BVB-Baby ist auf der Welt

Kind von Ann-Kathrin und Mario Götze ist da! So ungewöhnlich ist der Name 

Ann-Kathrin und Mario Götze, hier bei der EM 2016,  sind seit Mai 2018 verheiratet. Nun sind sie zum ersten Mal Eltern geworden. 
+
Ann-Kathrin und Mario Götze, hier bei der EM 2016, sind seit Mai 2018 verheiratet. Nun sind sie zum ersten Mal Eltern geworden. 

Endlich ist es da! Das gemeinsame Kind von Mario und Ann-Kathrin Götze wurde am 5. Juni geboren. So heißt das Götze-Baby.

  • Mario Götze und Ehefrau Ann-Kathrin Götze sind zum ersten Mal Eltern geworden. 
  • Das Baby kam schon am Freitag (5. Juni) auf die Welt. 
  • Auch den Namen und das Geschlecht ihres Babys hat das BVB-Paar bereits bekannt gegeben. 

Dortmund - Das Warten hat ein Ende - endlich ist das lang ersehnte BVB-Baby da! Ann-Kathrin (30) und Mario Götze (28) sind am Freitag (5. Juni) zum ersten Mal Eltern geworden. Auf Instagram hat das Paar sein Baby-Glück mit seinen Fans geteilt und erste Details zum neuen Erdenbürger verraten. 

Name

Mario Götze

Geboren

3. Juni 1992 (Alter 28 Jahre), in Memmingen

Ehepartnerin

Ann-Kathrin Brömmel (verh. 2018)

Gehalt

7 Millionen Euro (2016)

Aktuelles Team

Borussia Dortmund (#10 / Mittelfeld)

Geschwister

Felix Götze, Fabian Götze

Ann-Kathrin und Mario Götze verkünden auf Instagram: Das Baby ist da

Bereits am Samstag (6. Juni) konnten Fans vermuten, dass das Götze-Baby nicht mehr lange auf sich warten ließ. Beim Spiel des BVB gegen Hertha Berlin fehlte der Borussia Dortmund-Star. Auf Twitter begründete der BVB das Fehlen von Mario Götze damit, dass er seine Ehefrau derzeit im Krankenhaus unterstütze, da diese ihr erstes Kind erwarte. 

Was damals noch niemand wusste: Götze-Junior war sogar bereits auf der Welt. Wie Mario und Ehefrau Ann-Kathrin Götze am heutigen Montag (8. Juni) auf ihren beiden Instagram-Kanälen bekannt gaben, sind sie bereits am Freitag (5. Juni) zum ersten Mal Eltern geworden - und fühlen sich über die Geburt ihres ersten Kindes überglücklich und "gesegnet" (alle Infos zu Promis & TV bei RUHR24.de). 

Ann-Kathrin und Mario Götze (BVB) verraten Geschlecht - Das Baby ist ein...

Drei Tage nach der Geburt haben Ann-Kathrin und Mario Götze nun jedoch nicht nur verraten, dass das Baby endlich auf der Welt ist - sondern auch, ob sie ein Mädchen oder einen Jungen bekommen haben.

Wie das Paar auf Instagram verkündet hat, hat Ann-Kathrin Götze am Freitag (5. Juni) einen gesunden Jungen auf die Welt gebracht - die nächste Fußball-Hoffnung für Deutschland ist also geboren. Und am kommenden Spieltag wird Papa Mario vielleicht schon wieder für den BVB gegen Fortuna Düsseldorf (zum Live-Ticker) auflaufen.

Ann-Kathrin und Mario Götze verkünden Baby-Namen: Baby heißt wie eine europäische Hauptstadt 

Auch den Namen ihres Babys hat das Paar bereits verraten: Der kleine Junge hört auf den klangvollen Namen Rome  - eine ungewöhnliche Namenswahl, schließlich bedeutet "Rome" so viel wie "der aus Rom stammende" und die englische Übersetzung der italienischen Hauptstadt Rom

Ob der Name ein Hinweis auf den Zeugungsort des Kindes ist? Schließlich haben sich Mario Götze, der derzeit eine Auszeit genießt, und Ehefrau Ann-Kathrin im Herbst 2019 häufig in Italien aufgehalten. Möglicherweise ist der Name aber auch ein Hinweis auf einen möglichen Vereins-Wechsel Mario Götzes nach seinem BVB-Aus zu einem italienischen Verein. Woher der ungewöhnliche Baby-Name auch kommen mag - die beiden scheinen auf jeden Fall große Italien-Fans zu sein. 

Video: Ann-Kathrin Götze: Erstes Interview zur Schwangerschaft!

Ann-Kathrinund Rome Götze sollen beide gesund und munter sein - obwohl Baby Rome es scheinbar eiliger hatte als gedacht: Unter Ann-Kathrin Götzes Instagram-Fotos hat die werdende Mutter regelmäßig ihre Schwangerschafts-Woche dokumentiert. 

Ann-Kathrin und Mario Götze: Baby Rome kam früher auf die Welt als gedacht

Den Instagram-Angaben nach war die Spielerfrau bei der Geburt von Rome erst in der 34. oder 35. Schwangerschaftswoche und hätte eigentlich noch über einen Monat Zeit bis zur Geburt gehabt - möglicherweise hat das Paar seine Fans aber auch bewusst hinters Licht geführt und eine falsche Angabe gemacht. 

Ann-Kathrin und Mario Götze, hier bei der EM 2016, sind seit Mai 2018 verheiratet. Nun sind sie zum ersten Mal Eltern geworden. 

Es wäre schließlich nicht das erste Mal, dass das Ehepaar Götze, das für Baby Rome drei unterschiedliche Kinderwagen benutzt, ein Geheimnis um sein neues Familienmitglied gemacht hat: Auch die Schwangerschaft hat das Paar erst Ende März offiziell verkündet, um diese außergewöhnliche Zeit so lange wie möglich privat zu erleben. Mit der Verkündung der Geburt hat sich das Paar aber nun zum Glück nicht so lange Zeit gelassen. Wir gratulieren!