Dortmunder It-Girl

Mats Hummels abgeschrieben: Lisa Straube legt Geständnis über Marco Reus ab

Dortmunderin Lisa Straube machte 2021 mit einer angeblichen Verbindung zu Mats Hummels Schlagzeilen. Jetzt bringt sie Marco Reus ins Spiel.

Dortmund – Dass BVB-Star Mats Hummels (33) und Ehefrau Cathy (34) kein Paar mehr sind, ist längst bestätigt. Unklar ist bis heute, ob und inwiefern der BVB-Abwehrspieler nach der Trennung mit der Dortmunder Tischtennisspielerin Lisa Straube verbunden war. Ein Bild-Bericht hatte den beiden Sportlern einen Flirt nachgesagt. Jetzt hat die Influencerin offenbar ein Auge auf einen anderen BVB-Spieler geworfen.

Mats Hummels und Cathy getrennt: Bericht über Flirt mit Lisa Straube

In ihrer RTL2-Doku-Soap „Cathy Hummels – Alles auf Anfang“ bestätigte Cathy Hummels das, was seit Monaten alle Fans vermutet hatten: Die Ehe von Cathy und Mats Hummels ist vorbei. Offenbar war es der BVB-Spieler, der gesagt haben soll, er könne „nicht mehr“.

Schon kurz nach der Trennung brodelte die Gerüchteküche um eine neue Freundin in Mats Hummels Leben. Ein Name, der im Sommer 2021 häufig mit Mats Hummels in Verbindung gebracht wurde war der von Lisa Straube.

Bestätigt wurde der angebliche Flirt zwischen Mats Hummels und Lisa Straube nie – auch gemeinsame Fotos gibt es nicht. In Interviews wich die 21-Jährige den Fragen nach einer möglichen Beziehung zu Mats Hummels bislang gekonnt aus. In einer neuen Fragerunde auf Instagram hat sie nun aber über Mats Hummels gesprochen – und plötzlich auch Marco Reus ins Spiel gebracht.

Mats Hummels abgeschrieben: Lisa Straube legt Geständnis über Marco Reus ab

„Reus oder Hummels?“ lautete die pikante Frage, die ein Fan in einer Fragerunde auf Instagram der Dortmunderin Lisa Straube stellte. Ihre Antwort ließ nicht lange auf sich warten – dürfte einige Fans aber durchaus verwundern: Statt Mats Hummels wählt die 21-Jährige, die bekennender BVB-Fan ist, lieber Marco Reus.

„Habe zu Reus keinerlei Bezug aber würde trz (trotzdem, Anm. d. Red.) Reus sagen“, nimmt das It-Girl aus Dortmund der Gerüchteküche aber direkt den Wind aus den Segeln. Gut so: Marco Reus ist schließlich seit drei Jahren mit BVB-Spielerfrau Scarlett Gartmann verheiratet.

Lisa Straube wählt lieber Marco Reus: Dortmunderin macht auf Instagram Ansage über Mats Hummels

Warum nicht Mats Hummels ihre Nummer eins ist, beantwortet Lisa Straube hingegen nicht. Dass sie aber überhaupt auf eine Frage zu Mats Hummels eingegangen ist, ist dennoch eine kleine Sensation – und hat offenbar einen guten Grund: „Hoffe ihr seid zufrieden und könnt jetzt loslassen, so oft wie diese Fragen kommen“, fügt sie auf Instagram hinzu (mehr Promi-News auf RUHR24 lesen).

Lisa Straube hat auf Instagram Bezug zu Mats Hummels und Marco Reus genommen.

Lisa Straube scheint der Medienrummel um sie und Mats Hummels zwar augenscheinlich gegen den Strich zu gehen – geschadet hat er ihr aber dennoch nicht. Die 21-Jährige hat inzwischen mehr als 55.000 Abonnenten auf Instagram, tritt regelmäßig als Star-Gast in Dortmunder Clubs auf und verdient auf Only Fans Geld. 2022 spielte Lisa Straube außerdem in einem Musikvideo von Drake mit.

Auch mit dem Rap-Superstar wurde Lisa Straube eine Liebelei nachgesagt – auch in diesem Fall hat die Dortmunderin aber nie Klartext gesprochen. In ihrer Instagram-Story ebenfalls mit der Frage nach „Hummels oder Drake?“ konfrontiert, schreibt Lisa Straube nur keck: „Frech“.

Rubriklistenbild: © Kirchner/Marco Steinbrenner/Imago, nicepix.world/Imago, Collage: RUHR24

Mehr zum Thema