Comedian als Auslöser

Michael Wendler und Frau Laura: Rückkehr nach Deutschland soll bald anstehen

Michael Wendler will wieder nach Deutschland zurückkehren. Seine Frau Laura Müller und Comedian Oliver Pocher spielen dabei eine große Rolle.

Dinslaken/Florida – Seit rund einem Jahr hat Michael Wendler (49) seine Heimat Deutschland nicht mehr besucht. Seitdem der Sänger seinen Job als Juror bei DSDS (RTL) hingeschmissen hat, wirkt es fast so, als lebe er mit Laura Müller (21) in Florida im Exil. Jetzt kündigt Michael Wendler eine Rückkehr nach Deutschland an, berichtet RUHR24*.

NameMichael Wendler
Geboren22. Juni 1972 (Alter 49 Jahre), Dinslaken
EhepartnerinLaura Müller (verh. 2020), Claudia Norberg (verh. 2009–2020)
KinderAdeline Norberg

Michael Wendler bald wieder in Deutschland? Sänger macht Ankündigung

Spätestens seitdem er krude Theorien zur Corona-Politik und weitere Verschwörungsmythen auf Telegram teilt, scheint die Karriere von Michael Wendler als Schlagersänger beendet. Jetzt scheint er allerdings sein Comeback zu planen: „Ich hatte niemals vor, meine Karriere zu beenden. Das haben immer nur andere behauptet“, erklärte Wendler jetzt in einem Interview gegenüber der Bild.

Angeblich habe der Sänger bereits neue Songs in petto und für das kommende Jahr große Pläne. „Vielleicht wird es 2022 wieder Konzerte geben und höchstwahrscheinlich kommt mein neues Album zeitgleich. Meine Karriere fängt erst so richtig an“, so Wendler weiter.

Er sei sich sicher, dass er 2022 wieder „vollumfänglich musikalisch arbeiten“ könne. Denn: „Meine Leidenschaft ist und bleibt die Musik“. Der Sänger sei davon überzeugt, an seine alten Erfolge anknüpfen zu können (mehr aktuelle News über Promis aus NRW* bei RUHR24 lesen).

Michael Wendler könnte nach Deutschland zurückkehren – er hat eine Bedingung

Michael Wendler ist vor allem im deutschen Raum bekannt, seine Songs sind ebenfalls größtenteils in deutscher Sprache verfasst. Eine Musikkarriere aus den USA erneut ankurbeln zu wollen, könnte schwierig werden. Doch das kommt für den Sänger scheinbar gar nicht infrage: „Ja, ich komme zurück nach Deutschland“, kündigte er gegenüber der Bild an. Michael Wendlers Wohnort sollen aber die USA bleiben*.

Dort führt er mit Laura Müller aktuell ein Luxusleben, obwohl das Finanzamt in Deutschland eine Million Euro von ihm fordert. Wann Michael Wendler diese Schulden begleichen möchte, hat er gegenüber der Bild auch verraten. Und dabei ist er gewissermaßen abhängig von seinem Erzfeind Oliver Pocher (43). Dieser soll nämlich hohe Wettschulden bei Laura Müller haben.

Michael Wendler ist regelmäßig Thema im Podcast von Oliver Pocher.

Oliver Pocher hat Schulden bei Laura Müller: Michael Wendler hat einen Plan

In dem gemeinsamen Podcast mit seiner Frau Amira Pocher (29) hatte Oliver Pocher im vergangenen Jahr über Müller erklärt: „Ich wette eine Million Euro darauf, dass sie in fünf Jahren nicht mehr mit ihm zusammen ist. Wenn die in fünf Jahren noch zusammen sind, zahle ich ihr eine Million“.

Ein Statement, das Michael Wendler offenbar im Gedächtnis geblieben ist. „Laura und ich bleiben für immer zusammen. Und in vier Jahren verlange ich von Oliver Pocher die eine Million Euro, die er öffentlich darauf setzte, dass sich meine Frau Laura von mir trennt. Und damit bezahle ich dann spätestens das Finanzamt“, so Wendler. Nutzt der Sänger seine Frau nur aus, um in absehbarer Zeit seine Schulden begleichen zu können?

Ob Oliver Pocher seine Wette überhaupt ernst gemeint hat, bleibt wohl abzuwarten. Bisher hat der Comedian uneindeutig auf die Ankündigung von Michael Wendler reagiert. In seiner Instagram-Story hat Pocher Auszüge des aktuellen Interviews geteilt und kommentierte „Noch vier lange Jahre“ mit lachenden Emojis. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © Rolf Vennenbernd/dpa

Mehr zum Thema