Auswirkungen der Corona-Pandemie

Michael Wendler kehrt mit Laura Müller nach Florida zurück und ist fassungslos: "Ich stehe unter Schock"

Michael Wendler und Laura Müller sind wieder zurück im sonnigen Florida. Und erleben erst einmal einen großen Schock - als der Sänger auf der Waage steht.

  • Michael Wendler und Laura Müller haben es nach Wochen geschafft: Sie sind wieder in ihrem zu Hause in Florida angekommen.
  • Doch zu Hause der Schock: Der Schlagersänger hat seit Ausbruch des Coronavirus einiges an Gewicht zugelegt.
  • Auch Fans und Follower des umstrittenen Paares haben dies schon längst bemerkt und melden sich zu Wort.

Nordrhein-Westfalen - Michael Wendler (47) und seine Verlobte Laura Müller (19) haben es endlich wieder nach Hause geschafft. Nach einem langen Umweg über Mexiko erwartet dem Schlagersänger zu Hause jedoch ein Schock.

NameMichael Wendler
Geboren22. Juni 1972 in Dinslaken
Größe1,84 Meter
LebenspartnerinLaura Müller (seit 2019)
EhepartnerClaudia Norberg (2009 bis 2020)

Homeoffice und Fitnessstudios geschlossen: Coronavirus sorgt für höhere Zahlen auf der Waage

Seit dem Coronavirus und der Quarantäne haben wohl die meisten von uns ein wenig an Gewicht zugelegt. Man sitzt den ganzen Tag auf dem Sofa, viele haben Homeoffice - nach viel Bewegung klingt das nicht (alle Artikel zu Promi und TV bei RUHR24).

Auch Michael Wendler scheint in diesem Teufelskreis gewesen zu sein, wie er auf Instagram verriet. Er ist gerade erst mit seiner Laura Müller, die ihrem Wendler wohl nur zum Schein ein Auto geschenkt hat, aus Deutschland wieder in seine Wahlheimat USA gekommen.

Wegen Coronavirus: Michael Wendler und Laura Müller müssen über Mexiko in die USA einreisen

Die beiden mussten einen kleinen Umweg über Mexiko nehmen, da Laura Müller mit ihrem Visum während der Coronavirus-Krise nicht in die USA einreisen darf. In Mexiko waren die beiden zwei Wochen in Quarantäne und durften danach in den sonnigen Staat einreisen. Trotz der Schulden leben Michael Wendler und Laura Müller in Florida ein Luxus-Leben.

Michael Wendler und Laura Müller sind seit einigen Wochen verlobt. Bereits im August soll die Traumhochzeit in den USA stattfinden - trotz Coronavirus.

Kurze Zeit später meldete sich der Schlagersänger, der sogar von seinem Vater angezeigt wurde, bereits in seiner Story auf Instagram zu Wort und macht seinen Ärger Luft: "Nach langer Zeit stehe ich mal wieder auf der Waage. Und was soll ich sagen? Ich stehe total unter Schock. Ich habe natürlich schon gemerkt, dass ich ein wenig zugenommen habe."

Michael Wendler aus Dinslaken (NRW) hat 14 Kilo in einem Jahr zugenommen

Das bestätigt sich nun auch auf der Waage. Diese zeigt 98,5 Kilogramm an - vor einem Jahr hatte der 47-Jährige noch ganze 14 Kilogramm weniger auf den Rippen. Aber auch Laura Müller hat nach eigenen Angaben "ein bisschen" zugenommen, daher macht sie jetzt eine spezielle Diät - und die hat es in sich.

Das der Wendler ordentlich zugelegt hat, ist aber nicht nur dem gebürtigen Dinslakener aufgefallen, sondern auch den Followern des Sängers. Und jetzt kommt es noch dicker - im Internet kursiert ein fieses Abimotto über den Wendler und seine Laura: Absolwendler - endlich zu alt für ihn

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

LIEBE GRÜSSE NACH GERMANY ❤️

Ein Beitrag geteilt von MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) am

Das frisch verlobte Paar meldete sich mit einem Foto aus dem Pool, schickte Grüße von Florida nach Deutschland. Doch die Fans des Paares interessierten sich weniger für die Grüße und mehr für die Figur von Michael Wendler, der sich derzeit einen Familienstreit mit seiner Mutter liefert.

Michael Wendler hat zugenommen: Follower kommentieren Zunahme des Sängers auf Instagram

Michael Wendler, der derzeit die Schulden beim Finanzamt abarbeitet, sieht man diese 14 zusätzlichen Kilos nämlich auch an - zumindest wenn es nach seinen Followern geht. So heißt es in den Kommentaren "Mein Gott, Herr Wendler, Sie haben extrem zugenommen. Das sehe ich erst auf diesem Foto so richtig. Anscheinend kocht Laura sehr gut", oder auch "hast ganz schön zugelegt. Ab jetzt, Michael, keine Schokolade mehr."

Rubriklistenbild: © Rolf Vennenbernd/dpa