Dreharbeiten beginnen bald

Erfolg für Luke Mockridge: Komiker bekommt eigene Serie auf Netflix - das sind die Pläne

Comedian Luke Mockridge wird Hauptdarsteller in einem Weihnachtsfilm.
+
Comedian Luke Mockridge wird Hauptdarsteller in einem Weihnachtsfilm.

Erfolg für Luke Mockridge: Der Comedian wird bald mit seinem eigenen Film auf der Streaming-Plattform Netflix zu sehen sein.

  • Für Fans des Comedian Luke Mockridge (30) gibt es gute Neuigkeiten.
  • Ende dieses Jahres wird ein dreiteiliger Weihnachtsfilm mit ihm in der Hauptrolle auf Netflix zu sehen sein.
  • Für den Komiker ist es das erste Mal, dass er als Schauspieler in einem Film mitwirkt.

Dortmund - Erfolg für Luke Mockridge: Der Comedian ist normalerweise hauptsächlich als Entertainer und Moderator bei Sat.1 zu sehen. Jetzt wagt er sich allerdings auf ein neues Gebiet: Luke Mockridge wird Schauspieler.

Luke Mockridge auf Netflix: Dreiteiliger Weihnachtsfilm erscheint Ende dieses Jahres

Update, 5. Februar, 17:17 Uhr: Wie Serienjunkies berichtet, soll es sich bei der modernen Familienkömodie um die Verfilmung des Beststeller-Romans "7 Kilo in 3 Tagen" von Christian Huber handeln. Die Netflix-Serie soll aus drei Teilen á 45 Minuten bestehen. "Die Geschichte und wie wir sie erzählen ist für mich nicht nur eine Schauspiel- und Fiction- Producer-Premiere, sondern auch ein kleiner, persönlicher Liebesbrief an mein Heimatkaff Endenich bei Bonn", so Luke Mockridge, der in der Produktion die Hauptrolle übernehmen soll.

Erstmeldung, 3. Januar, 16:53 Uhr: Und das ausgerechnet beim Streaming-Giganten Netflix. Dieser hat den Comedian und Moderatoren für einen großen Weihnachts-Dreiteiler engagieren können. Eine Premiere für Luke - schließlich hat er bislang in keinem Film mitgespielt.

Auch wenn sich die Handlung des Films rund um Weihnachten drehen soll, starten die Dreharbeiten dazu bereits in wenigen Wochen. Ganz schön untypisch für einen Film, der erst Ende dieses Jahres auf der Streamingplattform starten soll.

Netflix: Dreharbeiten für Weihnachtsfilm mit Luke Mockridge beginnen Ende Januar

Gedreht werden soll der Film in Köln. Luke Mockridgeselbst, der auf seiner Tour einen Fan als Nazi beleidigt hatte, freut sich schon sehr auf den Dreh, wie er der Bild verriet: "Ende Januar beginnen die Dreharbeiten für meinen Netflix-Dreiteiler. Auf meinen Ausflug in die Schauspielerei freue ich mich sehr."

Regisseur wird Tobi Baumann (45) sein - Topbesetzung! Er sorgte schon in der Vergangenheit für beliebte deutsche Film- und Serienproduktionen. Dazu zählen "Der Wixxer" und "Vollidiot", aber auch die Serien "Ladykracher" und "Pastewka". 

Für alle, die Luke Mockridge lieber nicht bei Netflix sehen wollen: Die Auswahl bei dem Streaming-Riesen ist groß. Fehlt trotzdem etwas, können nun Vorschläge bei Netflix eingereicht werden, was als Nächstes laufen soll. 

Heimatsender Sat.1 hat auch 2020 einige Shows mit Luke Mockridge geplant

Der Film verspricht eine Menge Humor. Dennoch möchte sich nicht aus dem Geschäft als Comedian und Moderator zurückziehen und daher wird Luke Mockridge auch mit seinen Shows, wie dem Special zum Coronavirus bei Sat.1 den Zuschauer durch den Abend führen.

Und diese laufen auf dem Privatsender äußerst erfolgreich. So erfolgreich, dass es auch 2020 mit diesen Shows weiter gehen wird. Das verriet jetzt Sender-Sprecherin Diana Schardt gegenüber der Bild: "Sat.1 hat früh an Luke Mockridges Ausnahmetalent geglaubt und ihm vor fünf Jahren seine eigene Late-Night-Show ermöglicht. Auch 2020 wird für Sat.1 ein Luke-Jahr."

Luke Mockridge: Neue Staffel "Great Night Show" mit Änderungen am Konzept

Aber der Sender hat noch mehr Pläne mit dem Comedian, der 2019 vor allem mit seinem umstrittenen Auftritt beim Fernsehgarten im ZDF für aufsehen sorgte. Seine Show "Great Night Show" wird im Herbst weitergeführt. Allerdings wird es einige kleine Änderungen am Konzept geben, die jedoch noch nicht bekannt sind.

Außerdem wird es im Frühjahr eine neue Staffel von "Luke, die Schule und ich" geben. In der Show treten Promis gegen Schüler verschiedener Altersstufen in einer fiktiven Schule an. Neben lehrreichen und experimentellen Aufgaben warten auch praktische Tests wie Sport und Kunst auf die Promis und Schüler.

Video: 6 Geheimnisse rund um Luke Mockridge

Neben den beiden beliebten Formaten würde man aber auch gerade ein großes Event im Sommer vorbereiten. Außerdem soll es, laut Sat.1, zu einer besonderen Überraschung im Herbst dieses Jahres kommen. 

Bis es aber mit den ganzen Vorbereitungen und Filmdrehs losgeht, erholt sich der Comedian derzeit bei einem Urlaub in Südamerika.

Dass auch für den Comedian und Moderator nicht immer alles glatt läuft, zeigt sein Auftritt in seiner eigenen Sat.1-Show. Bei "Catch!" hat sich Luke Mockridge eine Horror-Verletzung zugezogen.

Mehr zum Thema