Exklusiv

Lola Weippert kotzt über FIFA ab – RTL-Star wird im Interview emotional

RTL-Moderatorin Lola Weippert bei der 1Live Krone 2022 in Bochum.
+
RTL-Moderatorin Lola Weippert bei der 1Live Krone 2022 in Bochum.

Moderatorin Lola Weippert macht aus ihrer Abneigung gegen die WM 2022 und die FIFA keinen Hehl. Bei der 1Live Krone ist ihr gegenüber RUHR24 der Kragen geplatzt.

Bochum – Erst vor wenigen Tagen zoffte sich RTL-Moderatorin Lola Weippert (26) mit Kollege Jan Köppen (39) auf Instagram wegen der WM 2022 in Katar. Die Moderatorin von „Temptation Island“ rief unter anderem zum Boykott der Fußball-Weltmeisterschaft auf. Auf der 1Live Krone in Bochum machte Lola Weippert am Donnerstag (8. Dezember) ihrem Ärger gegenüber RUHR24 erneut Luft.

Lola Weippert kotzt über FIFA ab – RTL-Star wird bei der 1Live Krone emotional

Die WM 2022 in Katar könnte umstrittener nicht sein: Fehlende Menschenrechte, Diskriminierung, Korruption und Umweltverschmutzung überschatten das Turnier. Viele Fußballfans boykottieren den Gastgeber Katar und schalten ab. Und auch viele Prominente haben sich gegen die WM und die FIFA ausgesprochen.

Eine von ihnen: RTL-Moderatorin Lola Weippert. Im Interview mit RUHR24 bei der 1Live Krone 2022 in Bochum hat die 26-Jährige gegen die FIFA ausgeholt. Darauf angesprochen, welche Themen ihrer Meinung nach häufiger in der Presse thematisiert werden sollten, wird Lola Weippert emotional (mehr Promi-News auf RUHR24 lesen).

„Wir sollten mehr über Freiheit reden“, so der RTL-Star und fügt hinzu: „Ich hab das Gefühl, wir bewegen uns weiter nach vorne, aber, und da muss ich die Fifa erwähnen, wir haben sehr große Konzerne, die die falschen Dinge unterstützen.“

Video: WM 2022 in Katar: Zwischen Fußball-Freude und Menschenrechtsverletzung

RTL-Moderatorin Lola Weippert ruft zum FIFA-Boykott auf

Es ist nicht das erste Mal, dass Lola Weippert beim Thema „WM 2022“ emotional geworden ist. Erst vor wenigen Tagen wetterte sie auf Instagram: „Ich hoffe, euch ist bewusst, was ihr da unterstützt. Bitte Leute, schaut die WM doch nicht, setzt ein Zeichen.“

1Live Krone 2022: Exklusive Fotos vom roten Teppich in Bochum

Influencerinn Dagi Bee kam gemeinsam mit Ehemann Eugen Kazakov zur 1Live Krone.
Influencerinn Dagi Bee kam gemeinsam mit Ehemann Eugen Kazakov zur 1Live Krone.  © Sabrina Wagner/RUHR24
Nina Chuba hat 2022 ihre erste 1Live Krone gewonnen.
Nina Chuba hat 2022 ihre erste 1Live Krone gewonnen.  © Sabrina Wagner/RUHR24
Die Hip Hop-Band „257ers“ hatte keine weite Anreise: Die Gruppe kommt aus Essen.
Die Hip Hop-Band „257ers“ hatte keine weite Anreise nach Bochum: Die Gruppe kommt aus Essen.  © Sabrina Wagner/RUHR24
Die Dresdener Rapcrew 01099 kam im Partnerlook zur Verleihung der 1Live Krone.
Die Dresdener Rapcrew 01099 kam im Partnerlook zur Verleihung der 1Live Krone.  © Sabrina Wagner/RUHR24
Der DJ „Alle Farben“ war für den „Besten Dance Song“ nominiert, ging aber leer aus.
Der DJ „Alle Farben“ war für den „Besten Dance Song“ nominiert, ging aber leer aus.  © Sabrina Wagner/RUHR24
Rapper Marteria ist ein alter Hase im Musik-Business. Bei der 1Live Krone 2022 war er als „Bester Live Act“ nominiert – ging aber leer aus.
Rapper Marteria ist ein alter Hase im Musik-Business. Bei der 1Live Krone 2022 war er als „Bester Live Act“ nominiert – ging aber leer aus.  © Sabrina Wagner/RUHR24
Bochums OB Thomas Eiskirch tauschte am 8. Dezember die Politikbühne gegen die 1Live Krone.
Bochums OB Thomas Eiskirch tauschte am 8. Dezember die Politikbühne gegen die 1Live Krone.  © Sabrina Wagner/RUHR24
Sängerin Paula Hartmann hat 2022 ihr Debüt-Album „Nie verliebt“ veröffentlicht.
Sängerin Paula Hartmann hat 2022 ihr Debüt-Album „Nie verliebt“ veröffentlicht.  © Sabrina Wagner/RUHR24
DJ Topic trat bei der 1Live Krone gemeinsam mit Nico Santos auf.
DJ Topic trat bei der 1Live Krone gemeinsam mit Nico Santos auf.  © Sabrina Wagner/RUHR24
ESC-Teilnehmer Malik Harris ließ sich die 1Live Krone 2022 ebenfalls nicht entgehen.
ESC-Teilnehmer Malik Harris ließ sich die 1Live Krone 2022 ebenfalls nicht entgehen.  © Sabrina Wagner/RUHR24
Die Band SDP ist als bester Live Act nominiert.
Die Band SDP hat die 1Live Krone als bester Live Act gewonnen.  © Sabrina Wagner/RUHR24
Die Band Kraftklub ist in der Kategorie „Bester Alternative Song“ und „Bester Live Act“ nominiert.
Die Band Kraftklub ist in der Kategorie „Bester Alternative Song“ und „Bester Live Act“ nominiert.  © Sabrina Wagner/RUHR24
Die Zwillinge Dennis und Benni Wolter haben den Preis in der Kategorie „Beste Comedy“ gewonnen.
Die Zwillinge Dennis und Benni Wolter haben den Preis in der Kategorie „Beste Comedy“ gewonnen.  © Sabrina Wagner/RUHR24
Sängerin Lea hat zum dritten Mal in der Kategorie „Beste Künstlerin“ gewonnen.
Sängerin Lea hat zum dritten Mal in der Kategorie „Beste Künstlerin“ gewonnen. © Sabrina Wagner/RUHR24
RTL-Moderatorin Lola Weippert bei der 1Live Krone 2022 in Bochum.
RTL-Moderatorin Lola Weippert bei der 1Live Krone 2022 in Bochum.  © Sabrina Wagner/RUHR24

Dem Aufruf von Lola Weippert sind offenbar einige Fans gefolgt: Die WM 2022 geht zwar erst in die Viertelfinal-Runde – doch ARD und ZDF brechen immer mehr Zuschauer weg. „Wir sind nicht glücklich“, sagte ein ARD-Sprecher auf Anfrage von RUHR24 vor einigen Tagen. Eine dürfte sich über das ausbleibende Interesse an dem Turnier jedoch freuen: Lola Weippert.

Mehr zum Thema