißt es, der Gouverneur von Florida habe in Sachen Corona-Politik alles richtig gemacht, indem er weder auf Maskenpflicht noch auf Lockdown gesetzt hat. Der Bundesstaat habe laut dem Schlagersänger die niedrigsten Fallzahlen an Corona-Neuinfektionen in den USA.

Auch die Ablehnung von Impfung und Impfpass sei daher seiner Meinung nach daher gerechtfertigt. Doch überprüft man die Inzidenzen, gibt es einige US-Staaten, die noch deutlich niedrige Zahlen haben, wenn es um Neuinfektionen mit dem Coronavirus geht. Dazu kommt, dass Gouverneur Ron DeSantis von Florida für seine fragwürdige Haltung gegenüber den Coronamaßnahmen bei vielen Personen umstritten ist. So soll der Republikaner Schulen, die auf eine Maskenpflicht setzen, mit Konsequenzen gedroht haben.

Video: Michael Wendler doch pleite? Laura Müller startet kuriose Aktion auf Instagram

Auch was den Luxus angeht, könnte es mehr Schein nach außen hin sein. So hat Laura Müller kürzlich eine ihrer Designer-Handtaschen auf Instagram zum Verkauf angeboten. Ob die Aktion einen finanziellen Hintergrund hat oder sie ihren Fans einfach eine Freude machen will, ist aktuell nicht überliefert.