Marlen Valderrama-Alvaréz

Freundin von BVB-Torwart Roman Bürki mit besonderer Liebeserklärung: "Das größte Geschenk..."

Marlen Valderrama-Alvaréz, Freundin von Roman Bürki (l.), machte ihren Eltern ein großzügiges Geschenk.
+
Marlen Valderrama-Alvaréz, Freundin von Roman Bürki (l.), machte ihren Eltern ein großzügiges Geschenk.

Marlen Valderrama-Alvaréz, Freundin von BVB-Torwart Roman Bürki, zeigt sich großzügig. Auf Instagram machte sie jetzt eine besondere Liebeserklärung.

  • Marlen Valderrama-Alvaréz liebt ihre Mitmenschen.
  • Daher macht sie ihnen auch gerne Geschenke.
  • Für ihre Eltern hat sie sich jetzt etwas Besonderes einfallen lassen.

Dortmund - Schöne Worte von Marlen Valderrama-Alvaréz. Auf Instagram hat sie eine ganz besondere Liebeserklärung veröffentlicht. Allerdings galt diese nicht ihrem Freund, BVB-Torwart Roman Bürki (29).

Freundin von Roman Bürki in Spendierlaune: Marlen Valderrama-Alvaréz beschenkt ihre Eltern

Die Brünette, die seit 2019 mit Roman Bürki liiert ist, gibt als Influencerin viel von ihrem Alltag preis. So verwundert es nicht, dass sie auf Instagram nun eine rührende Liebeserklärung an ihre Eltern versendet hat. Sie möchte ihnen ihre Dankbarkeit zeigen und den beiden etwas zurückgeben.

"Ich spare jetzt schon seit längerer Zeit, um meinen Eltern einen Wunsch zu erfüllen. Mein Vater wollte schon immer nach Kuba und meine Mutter nach Thailand. Das sind Orte, wo ich auch gerne mal hin wollte. Also fliege ich nächstes Jahr mit meinem Papa nach Kuba und noch dieses Jahr mit meiner Mama nach Thailand", berichtet die Influencerin.

Für Marlen Valderrama-Alvaréz und ihre Mutter geht es nach Thailand

Der Urlaub nach Thailand ist sogar schon gebucht. Marlen Valderrama-Alvaréz ist sich sicher, dass ihre Eltern ihr sonst nicht erlaubt hätten, einen Urlaub für sie zu bezahlen. Und die Überraschung ist gut angekommen, wie die Influencerin in einem kleinen Video zeigt.

In dem wird ihrer Mutter die freudige Nachricht in Form der Buchungsbestätigung überreicht. Im Oktober geht es für das Mutter-Tochter-Gespann für zwei Wochen nach Asien. Zuerst ist die Mutter von Marlen Valderrama-Alvaréz ganz perplex und versteht die Situation nicht. Als sie sich jedoch den Brief genauer durchliest, fällt sie ihrer Tochter vor Glück und Freude in die Arme.

Freundin von BVB-Torwart Roman Bürki macht anderen gerne Geschenke

Da man als Influencer jedoch auch häufig negative Kommentare bekommt, gibt es für die Follower von Marlen Valderrama-Alvaréz, die über Ostern trotz Coronavirus zu ihrer Familie reiste, noch eine kleine Erklärung zu dem Urlaub dazu. "Ich weiß natürlich, dass manche sich freuen. Es gibt aber auch Menschen, die sich fragen werden, wo ich das Geld dafür aufgesammelt habe. Ich arbeite für mein Geld und habe mir das auch verdient", erklärt sie in ihrer Story auf Instagram.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Anzeige | John F. Kennedy once said: “We must find time to stop and thank the people who make a difference in our lives.” • und er hat so recht damit! Wir müssen mehr danken, mehr dankbar sein. Uns selbst, unseren Eltern, unserem Partner, den Freunden, auch den Menschen, die dich kritisieren und auch euch als Community. Ohne euch wäre ich nicht hier. Ohne euch könnte ich den Job gar nicht machen! und ohne @jennifertoebbenphotography hätte ich niemals so schöne Fotos! ich wünsch euch allen ein schönen Karneval, passt auf euch auf! Trinkt nicht zu viel und genießt die Zeit miteinander ❣️ #carneval #karneval #together #happy #thankful #blessed #friends #family #community

Ein Beitrag geteilt von Marlen Valderrama-Alvaréz (@malvareezz) am

Sie selbst sei keine Person, die ihr Geld sinnlos aus dem Fenster werfe. Viel lieber gebe sie das Geld für andere Menschen aus, die es wirklich brauchen. Für sie sei das größte Geschenk, wenn sie andere beschenken kann. Daher sei es auch für sie selbstverständlich, dass sie für den Geburtstag ihres Neffen 300 Euro ausgegeben habe.

"Leben am Limit": Marlen Valderrama-Alvaréz verzichtet für ihre Eltern

Sie freue sich bereits sehr auf den Urlaub mit ihrer Mutter, berichtet Marlen Valderrama-Alvaréz weiter. Für sie seien die Urlaube besonders wichtig, weil sie ihren Eltern ihr Leben zu verdanken habe. Sie hätten sie auch immer bei allem unterstützt. Sogar, als sie ihre Ausbildung abbrach. Bei diesen Worten bekommt Marlen Valderrama-Alvaréz, die sich in Bezug auf ihre Beziehung zu BVB-Torwart Roman Bürki ziemlich bedeckt hält, Tränen in den Augen.

"Ich lebe jetzt gerne für meine Eltern zwei Monate am Limit, weil ich den Urlaub bezahlt habe. Ich kann ihnen auch sonst nur wenig Zeit schenken, weil ich selbstständig bin. Dann bin ich froh, die paar Wochen mit ihnen zu genießen."

Hilfe in Rumänien: Freundin von Roman Bürki macht eine besondere Reise

Dass die Influencerin ein großes Herz für andere hat, beweist nicht nur das Geschenk an ihre Eltern. Im Mai wird Marlen Valderrama-Alvaréz für eine Wohltätigkeitsorganisation nach Rumänien fliegen. Dort hilft sie in Tierheimen aus und möchte sich die Situation der Hunde vor Ort anschauen und so viel helfen, wie sie nur kann.