Nach Beerdigung der Mutter

Michael Wendler: Sänger streitet mit Schwester um Geld für Grab der Mutter

Michael Wendler bei einer Aufzeichnung im TV.
+
Michael Wendler hat offenbar wieder Ärger mit seiner Familie.

Michael Wendler hat neuen Ärger am Hals. Denn seine Schwester macht ihm schwere Vorwürfe nach dem Tod der Mutter.

NRW – Der einstige Schlagerstar hat gerade erst einen Neuanfang mit seiner Ehefrau gewagt. Nach dem Umzug von Michael Wendler und Laura Müller inklusive Villa-Verkauf sollten die Karten neu gemischt werden. Doch nun scheint ihn die Vergangenheit einzuholen.

SchlagersängerMichael Wendler
Geboren22. Juni 1972 (Alter 49 Jahre), Dinslaken
EhepartnerinLaura Müller (verh. 2020), Claudia Norberg (verh. 2009–2020)
KinderAdeline Norberg

Michael Wendler: Neue Schulden? Schwester bittet um Zahlung für Grab der Mutter

Eigentlich wollte sich das Promi-Paar in den USA von Altlasten befreien. Dafür hat Laura Müller Luxus-Kleidung von Michael Wendler auf Instagram verkauft. Doch sie haben die Rechnung ohne die Schwester des 49-Jährigen gemacht (weitere Promi- und TV-News bei RUHR24).

Vor einigen Monaten mussten sich der Schlagersänger und Bettina Skowronek von ihrer Mutter Christine Tiggemann verabschieden. Schon dort war es aufgrund der Kosten für die Beerdigung in NRW zwischen Michael Wendler und seiner Familie zum Eklat gekommen. Der Vorwurf: Der Wendler soll sich laut den Aussagen der Schwester nicht daran beteiligt haben.

Nun könnte es den nächsten Aufreger geben. Denn auf Instagram hat sie ihren berühmt-berüchtigten Bruder sogar öffentlich zur Rede gestellt. Obwohl Michael Wendler von Instagram gesperrt wurde, hofft sie, dass die Mitteilung den 49-Jährigen erreicht.

Michael Wendler: Schwester richtet auf Instagram öffentliche Beschwerde an den Schlagersänger

„Hallo Michael, falls du oder deine Spione hier mitlesen. Ich habe brisante Neuigkeiten. Du bist unerreichbar für mich, deswegen mein öffentlicher Aufruf an dich“, schreibt sie in einem Beitrag.

Daraufhin folgt eine Bitte an den Schlagersänger. „Nachdem Laura Lederjacken auf Insta zu Geld machen möchte, bitte ich euch, davon die Grabplatte unserer Mutter endlich legen zu lassen“. Sie habe einen „Schock am Friedhof“ bekommen, da „alles, was mit Liebe hergerichtet war, geräumt wurde.“

Laura Müller will die Luxus-Kleidung von Michael Wendler zu Geld machen. Jetzt schaltet sich seine Schwester ein.

Ein Youtuber berichtet zu dem Hintergrund, dass es schon seit Längerem Streit um das Grab von Christine Tiggemann gebe. Demnach habe Michael Wendler nach dem Tod seiner Mutter zugesagt, eine spezielle, besonders teure Platte zu bezahlen. Doch offenbar wartet Bettina Skowronek weiterhin auf die Zahlung. Daher wurde nun kurzer Prozess gemacht und auf die fehlenden Bezahlungen reagiert.

Michael Wendler: Luxus-Haus in den USA statt Familien-Unterstützung

Auf einem Instagram-Foto der Schwester ist ein viereckiges Stück Erde inmitten einer Wiese zu sehen, auf dem eine weiße Rose liegt. Dabei soll es sich um das Urnengrab von Michael Wendlers Mutter handeln. In den Kommentaren spalten sich die Meinungen der Instagram-Nutzer von deutlichem Verständnis für die Angehörige bis hin zu Unverständnis für Bettina Skowronek und die an Michael Wendler geforderte hohe Summe.

Die Schwester des Sängers dürfte sich vor allem ärgern, wenn Laura Müller auf Instagram die Schätze aus dem Adventskalender von Michael Wendler präsentiert.* Auch die Fotos vom neuen Zuhause in den USA, mit denen Michael Wendler auf Telegram prahlt, dürften keine Freudensprünge bei ihr auslösen. Ob der Schlagersänger doch noch die geforderten Kosten übernimmt und sich womöglich wieder mit ihr versöhnt, bleibt abzuwarten. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.