Glamouröse Geiss-Girls auf Tour

Manuel Flickinger reagiert auf Kosmetikeingriffe der Geissens-Ladys: „Hat die ‘ne Perücke auf?“

Die Geissens sind zurück! Fans können sich auf neue Folgen der Glamour-Familie freuen. Auch Manuel Flickinger sieht sich die Folgen an – lesen Sie hier, wie er das Luxusleben der Millionäre findet.

Endlich hat der Montag wieder einen Sinn! „Die Geissens – eine schrecklich glamouröse Familie“ stolziert in die 21. Staffel bei RTLZWEI. Wie gewohnt zeigen Carmen, „Roooobert“, Shania und Davina ihren Luxus-Alltag und entführen die Zuschauer nach London, Istanbul und Dubai. In den ersten Folgen geht es in die britische Hauptstadt und auf die Spur der Royals. Dabei lassen es sich die Geiss-Girls beim Spa und beim royalen Friseur richtig gutgehen.
MANNHEIM24 verrät, wie Manuel Flickinger auf die Prozeduren der Geissens reagiert.

„Dieses überdimensionale Ei hat magische Kräfte“, schwärmt Carmen Geiss. Es handelt sich um eine Detox-Maschine für den Körper, eine sogenannte Ozon-Maschine, die die darin sitzende Person über alle Maßen zum Schwitzen bringt und so die Giftstoffe aus dem Körper holen soll. „Jetzt wird alles abgesaugt – mein Fett und alles“, lacht Carmen, während sie ihre Prozedur genießt. (mad)