Üble Verletzung bei Aufzeichnung

Promis unter Schock! Sat.1 zeigt schlimme Verletzung von Luke Mockridge bei TV-Show "Catch!"

Luke Mockridge in eigener Show verletzt
+
Luke Mockridge in eigener Show verletzt

Eigentlich geht es bei der Sat.1-TV-Show "Catch" um Unterhaltung. Doch Entertainer Luke Mockridge verletzte sich bei den Aufzeichnungen schwer.

  • Luke Mockridge hat sich bei "Catch! Die Europameisterschaft im Fangen" eine schwere Verletzung zugezogen
  • Moderatorin beschreibt Horror-Verletzung von Luke Mockridge als "Schock-Moment".
  • Wie es zu der heftigen Verletzung kam und wie es für Luke Mockridge weiter geht, zeigt Sat.1 heute ab 20.15 Uhr im TV und online im Stream.

Dortmund - Bei "Catch!" will Luke Mockridge um den Titel als Europameister im Fangen kämpfen. Doch dann der Schock: Er kann nicht mehr weiter machen.

Luke Mockridge: Horror-Verletzung nach Sprint bei "Catch!" auf Sat.1

Was sich nach einem Kinderspiel anhört, wurde für den Comedian zu einem schmerzhaften Erlebnis: fangen und davon laufen. Nicht nur für ihn selbst unbegreiflich, sondern auch für die anderen Promis von "Catch! Die Europameisterschaft im Fangen" auf Sat.1.

Plötzlich erleben sie Luke Mockridge (30), der normalerweise für seine gute Laune und seinen Humor bekannt ist, von einer ganz anderen Seite.

"Kompletter Schockmoment": Schwere Verletzung von Luke Mockridge macht fassungslos

"Luke lag auf dem Boden und hat geschrien", beschreibt Moderatorin Andrea Kaiser (37) laut Sat.1 die Situation. "Für einen kurzen Moment dachte ich, das ist Spaß und er macht den Luca Toni. Aber dann war sofort klar, dass er richtig schlimme Schmerzen hat - das war ein kompletter Schockmoment", erinnert sie sich an die Situation im Studio.

Zum Verhängnis wurde Luke Mockridge während der Aufzeichnung der von ihm entwickelten Show "Catch!" ein Sprint, bei dem er sich schwer verletzt hat.

Luke Mockridge: Schockierende Diagnose nach Verletzung bei "Catch!" (Sat.1)

Die anschließende Diagnose ist nicht nur für den Comedian niederschmetternd: Muskelbündelriss mit Sehnenanriss. Damit ist die Sat.1-Show für den Teamkapitän der deutschen Mannschaft - zumindest als Teilnehmer - gelaufen.

Trotzdem lässt er den Kopf nicht hängen und beeindruckt damit Promis und Zuschauer von "Catch!". "Es war ein richtiger Gänsehautmoment, als Luke mit den Ärzten auf Krücken zurück ins Studio kam", drückt Andrea Kaiser ihre Bewunderung aus. 

"Catch!" (Sat.1): So geht es für Luke Mockridge nach heftiger Verletzung weiter

Luke Mockridge in eigener Show verletzt

Und Luke Mockridge wäre nicht Luke Mockridge, wenn er nicht in irgendeiner Form weiter machen würde. "Mein größter Respekt, dass er mit dieser schweren Verletzung und den Schmerzen die ganze restliche Show als Motivator für sein Team durchgehalten hat - das hätte wahrscheinlich kein Fußballer gemacht", so Andrea Kaiser.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Das Jahr fängt gut an #catch heute 20:15 Uhr

Ein Beitrag geteilt von Luke Mockridge (@thereallukemockridge) am

"Catch!" (Sat.1) Diese Promis treten bei der Europameisterschaft gegeneinander an

In der Sat.1-Show "Catch! Die Europameisterschaft im Fangen" treten Promis und Sportler aus Deutschland, Österreich, England und der Schweiz gegeneinander an. Im Team Deutschland sind neben Teamkapitän und Maskottchen Luke Mockridge außerdem die 22-jährige Parkour-Athletin Silke Sollfrank, sowie Freerunner Norman Lichtenberg (27) und Patrick "Peet" Peter (23), der ebenfalls Parkour-Athlet ist. 

Das Team Österreich wird von Sänger Johannes Sumpich (33), der als "Josh." für den Hit Cordula Grün bekannt ist, angeführt. Sportliche Unterstützung bekommt er von Skisprung-Olympiasieger Thomas Morgenstern (32), der Athletin Anna Donauer (29) und dem Freerunner Mario Fuchs (26).

Gegen Luke Mockridge: Das sind seine Gegner bei "Catch!" (Sat.1) aus der Schweiz und England 

Bei "Catch!" auf Sat.1 müssen sich die beiden Mannschaften außerdem gegen das Team aus der Schweiz durchsetzen. Schlagersängerin Beatrice Egli (31) ist die Teamkapitänin. Mit dabei sind noch Parkour-Athlet Joel Eggimann (26), Crosfitter Samuel Bieri (26) und Kunstturner Eddy Yusof (25).

Als vierte Mannschaft tritt England gegen Deutschland mit Luke Mockridge, Österreich mit Kapitän Josh und die Schweiz mit Beatrice Egli, an. Angeführt wird England von Choreografin Nikeata Thompson (39). Unterstützung bekommt die 39-Jährige von Fitness-Coach Luke Stoney (25), Freerunner David Nelmes (25) und Parkour-Athlet Joe Scandrett.

Video: "Catch! Die Europameisterschaft im Fangen" mit Luke Mockridge auf Sat.1

Wer sich den Titel bei "Catch! Die Europameisterschaft im Fangen" sichert, zeigt Sat.1 am Freitagabend (17. Januar) ab 20.15 Uhr im TV und online im Livestream.

Mehr zum Thema